Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht5Danke
  • 2 Post By Andreas996
  • 1 Post By Natze407
  • 1 Post By Wolko
  • 1 Post By build10240
Thema: Dateien auf Desktop werden automatisch verschlüsselt Ich habe vor einigen Tagen mal eine Datei auf dem Desktop mit Win10 Pro verschlüsselt. Seit dem wird jede Datei, ...
  1. #1
    Natze407
    Herzlich willkommen

    Dateien auf Desktop werden automatisch verschlüsselt

    Ich habe vor einigen Tagen mal eine Datei auf dem Desktop mit Win10 Pro verschlüsselt. Seit dem wird jede Datei, die ich auf den Desktop ziehe oder speichere verschlüsselt.
    Ich bin auf eine Antwort in gutefrage.net gestoßen von Anfang 2017, die aber nicht geholfen hat. Hier die seinerzeitige Lösung:
    versuchs indem du im explorer den desktop ordner suchst, ent-verschlüsselst
    und dann den ordner offen lassen, im taskmanager dann die explorer.exe beenden und nach dem schwarzen bildschirm im taskmanager oben links auf neuen tab klicken und explorer.exe eingeben


    Hat jemand noch eine andere Idee?


    Dieses Thema wurde erstellt, weil die Tipps aus diesem Thema leider nicht die Lösung waren.

    10.11.2018: Habe leider noch immer keine passenden Antworten. Für Hilfe wäre ich dankbar
    Geändert von Natze407 (10.11.2018 um 10:15 Uhr)

  2. #2
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Dateien auf Desktop werden automatisch verschlüsselt

    Hallo

    Ich gehe mal davon aus, das du auch die Interne Efs Verschlüsselung benutzt hast,wie in dem anderen Thema verlinkt.
    Bekommst du den auch eine Fehlermeldung b.z.w die gleiche Fehlermeldung wie in dem anderen Thema wenn du z.B einzelne Dateien auf dem Desktop wieder entschlüsseln willst ?

    Ich nehme mal an das du die Datei die du verschlüsselt hast, dann mit rechter Maustaste ausgewählt hast,und über das Kontexmenue bei Inhalt verschlüsseln um Daten zu schützen, den Haken gesetzt hast (siehe Bild)

    -1.jpg

    Das ganze müsstes du dann mit Ok und Übernehmen bestätigt haben,und ein weiteres Fenster mit der Verschlüsselungswarnung (siehe Bild) müsstes du dann so mit Ok bestätigt haben.Damit wird dann der gesamte Ordner verschlüsselt,und nicht nur die einzelne Datei,und jede Datei die z.B anschließend mit Drag and Drop oder auf dem Desktop kopiert wird,wird dann verschlüsselt weil der Ordner Desktop das entsprechende Attribut gesetzt hat.

    -2.jpg

    Ich habe das ganze gerade mal bei meinem Windows 10 Pro 1803 in einer VM durchgespielt,und habe hier einen kleinen Bug endeckt.

    Versucht man jetzt den Desktop Order im Benutzerprofil wieder zu entschlüsseln,braucht man normalerweise nur den Haken,Inhalt verschlüsseln um Daten zu schützen, wieder heraus zu nehmen, und mit Ok bestätigt,werden die Dateien wieder entschlüsselt.
    Der Bug ist, das der Haken überhaupt nicht gesetzt ist,was dieser eigentlich sollte.Abhilfe schafft hier den Haken ein zweites mal zu setzen,und alles nochmal zu bestätigen.

    Anschließend kann man den Haken wieder entfernen,und nach Bestätigung mit ok werden alle Dateien im Desktop Ordner wieder entschlüsselt.Das Attribut Verschlüsseln sollte damit auch aufgehoben sein.
    Terrier! und PeteM92 bedanken sich.

  3. #3
    Natze407
    Herzlich willkommen

    AW: Dateien auf Desktop werden automatisch verschlüsselt

    Hallo Andreas,
    danke erst einmal für Deine Antwort. Ich habe übrigens dieselbe Win10-Version wie Du. Bei mir scheint es den Bug aber leider nicht zu geben, denn der Haken ist gesetzt.
    -img_1651.jpg
    Andreas996 bedankt sich.

  4. #4
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Dateien auf Desktop werden automatisch verschlüsselt

    Hallo Natze407 willkommen im Forum

    ot:
    hier mal eine kleine Hilfe um Screenshots im Forum zu posten:

    Wie erstelle ich Screenshots und poste sie im Forum?

    https://www.drwindows.de/dr-windows-...html#post31597
    yellow bedankt sich.

