Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
Danke Übersicht33Danke
Thema: Boot Bild Hallo Liebe Community, Ich habe eine Frage, und zwar nach dem Booten kommt für eine Sekunde ein Bild von dem ...
  1. #1
    Nixson
    Herzlich willkommen

    Boot Bild

    Hallo Liebe Community,

    Ich habe eine Frage, und zwar nach dem Booten kommt für eine Sekunde ein Bild von dem Hersteller wo ich damals mein PC geholt habe (alles aufgerüstet außer Motherboard). sprich das Bild erschein kurz bevor der Windows lade screen kommt. Nun wollte ich wissen wie ich diesen ändern kann da er mich schon längere zeit nervt.

    MfG Nixson

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Boot Bild

    Wenn ich so was lese zweifle ich an der Menschheit. 1 Sekunde boot Bild nervt.
    Hier gibt es eine Anleitung das zu ändern. Wenn Du ein neues Motherboard brauchst sag Bescheid. ich helfe gerne beim aussuchen.
    https://www.biosflash.com/bios-boot-logo.htm
    Iskandar, Fembre und otto30 bedanken sich.

  3. #3
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Boot Bild

    Bei den meisten Herstellern kann man das Bild im Bios deaktivieren. Da mal unter Boot Logo nachsehen.
    Henry E., Nixson, gial und 2 weitere bedanken sich.

  4. #4
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Boot Bild

    Es kommt aber auch darauf an was für ein Mainboard in deinem PC du hast, es gab Mainboards da konnte man das selbst ändern, oder auch gänzlich im BIOS deaktivieren, aber ohne angaben von Daten Mainboard Hersteller usw. lässt sich dazu kaum etwas vernünftiges dazu sagen.
    Henry E., Nixson, gial und 1 weitere bedanken sich.

  5. #5
    Nixson
    Herzlich willkommen

    AW: Boot Bild

    Also mein Mainboard ist ein MSI 970A-G43

  6. #6
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Boot Bild

    Die Anleitung dafür ist tatsächlich so gut versteckt, daß sie zu finden, ein unmöglicher Aufwand war: https://www.msi.com/Motherboard/supp...43#down-manual

    Du solltest Dir nicht zuviel vom Abschalten des BIOS-Boot-Logos versprechen. Mehr als ein paar unmerkliche Millisekunden läßt sich dadurch beim Startvorgang nicht gewinnen, ist eben nur weniger bunt.
    gial und Nixson bedanken sich.

  7. #7
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Boot Bild

    Meint der TE das, was bei meinem Notebook nach Start als Erstes erscheint?
    Was daran störend sein kann,weiss ich nicht. Es zeigt sich einfach als Info,dass gerade das BIOS geladen wird.Auch ist es die Zeitspanne,in welcher man mit einer F Taste ins BIOS Menue gelangen kann.
    Bei mir zeigt sich Toshiba etwa 2 Sekunden. Genau so lange,wie das BIOS zum Laden braucht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Boot Bild-toshiba-logo-small.jpg   Boot Bild-bios.png  

  8. #8
    Nixson
    Herzlich willkommen

    AW: Boot Bild

    Mich stört nicht das dieses Bild 1 sekunde angezeigt wird, mich stört die Firma die mir das Mainboard verkauft hat dessen Bild weil ich diese Leute verabscheue da diese Firma kein Support liefert also wollte ich das bild einfach nur weg haben aber ich weiß immer noch nicht wie ich dieses Problem loswerde. Habe schon die Betriebsanleitung durchgelesen. aber immer noch nix gefunden

  9. #9
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Boot Bild

    Vielleicht kann dieser Link noch weiterhelfen.
    https://www.biosflash.com/bios-boot-logo.htm
    otto30 bedankt sich.

  10. #10
    Nixson
    Herzlich willkommen

    AW: Boot Bild

    Funktioniert das auch für MSI Boards?

  11. #11
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Boot Bild

    Kann ich nicht sagen. Habe sowas noch nie gemacht. Habe nur etwas nach Anleitungen " gegoogelt " .
    otto30 bedankt sich.

  12. #12
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Boot Bild

    Zitat Zitat von Nixson Beitrag anzeigen
    Mich stört nicht das dieses Bild 1 sekunde angezeigt wird, mich stört die Firma die mir das Mainboard verkauft hat dessen Bild weil ich diese Leute verabscheue da diese Firma kein Support liefert also wollte ich das bild einfach nur weg haben aber ich weiß immer noch nicht wie ich dieses Problem loswerde. Habe schon die Betriebsanleitung durchgelesen. aber immer noch nix gefunden
    Ach so, ! Hab kapiert. Na dann kauf ein neues Mainboard....
    Ponderosa und otto30 bedanken sich.

  13. #13
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Boot Bild

    Hallo @Nixson
    Herzlich willkommen im Forum.
    Eine Änderung des BIOS-Boot-Logos ist bei fast allen Herstellern möglich.
    Dass es auch bei deinem Gerät funktioniert, beweist das Bild des Lieferanten.
    Wie du das ändern kannst und das Standard-Logo oder auch ein eigenes einfügst, kannst du sicherlich in der von @build10240 in #6 verlinkten Anleitung nachlesen.
    otto30 bedankt sich.

  14. #14
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Boot Bild

    Selbst wenn's nicht in der Anleitung stehen würde. Die Einträge in den BIOS-Einstellungen sind i.d.R. selbsterklärend. Irgendwo in den Tiefen des BIOS wird sich schon ein Eintrag mit Logo-Show, Boot-Logo, Splash Screen/Display o.ä. finden. Meist steht das im BIOS im Menü Boot.
    gial bedankt sich.

  15. #15
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Boot Bild

    Also das Problem ist folgendes, wenn du zb. einen PC von Dell hast liegt das einfach daran das die Mainboards von irgendeinem OEM Hersteller gefertigt werden bei denen auch gleich das Boot ROM gebrannt und aufs Mainboard gelötet wird, in dem Fall kannst du das BIOS Logo vom Hersteller vielleicht ausblenden, bei Dell habe ich es noch nie Probiert.

    Ich habe so ein Kleines ITX Multimedia Board von Asus was sich hauptsächlich zu Streamen von Medien eignet da kann mittels Tool vom Desktop aus das Boot Logo selbst ändern.

    In deinem Fall, würde ich es vielleicht einfach mal durch ein Flash Upgrade versuchen möglicherweise wird das BIOS Logo damit auch überschrieben, "ABER VORSICHT" falls dein Hersteller zb. Medion ist, geht das nicht, weil Medion Mainboards auch speziell von MSI in OEM gefertigt werden und das BIOS nicht Kompatibel ist, damit machst du das Mainboard kaputt.

    Dann kauf dir lieber ein gleichwertiges Mainboard zum Prozessor und verscherbele das alte bei Ebay.
    Henry E. bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162