Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
Danke Übersicht12Danke
Thema: Win10 zurücksetzen nicht möglich Hi, ich habe Probleme beim Zurücksetzen und bei Updates. Win 10 Home. Immer wenn ich Updates installiere kommt im nachhinein ...
  1. #1
    fumar233
    Herzlich willkommen

    Böse Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Hi,

    ich habe Probleme beim Zurücksetzen und bei Updates. Win 10 Home.

    Immer wenn ich Updates installiere kommt im nachhinein das:
    Beim Installieren einiger Updates sind Probleme aufgetreten. Wir versuchen es allerdings später noch einmal. Falls diese Meldung weiter erscheint und Sie im Internet suchen oder weitere Supportinformationen erhalten möchten:
    • Funktionsupdate für Windows 10, Version 1803 – Fehler 0x80070020
    • Update für Windows 10 Version 1607 für x64-Systeme (KB4033631) – Fehler 0x8000ffff
    • Update für Windows 10 Version 1607 für x64-Systeme (KB4049411) – Fehler 0x8000ffff
    • Update für Windows 10 Version 1607 für x64-Systeme (KB4091461) – Fehler 0x8000ffff
    Wenn ich den PC zurücksetzen möchte:
    Zurücksetzen
    Probleme beim Zurücksetzen des PCs. Es wurden keine Änderungen vorgenommen.

    Und dann gibt es das RefreshWindowsTool.exe
    Problem beim Ausführen dieses Tools
    Dieses Tool konnte aus irgendeinem Grund nicht auf Ihrem PC ausgeführt werden. Wenn weiterhin
    Probleme auftreten, wenden Sie sich unter ANgabe des Fehlercodes an den Kundendienst. Fehlercode: 0x80072F6 - 0x20016
    Ich weiß echt nicht mehr weiter. Versuche das seit Tagen. Ich brauche Hilfe. Ich möchte den PC nur zurücksetzen.. Die Updates sind mir doch egal... Ich habe als Beitragssymbol "Böse" ausgewählt. :-(
    Rolf_K bedankt sich.

  2. #2
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Was willst du zurücksetzen.
    Du musst vorwärtskommen wenn du noch die alte 1607 Version hast.
    Du hast doch schon die Upgrades von 1703 und 1709 verpasst.
    1803 April Update haben wir doch auch jetzt nur noch ein paar Tage und dann kommt 1809

    Verwendest du irgendeinen Fremdantivirenprogramm.
    Oder hast du Microsoft mit einem Tool blockiert.

    Wenn du mit Windows Update nicht auf 1803 kommst kannst du noch beim Media Tool auf Jetzt Aktualisieren klicken.
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10
    Wenn das auch nicht funktioniert wirst du wohl mal Neu Clean Installieren müssen.
    Dann na klar nicht 1607 sondern gleich 1809 was ja bald wieder kommt.
    Geändert von Terrier! (07.10.2018 um 22:33 Uhr)
    Micha45, yellow und Holunder1957 bedanken sich.

  3. #3
    Micha45
    Gast

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Probleme mit Updates kann man folgendermaßen lösen:

    1. Die Eingabeaufforderung mit Administrator-Rechten starten.

    2. Den Update-Dienst "wuauserv" durch Eingabe von
    net stop wuauserv

    anhalten.

    3. Über den Windows Explorer den Ordner "C:\Windows\SoftwareDistribution\Download" öffnen.

    4. Den gesamten Inhalt des Ordners löschen. (Vorher ggf. das Verzeichnis sichern)

    5. Die Eingabeaufforderung mit Administrator-Rechten starten.

    6. Den Update-Dienst "wuauserv" durch Eingabe von
    net start wuauserv

    starten.

    7. Über "Alle Einstellungen" - Updates und Sicherheit -> Nach Updates suchen
    yellow, Terrier! und Holunder1957 bedanken sich.

  4. #4
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Hallo fumar233
    Ich meine auch, wie Terrier schreibt, schau lieber nach Vorne. Deine Version 1607 wird bereits seit dem April diesen Jahres nicht mal mehr unterstützt von Microsoft. Sogar die náchstfolgende 1703, fällt morgen den 9. Okt. aus dem Support.
    Wenn bei der 1607 Updates nicht mehr funktionieren ist das also nicht sehr verwunderlich.Diese drei Updates ,zu sehen auf deinem Screen,musst du vielleicht erst suchen und manuell installieren.
    Du kannst,wie gesagt auch mit dem Media Creation Tool einen Installstick erstellen. Momentan ist dort die Version 17134.1 zu haben.
    Also die Version 1803.
    Oder du wartest noch eine Weile,bis die 17763 ( wieder) erhältlich wird und machst das neue Update auf 1809.
    Vielleicht versuchst du es mal hier https://www.catalog.update.microsoft...px?q=KB3211320
    Es geht um das "Servicing Stack Update, notwendig für weitere Updates.
    https://support.microsoft.com/en-us/...dwindowsserver
    https://support.microsoft.com/en-us/...ws-server-2016

    Ich weiss nicht,ob dich die Links wirklich weiterführen,Da kenne ich mich zuwenig aus,aber die Notwendigkeit,dass das "Servising Stack Update" installiert sein muss,ist Fakt.
    Du kannst dir das aber auch alles ersparen mit einem Cleaninstall auf die 1803
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -support.png  
    Geändert von Iskandar (09.10.2018 um 01:03 Uhr)
    Terrier! bedankt sich.

