Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
Danke Übersicht23Danke
Thema: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen Hallo zusammen, ich habe mal ein kleines Problem mit dem Windows.old Ordner. Und zwar habe ich schon Anfang Oktober auf ...
  1. #1
    thomasoeli
    treuer Stammgast Avatar von thomasoeli

    Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    Hallo zusammen,

    ich habe mal ein kleines Problem mit dem Windows.old Ordner. Und zwar habe ich schon Anfang Oktober auf das neue Windows Update 1809 offiziell geupdated, noch bevor es zurückgezogen wurde. Es läuft seitdem auch alles super.

    Nur leider kann ich den entstandenen Windows.old Ordner nicht löschen bzw. bereinigen. Mir ist bewusst, dass dies über die Datenträgerbereinigung (vorherige Windows-Versionen) möglich ist, allerdings löscht er nicht den gesamten Inhalt.

    Ich habe im Anhang einen Screenshot angehangen was der Windows.old Ordner noch beinhaltet. Ich habe auf diese "wow64" Ordner auch keinen Zugriff, obwohl ich der alleinige Administrator bin. Es gibt bei mir auch kein Kennwort. Die Benutzerkontensteuerung ist ebenfalls deaktiviert.

    Zugriff erhalte ich auch nicht, wenn ich unter "Sicherheit" die Berechtigungen neu setzen möchte.

    Habt ihr eine Idee was ich noch testen kann? Es hat auch keinen Einfluss, dass der Ordnerinhalt vorhanden ist, aber optisch störts.

    Ich habe es übrigens schon mit dem Tool Unlocker versucht, aber auch hier kein Erfolg. Obwohl er den Ordner scheinbar löscht, was nicht der Fall ist.

    Alle Screenshots findet ihr im Anhang.

    Ich danke euch.

    Viele Grüße

    Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -windows.jpg   -windows_old.jpg   -zugriff.jpg  
    Ponderosa bedankt sich.

  2. #2
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    Hallo thomasoeli
    Versuch es mal mit Emco - MoveonBoot.
    thomasoeli und Micha45 bedanken sich.

  3. #3
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    Hatte ich auch, allerdings war die verbliebene Datenmenge recht klein (ein paar Megabyte oder so). Ich habe einen Dateimanager als Administrator gestartet (ich benutze Speedcommander, Freecommander sollte auch funktionieren) und dann erst mal die Dateien in den restlichen Ordnern gelöscht, danach ließen sich die Unterordner und schließlich Windows.old löschen.
    Ponderosa, thomasoeli, Micha45 und 1 weitere bedanken sich.

  4. #4
    Diophant
    treuer Stammgast

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    Hallo,

    ich weiß nicht, ob meine Erfahrung jetzt noch hilft. Ich hatte damals das 1809er-Update am 5. Oktober von alleine bekommen. Neben einigen anderen Problemen hatte ich auch festgestellt, dass der Windows.old-Ordner nach der Löschung der 1803 nach 2 Wochen immer noch da war und auch noch zwei, drei Unterordner hatte. Auch ein Durchlauf der Datenträgerbereinigung für Systemdateien hat daran nichts geändert. Ich habe das aber so gelassen, da die Ordnergröße unbedeutend war. Und siehe da: nach dem ersten kumulativen Update war er dann von alleine wieder verschwunden.

    Kann aber natürlich gut sein, dass sich das mittlerweile alles anders verhält, denn bei mir war es ja die allererste Version des Herbst-Updates.


    Gruß, Diophant
    Micha45 und thomasoeli bedanken sich.

  5. #5
    Micha45
    Gast

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    So ist es. Der Ordner samt Inhalt verschwindet, nachdem die Frist für das Zurücksetzen abgelaufen ist.
    Ich löse solche Probleme aber immer mit einem kleinen Eingriff in die Registry: TakeOwnership (siehe Anhang) nennt sich das Ganze.
    Unlocker funktioniert unter Windows 10 offenbar nicht mehr, oder nicht richtig.

    Einfach die Datei "InstallTakeOwnership.reg" ausführen. Der Eintrag wird gesetzt.
    Danach mit der rechten Maustaste auf den zu löschenden Hauptordner (Windows.old) klicken und "TakeOwnership" auswählen.
    Dann das Verzeichnis manuell löschen und anschließend das System neu starten.

    Den Eintrag in der Registry löscht man wieder durch das Ausführen der Datei "RemoveTakeOwnership.reg".
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    thomasoeli und Lajoe bedanken sich.

  6. #6
    thomasoeli
    treuer Stammgast Avatar von thomasoeli

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    @Ponderosa
    Hi,

    funktioniert leider auch nicht. Hab den gesamten Ordner Windows.old beim reboot zum löschen hinzugefügt. Es passiert nichts, leider.

    Danke dir dennoch.