  5. #5
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Dateien auf Desktop werden automatisch verschlüsselt

    Zitat Zitat von Natze407 Beitrag anzeigen
    Bei mir scheint es den Bug aber leider nicht zu geben, denn der Haken ist gesetzt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1651.jpg 
Hits:	67 
Größe:	936,8 KB 
ID:	189726
    Dann solltest du doch den Haken entfernen können,und wenn du das ganze dann mit ok bestätigst,sollten sich alle Dateien im Desktop Ordner entschlüsseln.

    Oder funktioniert das bei dir nicht ?

    Edit

    nach der Bestätigung mit ok, musst du dann noch auf übernehmen klicken,anschließend sollten alle Dateien im Desktop Ordner automatisch wieder entschlüsselt werden.
    Das du den kleinen Bug nicht hast, muss nichts heißen.Das hängt dann wohl mit meinem Windows 10 in einer virtuellen Maschine zusammen(Virtualbox).
    Geändert von Andreas996 (14.11.2018 um 14:42 Uhr) Grund: Ergänzung

  6. #6
    Natze407
    Herzlich willkommen

    AW: Dateien auf Desktop werden automatisch verschlüsselt

    Das funktioniert bei mir leider nicht. Hier mal eine kurze Fotostrecke was passiert:-fotostrecke.png

    In Worten: Wenn ich auf Übernehmen geklickt habe, erfolgt eine Meldung, folgendes Bild, wo ich dann auf ok klicke

    Nach dem Klick auf ok soll ich die Änderungen der Attribute bestätigen, was ich auch tue. Dann folgt die Meldung: Fehler beim Übernehmen der Attribute - Beim Übernehmen der Attribute für die Datei ist ein Fehler aufgetreten. Und dann wird angeboten "Ignorieren" "Alle Ignorieren" "Wiederholen" "Abbrechen". Egal, was ich dann mache, bleibt die Verschlüsselung bestehen.
    Das hängt vermutlich damit zusammen, dass der Desktop immer geöffnet ist, während dessen Attribute geändert werden sollen.

  7. #7
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Dateien auf Desktop werden automatisch verschlüsselt

    Hallo natze407
    Lies doch Bitte, und befolge, den Tip von @ Wolko in #4. Da geht um Bilder hochladen. Danke

    Zeig mal den Screenshot aus dem Explorer, mit einer gesperrten Datei.
    Geändert von Ponderosa (15.11.2018 um 09:02 Uhr)

  8. #8
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Dateien auf Desktop werden automatisch verschlüsselt

    Das hat meiner Meinung mit dem aktiven Benutzerkonto zu tun.
    Bei meinem Windows 10 in der Vm passiert das nicht,kann mir aber auch gerade nicht erklären warum nicht.

    Am einfachsten sollte sich das ganze mit dem Administratorkonto lösen lassen.

    Dazu musst du eine Eingabeaufforderung als Admin starten und folgenden Befehl eingeben, net user administrator /active:yes

    Anschliessend vom System abmelden,und bei der Anmeldung in Windows, bei Benutzername, Administrator, angeben.Mit Enter bestätigt,sollte sich jetzt das Administratorkonto einrichten,und starten.

    Dein Desktop Ordner, unter deinem normalen Benutzerkonto, sollte sich jetzt ohne Fehler entschlüsseln lassen.

    Wenn du dein System dann neu mit deinem normalen Benutzerkonto gebootet hast, kannst du das Administratorkonto wieder deaktivieren,

    dazu dann der Befehl, net user administrator /active:no benutzen.

    Wahrscheinlich reicht es auch aus, einfach ein weiteres normales Benutzerkonto zu erstellen,und hiermit dann gebootet,den Desktop Ordner in dem anderen Konto zu entschlüsseln.



    Mein Beitrag ist hier falsch, sorry.Ich lass es jetzt aber erst mal so stehen,damit man nachvollziehen kann,was hier bei mir der falsche Gedanke war.
    Geändert von Andreas996 (15.11.2018 um 11:50 Uhr)

  9. #9
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Dateien auf Desktop werden automatisch verschlüsselt

    Der Schlüssel zur Entschlüsselung bei EFS wird immer in dem Benutzerkonto gespeichert, das die Verschlüsselung aktiviert hat. Da nützen m.E. auch keine Administratorrechte, denn auf den Bereich eines fremden Benutzerkontos hat auch der Admin nicht ohne weiteres Zugriff.
    Andreas996 bedankt sich.

  10. #10
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Dateien auf Desktop werden automatisch verschlüsselt

    @build10240

    Hast Recht, geht doch nicht,habe das gerade nochmal gecheckt,ich habe vorher nicht im normalen Benutzerkonto verschlüsselt.

    Mein Beitrag in 8 ist hinfällig, sorry mein Fehler, danke build10240
    Geändert von Andreas996 (15.11.2018 um 11:47 Uhr)

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162