Ergebnis 1 bis 11 von 11
Danke Übersicht23Danke
  • 3 Post By PeteM92
  • 3 Post By MSFreak
  • 3 Post By gial
  • 1 Post By Terrier!
  • 2 Post By makodako
  • 1 Post By yellow
  • 4 Post By Henry E.
  • 1 Post By gial
  • 1 Post By Uwi58
  • 4 Post By yellow
Thema: Windows 10 Home auf Pro upgegradet, aber... Hallo zusammen, ich habe heute meinem Rechner ein Upgrade von der Home auf die Pro Version spendiert, was auch ohne ...
  1. #1
    yellow
    Moderator Avatar von yellow

    Windows 10 Home auf Pro upgegradet, aber...

    Hallo zusammen,
    ich habe heute meinem Rechner ein Upgrade von der Home auf die Pro Version spendiert, was
    auch ohne Probleme funktioniert hat
    Nun zu meinem aber
    Aber was passiert, wenn ich jetzt Windows 10 mit einer Standard ISO neu installiere ( Home+Pro)?
    Wird dann automatisch die Home Version installiert?
    Der Lizenz Key für die Home Version ist ja im Bios hinterlegt.
    Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

  2. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Home auf Pro upgegradet, aber...

    Dein Rechner ist jetzt mit der Pro-Lizenz bei Microsoft bekannt. Wenn du neu installierst, bekommst du automatisch PRO.
    Das mit der Lizenz im BIOS stimmt meines Wissens nach nicht.

    Nachtrag:
    das wäre doch jetzt eine gute Gelegenheit, das mal mit einem Rechner auszuprobieren und hier zu berichten.
    Geändert von PeteM92 (14.08.2018 um 13:20 Uhr) Grund: Nachtrag
    Iskandar, yellow und Terrier! bedanken sich.

  3. #3
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Windows 10 Home auf Pro upgegradet, aber...

    Wenn du Windows 10 Pro neu installierst (Cleaninstall) ist es automatisch aktiviert.

    Mit einem aktiven MS-Konto sieht es so aus:

    Windows 10 Home auf Pro upgegradet, aber...-screenshot.1.jpeg
    gial, yellow und Terrier! bedanken sich.

  4. #4
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Windows 10 Home auf Pro upgegradet, aber...

    Es wird die Version installiert, die dem zuletzt aktivierten System entspricht. Denn diese ist Bestandteil der digitalen Berechtigung geworden, die auf den MS-Servern für dein Gerät gespeichert ist.
    Terrier!, yellow und MSFreak bedanken sich.

  5. #5
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Home auf Pro upgegradet, aber...

    Der Lizenz Key für die Home Version ist ja im Bios hinterlegt
    Du hast doch einen selbst zusammengestellten PC und kein OEM PC Dell, Medion usw.
    Da ist doch dann kein Key im Bios
    Wie ist da denn überhaupt Home draufgekommen. Da musst du doch auch einen Home Key eingegeben haben.

    Ansonsten hast du Recht, bei Laptops und OEM PCs wo der Home Key im Bios ist wird bei Neuinstallation auch erst wieder Home installiert.
    Wie man auf Pro kommt weißt du ja.
    Mein Acer hatte ja auch Home und hat einen Windows 10 Home Key im Bios.
    Mein Windows 8.0 Pro Key aus der Upgradeaktion damals für 19,90 bei Microsoft oder 50,00 € im Handel mit DVD funktionierte Wunderbar.
    Geändert von Terrier! (14.08.2018 um 13:33 Uhr)
    yellow bedankt sich.

  6. #6
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Home auf Pro upgegradet, aber...

    @yello
    das war wie im andern Thread beschrieben mein damaliges Problem. Ich habe mir auch beide Versionen auf einen Stick gezogen und versehentlich die Home installiert.
    Ich schließe mich aber der Aussage von @gial an, einmal Pro installiert sollte sogar bei einer Verwechslung zu Pro führen.
    Sollte es haken, über aktualisieren gehen ohne Key Eingabe.
    yellow und Terrier! bedanken sich.

  7. #7
    yellow
    Moderator Avatar von yellow
    Wow ihr seit ja schneller als die Feuerwehr erlaubt
    vielen lieben Dank für eure Antworten

    @Terrier,
    Danke für deinen Hinweis
    Mein neuer ist auch selbst zusammengestellt und von daher hast du Recht was den Key
    im Bios angeht, denn ich habe gerade probiert, per PowerShell Befehl (Get-WmiObject -query 'select * from SoftwareLicensingService').OA3xOriginalProductKey den auszulesen und siehe da, keiner vorhanden

    Im Anhang mal die aktuellen Daten von meinem Neuen Rechner

    @Gial,
    das heißt also, sobald ich mal neu installiere, wird dann automatisch beim Installieren die Pro
    genommen, ist ja cool
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows 10 Home auf Pro upgegradet, aber...-pc.jpg  
    gial bedankt sich.

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Home auf Pro upgegradet, aber...

    @peterM92, das stimmt leider nicht , wenn man eine Cleanistall macht wird zuerst der Bios Key abgefragt und wenn das ein Home Key ist wird auch Home installiert, das ist mir schon mehrmals aufgefallen und ich musste die Pro per ProKey updaten,
    Es sein denn man hat nur eine Pro-Iso auf dem Stick , dann wird der Key im Setup abgefragt und muss danach auch den Key eingeben,
    Bei den heutigen ISO per MCT wird aber beides automatisch bootfähig gemacht, da unterscheidet sich noch die Bit-Variante zumal man auch beides für den Stick bekommen kann ,

    Es kommt also immer drauf an , was für eine Iso habe ich, und was für ein Key liegt im Bios bei Cleaninstallationen, beim MCT Tool für alle Versionen muss man also aufpassen
    Jarkarta, gial, MSFreak und 1 weitere bedanken sich.

  9. #9
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Windows 10 Home auf Pro upgegradet, aber...

    Es kommt also immer drauf an , was für eine Iso habe ich, und was für ein Key liegt im Bios bei Cleaninstallationen, beim MCT Tool für alle Versionen muss man also aufpassen
    Falls Windows während des Setups nicht automatisch erkennt, welche Version installiert werden soll, werden alle auf dem Installationsdatenträger vorhandenen Versionen angezeigt und man kann dort die gewünschte Auswahl treffen.
    yellow bedankt sich.

  10. #10
    Uwi58
    gehört zum Inventar Avatar von Uwi58

    AW: Windows 10 Home auf Pro upgegradet, aber...

    Hallo, meine Erfahrung bisher, nachdem ich mir einen Windows 8.1 Pro Stick gegönnt habe:
    Windows 8.1 & 10 HOME erfogt automatische Aktivierung
    Windows 8.1 & 10 PRO wird der erworbenen Key verlangt
    ABER...wenn ich jetzt per MS Konto mit Windows 8.1 Pro im Store bin, wird mir die Pro vorschlagen.
    Ohne Konto muss ich den Key erst erwerben. Also wäre der 10 PRO automatisch aktiv, wenn ich jetzt per Upgrade mit MS Konto auf die 10 wechseln tu. So meine Einschätzung.
    Gruß Uwi58
    yellow bedankt sich.

  11. #11
    yellow
    Moderator Avatar von yellow
    Ich schulde euch noch eine Rückmeldung
    ich habe vor 4 Wochen mein System neu aufgesetzt und siehe da
    es wurde direkt mit der Pro Aktiviert, einfach nur perfekt
    PeteM92, build10240, Henry E. und 1 weitere bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163