  5. #5
    fumar233
    Herzlich willkommen

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Beide Vorschläge haben nichts gebracht.. :-(

    KB Update KB3211320 "Servising Stack Update"
    .. Es wird nach Updates gesucht ...
    Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm
    Das Update ist nicht für Ihren Computer geeignet.

    Win10 Update Assistent
    - Ihr PC ist kompatibel
    Fehler bei der Installation von WIn10

    Ich möchte doch einfach nur das System zurücksetzen...

  6. #6
    Holunder1957
    gehört zum Inventar Avatar von Holunder1957

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Hast Du schon "sfc/scannow", sowie "Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth", "Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth" und
    "Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth" durchgeführt?

  7. #7
    fumar233
    Herzlich willkommen

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    sfc/scannow
    Der Windows-Ressourcenschutz konnte den Reperaturdienst nicht starten.

    Dism /Online /Cleanup-Image /scanhealth
    Tool zur Imageverwaltung für die Bereitstellung
    Version 10.0.14393.0
    100% Es wurde keine Kompontenenspeicherbeschädigung erkannt.
    Der Vorgang wurde erfolgreich beendet.

    Dism /Online /Cleanup-Image /checkhealth
    Tool zur Imageverwaltung für die Bereitstellung
    Version 10.0.14393.0
    100% Es wurde keine Kompontenenspeicherbeschädigung erkannt.
    Der Vorgang wurde erfolgreich beendet.

    Dism /Online /Cleanup-Image /restorehealth
    Tool zur Imageverwaltung für die Bereitstellung
    Version 10.0.14393.0
    100% Der Wiederherstellungsvorgang wurde erfolgreich beendet.
    Der Vorgang wurde erfolgreich beendet.

  8. #8
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    was ist jetzt mit dem einfach klick auf Jetzt aktualisieren?
    klappt das auch nicht?

  9. #9
    fumar233
    Herzlich willkommen

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Was meinst du mit dem einfachen klick auf jetzt aktualisieren? Meinst du wenn ich bei den Windows Updates da irgendwie rauf klicke?

    Also der PC sagt seit einigen Tagen mittlerweile auch automatisch "Es liegt ein Sicherheitsrisiko vor, der PC muss aktualisiert werden" und versucht dann automatisch irgendein aktuelles Update herunterzuladen und zu installieren. Doch nach 100% sagt das Fenster denn: "Das Update konnte nicht installiert werden"
    Ich weiß jetzt nicht den genauen Satzbau , aber so in etwa steht es dort. Das Fenster lässt sich während des Downloads auch minimieren... Im Update-Verlauf ist wieder die Ursprungssituation... Fehler beim Installieren von den Updates
    Ich lass gerade noch mal danach suchen, denke aber, das wird auch nichts bringen..

  10. #10
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Ich weiss nun gar nicht genau,ob ein "Zurücksetzen"überhaupt möglich ist,wenn der "Windows old" Ordner gelöscht ist ?
    In jedem Fall bist du besser bedient,wenn du mit der Media Creation Tool die aktuelle Version die angeboten wird ( 17763.1) auf einen Installstick packst und damit einen Clean Install machst.Oder halt warten,bis die neue 1809 wider ausgerollt wird.

  11. #11
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Was meinst du mit dem einfachen klick auf jetzt aktualisieren?
    Meinen Post 2 hast du einfach mal ignoriert?
    Machst lieber die komplizierten Sachen die eh nicht funktionieren.

    Ich hab in den ganzen 2 Jahren noch nie einen User kennengelernt der mit dism.exe und den ganzen scheiß was erreicht hat.
    Jetzt aktualisieren beim Media Tool, Inplace Upgrade oder neu clean installieren.

  12. #12
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Dann noch ein paar Standardfragen.
    Benutzt du ein fremdes AV Programm? Dann deinstallier es komplett.
    Sind irgendwelche "Verschlimmbesserer"wie Tuning Tools, Driverupdate Tools etc auf dem System? Weg damit.
    Hast du ein Tool in der Art von O&O installiert,dann setz alles auf Standard zurück.
    Dann versuch es nochmal mit "jetzt aktualisieren", oder eben gleich den Install Stick zu erzeugen.
    Geändert von Iskandar (24.10.2018 um 07:43 Uhr)
    yellow bedankt sich.

  13. #13
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Link: Windows 10 1803 17134 lässt sich nicht installieren Tipps und Tricks

    Was für Hardware hast du? Es könnte auch sein das deine Hardware nicht mehr von Windows 10 unterstützt wird.
    Ich hab es jetzt nicht genau im Kopf aber ich meine da gab es mal eine Meldung das Clover-Trail CPUs ab einer bestimmten Windows 10 Version nicht mehr unterstützt werden.
    yellow bedankt sich.

  14. #14
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Man sage doch einfach, dass Windows 10 1607 14393 seit dem 10 April 2018 keinen Support mehr erhält.
    Auszug aus der Microsoft Seite Windows 10 Support
    1 Die Home-Edition bietet keine Unterstützung für die Zurückstellung von Funktionsupdates und erhält daher in der Regel vor dem angegebenen Supportende eine neue Version von Windows 10.
    -windows-10-14393-support-ende-10-april
    Daher, wie schon mehrfach geschrieben, Windows 10 1809 Clean neu installieren.

  15. #15
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Win10 zurücksetzen nicht möglich

    Oder wenigstens die 1803. Wann die 1809 wieder veröffentlicht wird,ist ja noch unklar. Im MCT gibts die 1803/17134.1
    Geändert von Iskandar (24.10.2018 um 14:21 Uhr)
    Ponderosa bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163