Ergebnis 1 bis 11 von 11
Thema: Dateien verschwunden? Ich habe unter "Bilder" (also C:/user/... einen Ordner namens "Photo" eingerichtet. In diesem Ordner habe ich all meine Fotos und ...
  1. #1
    abp123
    treuer Stammgast

    Dateien verschwunden?

    Ich habe unter "Bilder" (also C:/user/... einen Ordner namens "Photo" eingerichtet.

    In diesem Ordner habe ich all meine Fotos und Videos in entsprechend benamste Ordner gespeichert. Schätzungsweise rund 15.000 Fotos. Nun habe ich zufällig ein Ereignis gesucht und musste mit Schrecken feststellen, dass etwa die Hälfte der Ordner (insgesamt 370 Elemente) leer ist. Leider kann ich auch keine Logik erkennen.

    Wo können sich diese Dateien verstecken? Auch in der Sicherung sind dies betreffenden Ordner bereits leer.

    Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte. Vielen Dank.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Dateien verschwunden?

    Schaue bitte mal in den Bibliotheken (Standardordner ) nach, oder auf einer anderen Partition bzw Festplatte , je nach dem was eingestellt wurde

  3. #3
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: Dateien verschwunden?

    Anhand der Größe der Ordner lassen die sich auch finden, wenn noch vorhanden.

    15000 mal die zirka-Größe der Bilder, abzüglich der vorhandenen Bilder.

  4. #4
    abp123
    treuer Stammgast

    AW: Dateien verschwunden?

    Vielen Dank für Eure Tipps.

    Beide Lösungen haben nichts Erhellendes gebracht. Mich irritiert, dass die Ordner vorhanden sind, die Dateien aber offensichtlich verschwunden. Soweit ich feststellen kann, sind ALLE Ordner vorhanden. Auch die Unterordner sind da, jedoch ebenfalls leer. Auch eine Logik nach Datum kann ich nicht erkennen, es fehlen neue und alte Bilder und umgekehrt. Nicht schön...

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Dateien verschwunden?

    Von selber verschwinden die nicht, da muss man schon Hand angelegt haben

    Wenn die Bilder die Endung jpg haben , dann gebe bei der der Suche im Explorer mal *.jpg ein , entweder bei C: oder jede andere Festplatte

  6. #6
    abp123
    treuer Stammgast

    AW: Dateien verschwunden?

    Genau das ist ja so mysteriös. Ich bin absolut sicher, dass ich nicht tausende von Bilder in vorhandenen Ordner gelöscht habe. Wäre ja ziemlich schwachsinnig, wenn ich denn löschen will, dann lösche ich doch den Ordner samt Inhalt und markiere nicht die einzelnen Bilder, um sie zu löschen und lasse den Ordner "stehen", oder? Mehr als ratlos.

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Dateien verschwunden?

    Du hast doch auch öfter Problem mit Updates gehabt, gibt es den Ordner Windows.old unter C: bei Dir noch ?

    Hast Du keine anderen Partitionen oder Festplatten im PC , so wie Du das eingerichtet hast würde ich es nie machen;

  8. #8
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: Dateien verschwunden?

    Auch in der Sicherung sind dies betreffenden Ordner bereits leer.
    Darum finde ich es leichtsinnig, irgendwelche Synchron-/Backuptools zu verwenden, die alles von selbst erledigen. Vermutlich einschließlich löschen. Bei dir kann es auch etwas anderes gewesen sein.

    Ich verwende TrayBackup. Vor dem Backup sucht es verzeichnisweise nach verlorenen Dateien im Ziel.
    Das heißt, fehlen in der Quelle Dateien, welche im Ziel aber noch vorhanden sind, werde ich gefragt, ob tatsächlich gelöscht werden soll. Das bestätige ich jedesmal.

    Bei jedem der wöchentlichen Backups muß ich etwa 20-30 Mal bestätigen. Vorteil, es verschwindet nichts. Vorteil 2; da der Monat 4 oder 5 Wochen hat, liegen also auch 4-5 Backups vor.

    Keine direkte Hilfe, aber diese Strategie hat mir in den letzten 15 Jahren keine echten Datenverluste gebracht.

  9. #9
    abp123
    treuer Stammgast

    AW: Dateien verschwunden?

    Ich verwende zur Sicherung Ashampoo Backup und bin eigentlich zufrieden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Ashampoo die Bilder ohne mein Zutun löscht.

    Mittlerweile konnte ich eine einigermaßen unlogische Systematik erkennen. Und zwar sind alle Ordner von A - H und alle Ordner mit Jahreszahlen am Anfang leer, von J bis Z sind alle Ordner vollständig. Seit ich die Ordnereinstellungen auf geändert habe, finde ich in einigen leeren Ordner eine Datei namens "mxfilerelatedcache.mxc2", kann damit aber nichts anfangen.

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Dateien verschwunden?

    Gebe in der Suche am Explorer mal bitte art:bild oder art:video ein , für jede Festplatte , damit wird alles aufgelistet

    Hast Du mal Magix installiert gehabt , die datei kommt nämlich von diesem Programm

  11. #11
    abp123
    treuer Stammgast

    AW: Dateien verschwunden?

    Leider sind eine Reihe von Bilder verschwunden geblieben, allen Tippgebern vielen Dank.
    Damit muss ich wohl oder übel das Thema als gelöst betrachten.

    Schönen Tag an alle.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163