Ergebnis 1 bis 4 von 4
Danke Übersicht8Danke
  • 4 Post By PeteM92
  • 2 Post By hansjorg71
  • 2 Post By Felix Pauli
Thema: Festplatte wird nicht erkannt Moin Moin, ich habe vor kurzem eine Neuinstallation von Windows vornehmen müssen, weil meine ntdll.dll Datei beschädigt war. Seit der ...
  1. #1
    SkorbutHaze
    Schweigt noch

    Festplatte wird nicht erkannt

    Moin Moin,

    ich habe vor kurzem eine Neuinstallation von Windows vornehmen müssen, weil meine ntdll.dll Datei beschädigt war. Seit der Neuinstallation wird das System nur richtig ausgeführt wenn ich es durch den Windows Boot Manager Boote.
    Wenn ich es durch die normale Festplatte (Seagate 1.5 TB) Boote, dann erkennt die BIOS es nicht an.
    Ebenso wird aber auch die WD 3 TB Festplatte vom BIOS erkannt, im Geräte Manager wird die WD auch erkannt, bei Crystaldiskinfo wird sie auch erkannt aber bei cmd und bei der Datenträgerverwaltung wird sie nicht angezeigt.

    Ich habe die Kabel bereits durch neue ersetzt und man merkt natürlich auch das die Platte vibriert.

    Also ich habe keinen Plan was ich tun soll.
    Hilfe wäre echt schön!

    MfG
    SkorbutHaze

  2. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Festplatte wird nicht erkannt

    Hallo @SkorbutHaze,

    erstmal Herzlich Willkommen hier im Forum!

    Ich denke, Du hast da einfach einen Fehler gemacht bei der Installation, mach das am besten neu.

    Schau Dir mal diese beiden Videos an:
    Win10-Stick erstellen
    Win10-installieren
    Im ersten Video wird Dir erklärt, wie Du einen Stick mit dem neuesten Windows10 erstellst (kannst Du überspringen, wenn Du das schon hast) und im zweiten Video siehst Du dann, wie Du damit Windows10 auf Deinen PC bringst.

    Vielleicht ist es am besten, wenn Du zur Installation nur die 1,5 TB - Platte eingebaut läßt und die andere erst mal ausbaust. Dann landet Windows sicher auf der richtigen Platte.
    Entscheidend ist auch, daß Du bei Beginn der Installation alle Partitionen auf der Festplatte löscht und Windows in den "nicht zugewiesenen" Bereich der dann komplett leeren und nicht formatierten Festplatte installierst.
    Ich gehe davon aus, daß keine wichtigen Daten auf der Festplatte sind, sonst alles vorher sichern.
    makodako, gial, Jogihck und 1 weitere bedanken sich.

  3. #3
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Festplatte wird nicht erkannt

    Hallo,
    Seit der Neuinstallation wird das System nur richtig ausgeführt wenn ich es durch den Windows Boot Manager Boote.
    dann hast du das System im UEFI (GPT-Partitions)-Mode installiert und eigentlich kein Problem !

    Was ist auf der WD 3 TB Festplatte ? System oder nur Daten ?

    Gruß
    Henry E. und Terrier! bedanken sich.

  4. #4
    Felix Pauli
    Gast

    AW: Festplatte wird nicht erkannt

    Hallo SkorbutHaze,

    poste doch auch einmal einen Screenshot der Datenträgerverwaltung, damit man einmal sieht, wie die beiden Festplatten belegt sind.
    Henry E. und Terrier! bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163