Ergebnis 1 bis 3 von 3
Thema: Ordnerzugriff nicht mehr möglich Hi Leute, leider hab ich einige ältere Ordner auf die ich nicht mehr zugreifen kann. Hab schon einiges Probiert (versucht ...
  1. #1
    cosmic_child
    Erster Beitrag

    Ordnerzugriff nicht mehr möglich

    Hi Leute,

    leider hab ich einige ältere Ordner auf die ich nicht mehr zugreifen kann.

    Hab schon einiges Probiert (versucht neue Freigaben zu erteilen, Änderung der Freigaben etc.), immer kommt kein Zugriff möglich...

    Die Ornder scheinen unter alten Win-Versionen erstellt worden zu sein... waren wahrscheinlich mit anderer Berechtigung/Zugriff ausgestattet. hab schon unter

    Gibts die Möglichkeit/Software auf den Inhalt der Ordner anders zuzugreifen (Programm oder Dos etc...) bzw. mit einem Programm (unlock hunter sagt auch kein Zugriff möglich, weder als Admin noch so) den Zugriff wieder zu ermöglichen?

    Auch der attribute change bringt nix... ornder sind schreibgeschützt, anmeldung als admin erkennt der ordner auch nicht, lässt sich absolut nichts ändern und nicht zugreifen.. :-(

    thx cosmic

  2. #2
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Ordnerzugriff nicht mehr möglich

    Willst du Lokal zugreifen oder über Netzwerk? Das ist mir nicht so ganz klar da du oben geschrieben hast:
    Hab schon einiges Probiert (versucht neue Freigaben zu erteilen, Änderung der Freigaben etc.), immer kommt kein Zugriff möglich...
    Wenn du Lokal nicht zugreifen kannst liegt das nicht an einer Freigabe sondern Berechtigung. Du must also den Besitz übernehmen.
    Link: Besitz von Ordnern übernehmen, Berechtigungen zurücksetzen

    Ich vermute mal das du da die Berechtigung bzw. Besitz der Ordner oder der Dateien gemeint hast?

  3. #3
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Ordnerzugriff nicht mehr möglich

    Zitat Zitat von cosmic_child Beitrag anzeigen
    Die Ornder scheinen unter alten Win-Versionen erstellt worden zu sein... waren wahrscheinlich mit anderer Berechtigung/Zugriff ausgestattet.
    Wenn's nur fehlende Zugriffsrechte sind, dann sollte sich der fehlende Zugriff mit jedem Admin-Konto und der Übernahme des Besitzes regeln lassen - siehe Link im vorherigen Beitrag. Ansonsten könntest Du jedes beliebige Linux nutzen, das ignoriert Zugriffsberechtigungen von Windows.

    Falls auf dem Ordner- oder Dateisymbol ein Schloß angezeigt wird, dann sind diese vermutlich verschlüsselt. In dem Fall benötigst Du Zugriff auf das Benutzerkonto der alte Windows-Installation bzw. ein bestimmtes Zertifikat aus diesen Benutzerkonten, um die Dateien entschlüsseln zu können.

    Auch der attribute change bringt nix... ornder sind schreibgeschützt, anmeldung als admin erkennt der ordner auch nicht, lässt sich absolut nichts ändern und nicht zugreifen..
    Du meinst das Attribut Schreibgeschütz in den Ordnereigenschaften? Das kannst Du ignorieren, das ist erstens immer so und zweitens hat das nichts mit Zugriffsproblemen zu tun.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162