Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht6Danke
  • 2 Post By Henry E.
  • 1 Post By PeteM92
  • 2 Post By McLane
  • 1 Post By PeterK
Thema: Mal wieder Netzwerk Hallo, seit Win10 die Funktion "Heimnetzwerk erstellen" entfernt hat, gelingt es mir nicht, ein vernünftiges Netzwerk zu installieren. Ich habe ...
  1. #1
    McLane
    kennt sich schon aus

    Mal wieder Netzwerk

    Hallo,
    seit Win10 die Funktion "Heimnetzwerk erstellen" entfernt hat, gelingt es mir nicht,
    ein vernünftiges Netzwerk zu installieren. Ich habe hier einen Desktop, zwei Notebooks
    und ein TabLab. Alle unter Win10 1803 Pro.
    Auf allen Rechnern habe ich Freigaben für die Laufwerke und Ordner aktiviert.
    Wenn ich nunmehr über die "Netzwerk-Ansicht" vom Explorer oder Total Commander
    zugreifen möchte, so kann ich das nur vom Desktop aus auf die Freigaben der
    Labtops und des Tablabs. Von diesen drei Rechnern werden die anderen Rechner jedoch nicht angezeigt
    und ein Zugriff auf die Rechner ist nicht möglich. Stimmt nicht ganz, angezeigt werden die Rechner
    schon. Jedoch nicht als Daten-Netzwerkrechner (Icon mit Bildschirm), sondern nur als Rechner für Mediastreaming
    (Icon mit grünem Kreis und weißem Pfeil).
    Die Einstellungen waren am Anfang total identisch. Dann habe ich natürlich einiges verändert.
    Alles ohne Erfolg. Die anderen Rechner bleiben Daten-Netzwerktechnisch unsichtbar. Nur vom
    Desktop kann ich lustig auf die anderen Rechner zugreifen.

    Hat jemand die vermutlich einfache Lösung parat?

    Grüße

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Mal wieder Netzwerk

    Hallo MClane , als 1. Prüfe bitte die Updates von Windows 10 , z.Zt 17134.165 aktuell

    Dann bitte die Einstellungen mit diesem Thread vergleichen

    Windows 10 Netzwerk ohne Heimnetzgruppe herstellen, Windows 10 / 1803 & Freigaben

    McLane und yellow bedanken sich.

  3. #3
    McLane
    kennt sich schon aus

    AW: Mal wieder Netzwerk

    Herzlich Dank für den Hinweis.
    Ich werde mich da mal durchhangeln.
    Aber mal ehrlich. Was hat MS geritten, die
    einfache Funktion gegen dieses Durcheinander
    zu tauschen?

  4. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Mal wieder Netzwerk

    Ich würde auch mal in die Windows-Anmeldeinformationsverwaltung reinschauen und gegebenenfalls alle gespeicherten Rechner löschen.

    Mal wieder Netzwerk-netzwerk_anmeldung_8.jpg
    yellow bedankt sich.

  5. #5
    McLane
    kennt sich schon aus

    AW: Mal wieder Netzwerk

    Hallo,
    ich werde ja tonnenschwer!
    Nachdem ich unter System- Einstellung ändern - Netzwerk-ID -
    "Dieser Computer wird privat verwendet....." angeklickt habe und ein Neustart erfolgte.....
    Es funktioniert!!!!!
    Bin lediglich bei der Suche nach der Arbeitsgruppe "zufällig" auf diesen Punkt gestoßen.
    Herzlichen Dank für die Antworten.
    Grüße
    McLane
    Henry E. und yellow bedanken sich.

  6. #6
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Mal wieder Netzwerk

    Genauso könnte man auch sagen, was hat Microsoft damals nur dazu geritten dieses Komische Heimnetzwerk zu integrieren es hat doch vorher auch alles so funktioniert wie es sollte, wozu also der scheiß.

    Zunächst mal schauen das alle Rechner in der selben Arbeitsgruppe sind, anschließend schauen wer den Server Spielen soll oder ob jeder auf alle Daten Zugriff haben soll, anschließend PCs klar erkenntlich umbenennen PC1, PC2... und so weiter.

    Danach Benutzer auf den PC erstellen, geht am besten mittels Computerverwaltung > "Lokale Benutzer und Gruppen" > Falls du einen Rechner zum Server wählst lassen sich dort Gruppen erstellen was sehr Praktisch ist da eine Gruppe automatisch alle Rechte der Gruppe bekommt.

    Wenn du also einen Ordner im Netzwerk freigibst fügst du statt einen oder mehreren Benutzer eine Gruppe zb. Gruppe "Privat" hinzu dann besitzen alle Benutzer der Gruppe "Privat" dieselbe Berechtigung auf den freigegebenen Ordner. Selbstverständlich musst du dem Zugriff auch die entsprechenden Rechte vergeben, Vollzugriff bedeutet Lese und Schreibrechte.

    *Ganz Wichtig die Freigabe "Jeder" sollte natürlich in der Ordnerberechtigung entfernt werden, da sonst ein Besucher dem du zugriff auf dein Netzwerk gibst (Freund, Arbeitskollege, Freundin) auch Automatisch zugriff auf deine Freigegebenen Ordner gibst.

    Falls der Rechner PC1 im Netzwerk nicht sichtbar ist erreichst du ihn über die Eingabe "\\Servername\freigegebener Ordner Name" natürlich ohne "" Gänsefüsschen.

    Ich hab das Heimnetzwerk noch nie genutzt da es zu meiner Zeit das Heimnetzwerk noch gar nicht gab, fand das Heimnetzwerk immer als Unsitte.
    yellow bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163