Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
Danke Übersicht30Danke
Thema: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe Hallo, nach einem Windows Update lasse ich immer die Datenträgerbereinigung laufen. Zuletzt (update von 17134.285 auf .286) wurden da knapp ...
  1. #1
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Hallo,

    nach einem Windows Update lasse ich immer die Datenträgerbereinigung laufen. Zuletzt (update von 17134.285 auf .286) wurden da knapp 3 GByte feigegeben, bei den halbjährlichen Updates sind das 20 bis 30 GBytes.

    Leider läuft diese Datenträgerbereinigung sehr langsam ab - unabhängig von der Methode, wie ich sie aufrufe (cleanmgr.exe starten oder Einstellungen>System>Speicher> Jetzt Speicher freigeben). Das dauert 20 bis 30 Minuten (auch für nur 3 Gbytes)

    Dauert das bei Euch auch so lange? Kann man das beschleunigen?

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Nein, Beschleunigen kann man das nicht, und ich lasse es auch im Hintergrund ablaufen, d.h. ich mache nebenher wieder andre Dinge
    PeteM92 und yellow bedanken sich.

  3. #3
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Ja das lässt sich auch beschleunigen, zb. mit dem Installationsdatenträger und dem Format Befehl im Command Fenster danach gibts auch viel mehr Platz zum Teil bis zu 30 - 60GB

    Nein Wo willst du da noch etwas beschleunigen, es dauert eben nun mal so lange, ich finde jedoch die Datenträgerbereinigung schon Extrem Unbefriedigend zumal keine Bestätigung am ende kommt "Sang und Klanglos" schließt sich das Fenster ohne Rückmeldung.
    yellow und PeteM92 bedanken sich.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Etwas schneller und besser konfigurierbar ist noch dieses Tool, allerdings nur für Anwender die wissen was es machen soll

    Dism++ | Ein neues Windows Tool
    yellow und PeteM92 bedanken sich.

  5. #5
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Mein Chinesisch ist leider etwas eingerostet.

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    yellow bedankt sich.

  7. #7
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Du kannst es auch auf Koreanisch umstellen!
    0815_neu bedankt sich.

  8. #8
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    @Henry E.
    Die neue Speicherplatzbereinigung von Windows nutzt für die Bereinigung übrigens ebenfalls Dism.
    gial, yellow, Iskandar und 5 weitere bedanken sich.

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Danke, @areiland, gut zu wissen
    yellow bedankt sich.

  10. #10
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Danke für Eure Antworten.

    Es ist ja schon tröstlich, daß sich nicht nur mein Windows so anstellt. Windows 7 macht die Datenträgerbereinigung automatisch und schnell nach Updates. Da haben die Windows-Entwickler etwas verlernt.

    Das DISM++ kenne ich. Da muß man nur aufpassen, daß man nicht zuviel anhakt (ich hab mir schon mal im Übereifer mein Windows zerschossen).

    Nachtrag:
    Die neue Speicherplatzbereinigung von Windows nutzt für die Bereinigung übrigens ebenfalls Dism.
    @Areiland, meinst Du da Windows 1809?

  11. #11
    Holunder1957
    gehört zum Inventar Avatar von Holunder1957

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Ich führe gerade eine Datenträgerbereinigung durch. Begonnen um 12:03 Uhr.Hier ein Screen von vor Beginn, den wenn fertig hänge ich später an.
    Nachtrag: BS Version 17134.286
    Nach etwa 30 Min. bin ich anderen Dingen nach gegangen. Irgend wann war sie dann fertig.
    Für die 11 GB war sie doch zu Langsam. Ob es an der deaktivierten Speicheroptimierung liegt? Die Skip hat in 2 Min. über 20 GB bereinigt. Hier ist die Speicheroptimierung eingeschaltet.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -screenshot-70-.png  
    Geändert von Holunder1957 (25.09.2018 um 19:32 Uhr)

  12. #12
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Die neue Speicherbereinigung sieht so aus.Weiss nun nicht,ob die momentan erst den Insidern vorbehalten ist.
    Jedenfalls reinigt Diese schneller als die Alte. Bei jeder neuen Build fallen bei mir ca. 23 Gb. an.Die sind in etwa 5 Minuten gelöscht. Die alte Methode benötigt etwas länger aber es sind etwa genau so viele Punkte die angehakt werden kónnen Allem voran natürlich "Windows old".
    Dieses "Storage Sense"muss dazu nicht zwingend aktiviert werden. Macht bei mir eh keinen Sinn,denn Windows bekommt bei mir nie eine Chance es anwenden zu müssen,weil ich massenhaft Platz habe.Storage Sense entfaltet sich erst,wenn es Platzknappheit gibt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -speich.png  
    yellow bedankt sich.

  13. #13
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Zitat Zitat von PeteM92 Beitrag anzeigen
    @Areiland, meinst Du da Windows 1809?
    Nein, ich meine die neue Speicherbereinigung von Windows 10. Die setzt schon immer auf Dism auf, nur wird diese Möglichkeit sukzessive weiter ausgebaut.
    PeteM92 und Iskandar bedanken sich.

  14. #14
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Also das ist natürlich ganz schwierig nachzuweisen.

    Gefühlt würde ich sagen, es gibt keinen Unterschied zwischen der "neuen" Datenträgerbereinigung ("Jetzt Speicherplatz freigeben" bzw. "Free up space now") und der alten (cleanmgr.exe)

    Exakt nachweisen könnte man das nur, indem man vor der Datenträgerbereinigung ein Systembackup macht und dann mit Methode 1 bereinigt (mit Stoppuhrbegleitung), danach das Backup zurückholt und jetzt mit Methode 2 bereinigt (wieder Stoppuhr nicht vergessen)

    Mal sehen, ob ich das nach dem 1809er Update mache.

  15. #15
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Datenträgerbereinigung, Jetzt Speicher freigeben, cleanmgr.exe

    Das mit der Zeit,bei alter oder neuer Datenbereinigung ist für mich auch eher gefühlt, als mit Stoppuhr gemessen.
    Doch 30 Minuten und mehr,ist mir noch nie untergekommen. Im Schnitt dauert die erweiterte Bereinigung-inkl. Syystemdateien,alles angehakt bei mir nie länger als 10 Minuten bei jeweils ca 23-25 GB.
    Geändert von Iskandar (25.09.2018 um 22:39 Uhr)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162