Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Windows Defender Offline startet nicht

  1. #1
    Fujitsu
    treuer Stammgast Avatar von Fujitsu

    Frage Windows Defender Offline startet nicht

    Moin

    Bei mir geht der Windows Defender Offline Scanner nicht mehr. Sonst läuft das Programm ohne Fehler.
    Ich hab die Windows 10 Version 1803 Build 17134.228 (64Bit) Updates von heute.
    Sieht mal dazu den Anhang an.
    Könnt ihr mir helfen? Ich finde nichts aktuelles im Internet als Lösung.

    LG
    Fujitsu

    PS: der Anhang war eine 7z Dateiendung mit 7zip. Aber das kann ich nicht hochladen. Ich hab am Ende einfach Zip drauß gemacht. 7zip erkennt den Fehler und entpackt. Falls ihr kein 7zip habt, ändert die Dateiendung auf .zip
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Sonnschein
    gehört zum Inventar Avatar von Sonnschein

    AW: Windows Defender Offline startet nicht

    Hier wurde dein Thema schon einmal behandelt: Defender Offline geht nicht

  4. #3
    Fujitsu
    treuer Stammgast Avatar von Fujitsu

    AW: Windows Defender Offline startet nicht

    Ja aber das hilft nicht weiter. Es geht zu dem auch um die Version 1703, nicht um die 1803.. was meinste, was sich da alles schon geändert hat (ein Beispiel: auf der Arbeit mit Windows 1709 und einer Intel 620 HD Grafikkarte onboard sehen die Schrift bei Office Produkten unscharf aus, bei der 1803 nicht, es liegt nicht an den Treiber!!).

    Das hilft mir leider nicht weiter. Es sag ja laut Schrittaufzeichnung, er startet es (was man nicht sieht, er benötigt eine Adminerlaubnis) und dann passiert nichts mehr.. in der Ereignissanzeige von Windows Defender steht da nur "Windows Defender Antivirus hat Windws Defender Offline heruntergeladen und konfiguriert und führt es beim nächsten Neustart aus". Nur macht er das nicht. Eigentlich legt er sowas wie eine ISO ein und ändert den Neustart und führt das aus. Das macht er aber nicht mehr.

  5. #4
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows Defender Offline startet nicht

    Du bist auch meinen Hinweisen gefolgt und hast die Logs geprüft? Wir hatten ja schliesslich festgestellt, dass der Defender Offline lediglich seine Statusfenster nicht einblendet, ansonsten aber den Scan doch durchführt.

  6. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Defender Offline startet nicht

    Hallo , da würde ich nicht lange fackeln und zumindest ein Inplace-Upgrade machen und wenn das nicht hilft ein Cleaninstall

  7. #6
    Fujitsu
    treuer Stammgast Avatar von Fujitsu

    AW: Windows Defender Offline startet nicht

    Die C:\Windows\Microsoft Antimalware\Support msssWrapper.log Datei ist seit 27 April 2018 nicht mehr weiter gelogt worden... Es ist auch die aktuellste Datei in diesen Ordner... da kommen wir nicht weiter..

  8. #7
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Windows Defender Offline startet nicht

    ...Es geht zu dem auch um die Version 1703 ...
    Aktualisiere dein Betriebssystem und du wirst dich wundern, wie der Offline-Scann wieder funktioniert.

  9. #8
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Windows Defender Offline startet nicht

    Also Eine Zeitlang ging der Offline Scanner bei mir auch nicht mehr oder irgendwie nicht richtig.
    Nun bei der aktuellen SkipAhead Insider hab ich es mal wieder probiert.
    Der Ablauf ist:
    Bei den Defender Option den Offline anklicken und"Scan now".
    Windows verlangt Eine Adminbestätigung.
    Windows schreibt,"Sie werden innerhalb einer Minute ausgeloggt".
    Danach erscheint das kleine blaue Fenster und der Balken läuft dann ein paar Minuten.Dies ist aber offenbar noch nicht der eigentliche Scan.
    Nach ein paar weiteren Minuten erscheint dann das schwarze CMD Fenster und der Scan startet. Das dauert dann etwa 15 Minuten.
    Ein automatischer Restart schliesst die Aktion ab.Wie erwähnt,das geschah auf der letzten Insiderversion.Hoffe,dass dies auch bald in den Normalversionen funktioniert.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows Defender Offline startet nicht-scan.png   Windows Defender Offline startet nicht-off2.png   Windows Defender Offline startet nicht-off1.jpg  

  10. #9
    Fujitsu
    treuer Stammgast Avatar von Fujitsu
    @Wolko;

    Hab mich vlt. unglücklich ausgedrückt. Es geht bei mir um die 1803. Bisher geht es immer noch nicht, aber die InplaceB Upgrade Option hab ich noch nicht getestet...

    @Iskandar

    So sollte es auch sein. Aber nach der Bestätigung der Adminberechtigung passiert danach nichts mehr. Ich würde schon gerne wissen, warum. Die Option eine "Neuinstallation", s.o. möchte ich noch nicht machen (erst muss ich noch ein Backup machen).

    Nachtrag:
    Ich hab hier was gefunden, was drauf hinweist, dass es was mit der Wiederherstellungspartition zu tun haben kann:
    Defender Offline geht nicht

    Daraufhin habe ich den Artikel gefunden und mal reagentc /info gemacht, mit dem Ergebniss, dass der WinRE Status auf Disabled steht.
    https://www.winhelp.us/restore-windows-re.html

    Ich denke, daran liegt es. Nun schau ich mal, dass ich den wieder repariere

    Nachtrag 2:
    Es läuft wieder

    Erst ging "reagentc /enable" nicht.
    Dann hab ich hier gesehen, dass man eine Log-Datei erstellen kann und wollte rausfinden, warum das nun wieder nicht geht und haben dann "reagentc /enable /logpath C:\Reagentc.log" ausgeführt und plötzlich ging es, der Win-RE Status ist nun enable. Sicherheitshalber hab ich den Rechner neugestartet und geschaut, ob Windows noch hochfährt und dann den Windows Defender Offlinie nochmal ausgeführt. Und:
    ES LÄUFT

    Thema gelöst. Danke euch Die meisten Infos hab ich hier alle indirekt bekommen, durch div. Googlesuche, wo ich dann wieder bei euch gelandet bin
    Geändert von Fujitsu (05.11.2018 um 12:27 Uhr) Grund: Es läuft wieder :)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •