Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By Iskandar
  • 1 Post By PeteM92
Thema: Windows 10 Installation Hallo leute ich habe da ein Problem , und zwar wenn ich win 10 egal welche version installieren will kommt ...
  1. #1
    Kowalski_M
    Herzlich willkommen

    Windows 10 Installation

    Hallo leute ich habe da ein Problem , und zwar wenn ich win 10 egal welche version installieren will kommt mir bei der einstellung anpassen benutzernamme und passwort .
    benutzername ist administrator da kann ich auch nix ändern und passwort kann ich eingeben wass ich will er nehmt nix an da steht das

    Das eingegeben Kennwort entspricht nicht den vom Admin für das Netzwerk bzw die Gruppe festgelegte Kennwortkomplexitätanforderung.


    hoffe jemand kann helfen

    dk im vorraus

  2. #2
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: win 10 installation

    Hallo Kowalski_M und Willkommen hier im DrWindows Forum

    Wenn Du Dich unbedingt als Administrator anmelden willst, dann muß das Kenwort mindestens aus 8
    oder mehr Zeichen bestehen und Groß und Kleinbuchstaben enthalten.
    Des Weiteren frage ich mich woher kommt das mit dem Administrator?
    Wenn du neu installierst, kommt eine Abfrage für einen Benutzer, den Du anlegen kannst/musst,
    der sowieso auch administrative Rechte bekommt und wo auch ein Passwort mit nachher
    drei zusätzlichen Sicherheitsabfragen gestellt wird.
    Die Komplexitätsanforderungen lassen sich aber auch einstellen und verändern.
    Über das Programm SECPOL.MSC Die lokale Sicherheitsrichtlinie von Windows.
    In der Ausführen und Suchzeile (Windows Logo Taste und "R" Taste drücken)
    Secpol.msc eintippen.



    Des Weiteren schaue auch mal bitte hier rein!

    https://www.drwindows.de/windows-10-...ml#post1305026
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows 10 Installation-unbenannt.png  

  3. #3
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: win 10 installation

    Hallo Kowalski und willkommen
    Etwas mehr Information wäre hilfreich.
    Falls du ein Microsoftkonto einrichtest,so wird das Benutzername eine Email Adresse sein und wenn du ein lokales Konto einrichtest,ein von dir gewählter Name.Zb bei mir sieht es aus wie auf meinem Screen.Was steht da bei Dir?
    Du sagst -"egal welche Windows Version", doch was hast du momentan drauf auf deinem Rechner.
    Was für ein Rechner Hardware//Software ?
    Anhang zzu Jürgens Kommentar.
    Es ist wesendlich leichter direkt im Installationsprozess,ein Microsoftkonto einzurichten als ein lokales Konto,wo man eben zb. solche drei Fragen beantworten muss.
    Dis zur Info für den TE
    edv.kleini bedankt sich.

  4. #4
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: win 10 installation

    Upps... @Heinz da waren wir beide wohl gleich schnell!
    Das Thema hat aber hier in den Insider Builds m. E. nichts zu suchen.
    Das gehört unter https://www.drwindows.de/windows-10-desktop/

    Muss der Henry mal verschieben...

  5. #5
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Installation

    @Kowalski_M,

    wie schon oben geschrieben hast Du wohl Windows10 nicht richtig installiert.

    Schau Dir mal diese beiden Videos an (einfach auf die folgenden Links clicken):
    Win10-Stick erstellen
    Win10-installieren
    Im ersten Video wird Dir erklärt, wie Du einen Stick mit dem neuesten Windows10 erstellst und im zweiten Video siehst Du dann, wie Du damit Windows10 auf Deinen PC bringst.
    Terrier! bedankt sich.

  6. #6
    Kowalski_M
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Installation

    hallo also ich habe windows mit dem stick gebootet den stick habe ich auch bootfähig über cmd gemacht .
    Das eigentliche Broblem ist ja das ich alles auswählen kann bis zur Einrichtung. wenn ich den benutzer eingeben will ist dieses feld nicht anklickbar da steht Administrator und unten muss ich ein passwort eingeben und da kann ich machen was ich will er lässt mich nicht weiter. Ich habe die festblatte komplett gelöscht da ist nix mehr drauf. wenn ich linux drauf mache geht es sofort ohne probleme.

  7. #7
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Windows 10 Installation

    Einen Stick,erstellt mit dem Media Creation Tool, brauchst du nicht mehr bootfähig zu machen.Der sollte das schon sein.
    Einfach im Bios ,den USB Stick an die erste Stelle setzen.
    Du sagst übrigens, egal welche Version. Es wäre aber vielleicht schon hilfreich,wenn du sagst ob du von
    Home/Pro/Ultimate oder Enterprise sprichst.
    Geändert von Iskandar (19.11.2018 um 00:13 Uhr)

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163