Ergebnis 1 bis 6 von 6
Thema: File Explorer (Not Responding) Hi, egal ob der Explorer über die Suche oder Shortcut aufgemacht wird. Ständig friert er ein und es erscheint "not ...
  1. #1
    Chrisu96
    kennt sich schon aus

    File Explorer (Not Responding)

    Hi,

    egal ob der Explorer über die Suche oder Shortcut aufgemacht wird.
    Ständig friert er ein und es erscheint "not responding".

    OS: Windows 10 Pro
    Version: 10.0.0.16299 Build 16299

    Grundsätzlich ist dieser Rechner mit drei unterschiedlichen Netzlaufwerken verbunden - derzeit ist dies aber nicht der Fall. Als Virenschutz läuft Sophos Endpoint.
    Dieser kann allerdings nicht der Grund sein, da dieses Problem nur auf einem einzigen Rechner auftritt.

    Sollten weitere Infos benötigt werden, liefere ich die gerne nach.
    Wo liegt das Problem/die Lösung?


    Dankeschön.
    Grüße

  2. #2
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: File Explorer (Not Responding)

    OS: Windows 10 Pro
    Version: 10.0.0.16299 Build 16299
    1709, Update auf 1803 empfohlen...

  3. #3
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: File Explorer (Not Responding)

    Ja das wird wahrscheinlich an den drei nicht verbundenen Netzlaufwerken liegen, das der Explorer Streikt.

    https://www.andysblog.de/windows-nic...werk-entfernen

  4. #4
    Chrisu96
    kennt sich schon aus

    AW: File Explorer (Not Responding)

    Es handelt sich um eine Region, in der mehrere Rechner unter dieser Version problemlos laufen.
    Bis auf den einen.

    Sorry, da hab ich mich nicht klar genug ausgedrückt.
    Die Netzlaufwerke wurden getrennt/entfernt.
    Die gibt es also aktuell nicht.

    Grüße

  5. #5
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: File Explorer (Not Responding)

    Ja mir schon klar das es sich um einen Firmenrechner Handelt, allein schon die aussage "Sophos Endpoint" sollte jedem klar sein das es sich um einen Rechner aus einen Firmen Netzwerk dreht.

    Sind die Netzwerklaufwerke Physisch entfernt dadurch das der Rechner nicht mehr mit dem Firmen Netzwerk verbunden sind oder auch aus Explorer als Verknüpfung entfernt?

    Das wird nämlich der knackpunkt sein wieso der Explorer mit der Fehlermeldung "not responding" sich beendet!

  6. #6
    Chrisu96
    kennt sich schon aus
    Verknüpfungen gibt es keine mehr, die sind weg.

    So,

    ich habe nun den Quick Access geleert.
    Darin dürfte sich irgendetwas befunden haben, was ihn ausgebremst hat.
    Nun läuft er ohne Probleme.
    Geändert von Henry E. (25.10.2018 um 10:45 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162