    @PeteM92

    Hi,

    habe es auch mit dem Speedcommander getestet. Die Pro Version ist ja kurzzeitig freigeschaltet. Dennoch ist auch hierüber kein Löschen möglich. Alle "wow64" Ordner sind leer. Im Anhang siehst du links einen geöffneten wow64 Ordner. Rechts eine Ebene darüber.

    Sage ich nun via Rechtsklick Löschen höre ich nur den Windowston "Bling". Also wie ein Fehler... Aber eine Meldung erscheint nicht. Also gehts leider auch darüber nicht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -speedcomander.jpg  
    Geändert von Henry E. (27.11.2018 um 18:35 Uhr) Grund: Bitte nur Teilzitate einfügen

  7. #7
    Tramper
    gehört zum Inventar

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    Dann den vielleicht noch versuchen, ist Portable, muss nicht Installiert werden. Der schafft es. Nutze den auch gelegentlich.

    https://www.computerbase.de/download...ools/unlocker/
    thomasoeli bedankt sich.

  8. #8
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    Hallo Thomas,

    öffne die Eingabeaufforderung mit Adminrechten und gib diesen Befehl (auch per drag & Drop)

    cd C:\
    rd "Windows.old" /s /q

    Ggf. muss du vorher diese Befehle ausführen

    net stop FontCache
    net stop FontCache3.0.0.0
    Tramper, Micha45 und thomasoeli bedanken sich.

  9. #9
    thomasoeli
    treuer Stammgast Avatar von thomasoeli

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    @Diophant
    Hallo,

    ich war ebenfalls einer der ersten der das Update erhalten hat. Ich kann mich noch sehr gut erinnern. Ich habe tagsüber auf Arbeit davon gelesen, dass es released wurde und abends habe ich dann nach Updates gesucht. Es kam sofort rein...

    Nach erfolgreichem Update führe ich meist sofort die Datenträgerbereinigung durch und lösche damit Windows.old. Ging ja immer gut, nur dieses mal bleibt es hartnäckig.

    Ich habe mal meinen Updateverlauf mit angehangen.

    @Micha45
    Hi Micha,

    leider hilft auch dein Ownership nicht. Wenn ich es nach Setzen des Ownership löschen möchte passiert einfach nichts. Soll heißen ich klicke mit der rechten Maustaste auf den Windows.old Ordner und unten auf löschen. Danach passiert einfach nichts. Kein Ton und keine Meldung. Nach einem Neustart ist der Ordner weiterhin vorhanden.

    Komische Sache.

    Grüße, Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -updates.jpg  
    Geändert von Henry E. (27.11.2018 um 18:37 Uhr) Grund: Bitte nur Teilzitate

  10. #10
    Micha45
    Gast

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    Puh, dann weiß ich es auch nicht besser. Bei mir funktioniert das einwandfrei mit dem TOS.
    Vielleicht hilft der Vorschlag von MSFreak, sieht jedenfalls vielversprechend aus. Viel Glück.
    thomasoeli bedankt sich.

  11. #11
    thomasoeli
    treuer Stammgast Avatar von thomasoeli

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    @MSFreak
    Hi Micha,

    auch hiermit leider kein Erfolg. Obwohl das Verzeichnis vermeintlich leer ist.

    Siehe Screenshots...

    Grüße und Danke!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -verzeichnis.jpg   -cmd.jpg  

  12. #12
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    Hi Thomas,

    dann weiß ich leider auch nicht weiter, musste bei mir in einigen VMs diesen Befehl ausführen damit der Ordner verschwindet.
    Als letzte Alternative dein System mit einer LINUX-Live-DVD ( wie z.B. Knoppix ) starten und im Windows Laufwerk diesen unter Linux löschen, ist die "Hau-Ruck-Methode".
    thomasoeli und Henry E. bedanken sich.

  13. #13
    thomasoeli
    treuer Stammgast Avatar von thomasoeli

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    Hi Micha,

    kein Problem. Mit Knoppix geht mir dann zu weit. Es ist ja nicht so, dass das System nicht funktioniert bzw. läuft. Ich habe deinen rd Befehl gerade nochmal im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung probiert, aber auch hier ohne Erfolg.

    Naja, dann bleibt der Ordner eben da.

    Danke euch allen für eure Unterstützung!

    Viele Grüße

    Thomas

    @Tramper: Auch mit der portablen Version ist kein Löschen möglich. Wobei er sagt, dass es gelöscht wurde, aber in Wahrheit ist alles noch da. Versteh einer...

    Danke dir auch!

    Grüße
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -verzeichnis.jpg  
    MSFreak und Tramper bedanken sich.

  14. #14
    Tramper
    gehört zum Inventar

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    Wobei er sagt, dass es gelöscht wurde,.....
    Mal neu gestartet mir Klick auf "Neu Starten" ?

    -img_002.jpg

  15. #15
    thomasoeli
    treuer Stammgast Avatar von thomasoeli

    AW: Windows.old Ordner lässt sich nach Update auf 1809 nicht löschen/bereinigen

    Aber klar doch. Der Ordner bleibt stur...
    Tramper bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163