Ergebnis 1 bis 12 von 12
Danke Übersicht10Danke
  • 1 Post By Ponderosa
  • 1 Post By Andreas996
  • 2 Post By PeteM92
  • 1 Post By Acne
  • 1 Post By IngoBingo
  • 3 Post By makodako
  • 1 Post By build10240
Thema: Laufwerksbuchstaben bei Dual Boot ändern? Hallo zusammen, ich habe im Dual Boot Win 7 und Win 10 folgende Lage: Windows 7 gestartet: - C: Laufwerk ...
  1. #1
    Acne
    kennt sich schon aus

    Laufwerksbuchstaben bei Dual Boot ändern?

    Hallo zusammen,

    ich habe im Dual Boot Win 7 und Win 10 folgende Lage:

    Windows 7 gestartet:
    - C: Laufwerk ist Win 7
    - D Laufwerk Ist Windows 10
    Hier alles perfekt

    Windows 10 gestartet:
    - C: Laufwerk ist Windows 10
    - E: Laufwerk ist Windows 7

    Kann ich das E Laufwerk in D: umbenennen, oder habe ich dann Probleme beim booten ?

  2. #2
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Laufwerksbuchstaben bei Dual Boot ändern?

    Das kannst du ohne Probleme machen.
    Andreas996 bedankt sich.

  3. #3
    Tramper
    gehört zum Inventar

    AW: Laufwerksbuchstaben bei Dual Boot ändern?

    Kann ich das E Laufwerk in D: umbenennen in Windows 10, oder habe ich dann Probleme beim booten ?
    Nein, keine Probleme.
    Nur den Buchstaben nicht ändern, dann gäbe es nämlich Probleme.

  4. #4
    Acne
    kennt sich schon aus
    Noch ganz vergessen zu erwähnen:

    Das D Laufwerk hatte vorher die 100MB system reservierte Partition, hier habe ich in der Datenträgerverwaltung einfach D entfernt.

    @Tramper
    Gerade den Buchstaben will ich ja ändern von E: auf D:
    Geändert von Wolko (05.10.2018 um 17:33 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt und unnötiges Zitat entfernt.

  5. #5
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Laufwerksbuchstaben bei Dual Boot ändern?

    Das sollte kein Problem sein,der Buchstabe war halt vorher in Windows 10 schon vergeben,deshalb wurde der nächste freie zugeordnet.

    Da du D jetzt entfernt hast,sollte sich beim nächsten booten von Windows 10, Windows 7 auf D befinden.
    Terrier! bedankt sich.

  6. #6
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Laufwerksbuchstaben bei Dual Boot ändern?

    Mach mal in Win7 und Win10 je ein Bild der Datenträgerverwaltung (alles aufziehen,sodaß keine Scrollbalken da sind und im oberen Teil allse lesbar ist).
    Ari45 und Terrier! bedanken sich.

  7. #7
    Acne
    kennt sich schon aus

    AW: Laufwerksbuchstaben bei Dual Boot ändern?

    Kein Problem:

    Windows 7
    -windows-7.jpg

    Windows 10:
    -win10.jpg

    Zur Info:: Es sind zwei getrennte SSD´s auf denen jeweils Windows installiert ist.
    Terrier! bedankt sich.

  8. #8
    IngoBingo
    gehört zum Inventar

    AW: Laufwerksbuchstaben bei Dual Boot ändern?

    Die Laufwerksbuchstaben gelten nur für das jeweils laufende System. Wenn du Windows 10 gestartet hast und deine Windows 7 Partition dort E: heißt, kannst du die problemlos in D: umändern.
    Terrier! bedankt sich.

  9. #9
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Laufwerksbuchstaben bei Dual Boot ändern?

    Probiere es aus, solange keine Probleme mit Berechtigungen, Ordner und Dateien Suche usw. auftreten.

    Normal kann man das aber auch so lassen, was Windows 7 ist siehst du doch.

  10. #10
    Acne
    kennt sich schon aus

    AW: Laufwerksbuchstaben bei Dual Boot ändern?

    Ja, es hat einen reinen optischen Effekt für mich. Ok, ich probiere es einfach mal aus.

  11. #11
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Laufwerksbuchstaben bei Dual Boot ändern?

    Wichtig bei Dualboot Win10/Win7 ist das deaktiveren des Schnellstart unter Win10. Der aktive Schnellstart führt früher oder später zu Problemen.
    Terrier!, Tramper und Acne bedanken sich.

  12. #12
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Laufwerksbuchstaben bei Dual Boot ändern?

    Jedes Windows benennt die Laufwerke individuell nach der Reihenfolge wie sie erkannt werden. Bis auf wenige Ausnahmen ist das Laufwerk mit dem Windows-Ordner des gerade laufenden Windows C:. Alle anderen Buchstaben kannst Du frei vergeben, solange Du keine festen Bezüge zu Ordnen auf diesen Laufwerken hast, z.B. wenn Du Programme dort installiert hast.

    System-reserviert hat eigenlich keinen Buchstaben. Wenn doch, hast Du den selbst vergeben oder es ist durch einen Fehler passiert. Jedenfalls kannst Du den problemlos entfernen und für ein anderes Laufwerk verwenden. Falls Windows auf Daten von System-reserviert zugreifen muß, hat es andere Möglichkeiten als über den Buchstaben.
    Terrier! bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162