Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24

Thema: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

  1. #1
    Schorsch_1972
    Herzlich willkommen

    Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Hallo,

    kurz vor der Verzweiflung habe ich mich in diesem Forum angemeldet, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

    Unter meinem normalen Account habe ich mein BR-Laufwerk lieblos als F eingerichtet, jetzt kann ich es aber nicht mehr ändern. Melde ich mich als admin an, kann ich das Laufwerk auf den gewünschten Buchstaben (R) setzen (s. Bilder Adminansicht). Im Dateiexplorer erscheinen jetzt zwei Laufwerke (CD-Laufwerk auf F und BR-Laufwerk auf R). Laufwerk R kann ich auch über den Explorer auswerfen, bei Laufwerk F erscheint die Fehlermeldung (s. Bild).

    Melde ich mich nun als normaler User wieder an, sehe ich im Explorer nur noch das CD-Laufwerk (F). Wähle ich in diesem Account nun den Befehl Diskmgmt erscheint nach der temporären Admin-Anmeldung wieder das gewohnte Bild mit Laufwerk R. Screenshots habe ich angehängt, ich freue mich über sinnvolle Kommentare und Hilfestellungen.

    Beste Grüße ins Forum
    Georg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -explorer-adminansicht.png   -explorer-useransicht.png   -adminansicht.png   -fehlermeldung-f.png  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Hallo @Schorsch_1972,

    erstmal Herzlich Willkomen hier im Forum!

    Hast Du mal einen Rechstclick auf das Feld CD 0 in der Datenträgerverwaltung gemacht? (Siehe Pfeil in meinem Bild unten) Dann sollte ein Menü erscheinen, in dem Du Laufwerksbuchstaben ändern auswählen kannst.

    -cd_lw.png

  4. #3
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Oh je, vllt solltest du deine Laufwerke eh mal logisch durchsortieren, das ist alles Kraut und Rüben, nicht nur das CDR und BR.

  5. #4
    Schorsch_1972
    Herzlich willkommen

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Hallo Martin,

    vielen Dank für den Post,

    ja, sobald ich als Admin angemeldet bin, kann ich über die Laufwerksverwaltung das BR umstellen und sehe es als Laufwerk R (s. angeh. Bild "adminansicht". Weiterhin sehe ich das Laufwerk F im Explorer welches ich nicht ändern kann. zwei Screenshots habe ich angehängt. In der Aufstellung gibt es drei Laufwerke, die ich mit C: und V: belegt habe. das optische Laufwerk belegt F und R (nur als Administrator)

    Danke & Gruß
    Georg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -eigenschaften-f.png   -eigenschaften-r.png  

  6. #5
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Das Scheint doch ein PC zu sein und kein Laptop, dann ziehe doch einfach mal das Datenkabel von dem BD Laufwerk ab, sofern Windows 10 nicht ganz blöd ist sollte es dann Raffen das dort kein Laufwerk mehr vorhanden ist, anschließend sobald du die Laufwerksbezeichnung geändert hast kannst du das Laufwerk wieder anschließen.

    In der Regel rückt Windows seit 8 schon automatisch eine CD/DVD/BD Laufwerk nach unten außer wenn du es absichtlich änderst, A und B würde ich nicht belegen das kann zu Komplikationen führen.

  7. #6
    makodako
    Gast

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Warum sollte A und B nicht vergeben werden, das mache ich schon seit Win7 so und habe noch nie Probleme gehabt. -datentraeger.png

  8. #7
    edv.kleini
    Win10 Registry-Fummler Avatar von edv.kleini

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Zitat Zitat von PeterK Beitrag anzeigen
    A und B würde ich nicht belegen das kann zu Komplikationen führen.
    Das sehe ich genauso wie PeterK. Schließt man man (aus welchem Grund auch immer) ein USB-
    Diskettenlaufwerk an, so vergibt Windows normalerweise den niedrigsten freien Buchstaben A: oder B:
    als Laufwerkbuchstaben.
    Sind diese belegt kann das wirklich unangenehm werden und zu Komplikationen führen.
    Des Weiteren gibt es den Registry-Eitrag HKLM\SYSTEM\MountedDevices und so sieht dieser bei mir aus:


    Man sieht bei mir ein Disketteblaufwerk A:
    Laufwerk X: ist ein DVD-ROM
    Laufwerk Y: ist ein DVD-RAM
    Laufwerk Z: ist ein Bluray-LW

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -mounted_devices.png   -datentraegerverwaltung.png  

  9. #8
    makodako
    Gast

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Wer benutzt 2018 ein USB-Diskettenlaufwerk? Einige wissen nicht mal das es Disketten gegeben hat!!

  10. #9
    edv.kleini
    Win10 Registry-Fummler Avatar von edv.kleini

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Siemens-Lizenzen für einige Step 7 Versionen gibt es z.B. nur auf 1,44 MB Disketten!
    In einer VM ist dies also unabdingbar, wenn man denn Step 7 nutzt!
    Auch so einige (wenn auch ältere) WinCC Versionen fallen darunter!
    Heute nutzt man i. d. R. beim TIA-Portal für Siemens Prozessleittechnik-Software USB-Sticks!

  11. #10
    makodako
    Gast

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    100% aller PC-Nutzer arbeiten heute mit Siemens-Lizenzen und brauchen dafür Disketten-Laufwerke. Habe ich etwas verpasst??

  12. #11
    edv.kleini
    Win10 Registry-Fummler Avatar von edv.kleini

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Nein, natürlich nicht, aber wenn Du mal genau nachliest dann steht da

    "Siemens Lizenzen für einige Step 7 Versionen gibt es z.B. nur auf 1,44 MB Disketten".

    Aktualisiere mal Deinen Thread!

  13. #12
    makodako
    Gast

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Ich habe schon verstanden worauf du ansprichst, aber du anscheinend nicht was ich meine. Ich spreche vom "normalen User" der besitzt kein externes Diskettenlaufwerk und wird sich auch keins kaufen, also kann der A und B vergeben.

  14. #13
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Meines Wissens soll auch bis heute,bei A und B,kein Schreibcache von Windows verwendet werden.
    Dient dann halt der Sicherheit,das durch aprutes entfernen von Speichermedien(Disketten) oder Stromausfall,kein Datenverlust,oder Schaden am Laufwerk selbst entsteht.Das geht halt immer noch auf Ms Dos Zeiten zurück,das A und B für Diskettenlaufwerke reserviert sind.

    Ist dann so ähnlich wie bei Usb Sticks,standart ist in Windows, diese ohne Schreibcache zu betreiben,da kann man das aber auf eigenes Risiko manuell aktivieren.
    -1.jpg
    Geändert von Andreas996 (24.09.2018 um 20:54 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  15. #14
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Wie auch immer, hast du das BD Laufwerk ein mal abgeklemmt und hat sich dadurch etwas geändert, im übrigen kannst du das Laufwerk auch einfach im Gerätemanager deinstallieren es ist also nicht nötig den Treiber zu deinstallieren nach einem Neustart sollte Windows das Gerät einfach Neu erkannt.

  16. #15
    Schorsch_1972
    Herzlich willkommen

    AW: Laufwerksbuchstabe kann als User nicht geändert werden - mysteriöses Laufwerk

    Hallo Peter,

    ja, jetzt habe ich das BR-Laufwerk abgezogen. Das Laufwerk R ist verschwunden, das Laufwerk F ist immer noch da :-(.

    Also handelt es sich dabei um ein virtuelles Laufwerk? Der Rechner ist frugal aufgebaut, kein Card-Reader, keine USB-Laufwerke. welche Software stellt so was an? Wie kriege ich den Buchstaben frei? Und warum sehe ich das BR-Laufwerk nur als Admin, nicht als User?

    in der Anlage ein Snapshot der Eigenschaften von Laufwerk F sowie ein Snapshot der installierten Programme.

    Vielen Dank für Deine Zeit und Mühe!

    Gruß
    Georg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -eigenschaften-f-180924.png   -180924-programmaufstellung.png  

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •