Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
Danke Übersicht52Danke
Thema: Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer! Ich habe als Rentner relativ viel Zeit und werde gleich folgendes machen: Die "Produktiv"-Festplatte (Win 10 17134.441, 32-bit) wird gegen ...
  1. #1
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    Ausrufezeichen Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!

    Ich habe als Rentner relativ viel Zeit und werde gleich folgendes machen:
    Die "Produktiv"-Festplatte (Win 10 17134.441, 32-bit) wird gegen die "Experimentier"-Festplatte getauscht (geht bei meinem Laptop schnell - siehe Signatur) und Windows 10 (1809) CLEAN - und vor allem OFFLINE - installiert. Die Updates sind schon heruntergeladen und gesichert (Treiber etc. sind ebenfalls vorhanden und werden nach CLEAN-Installation eingefügt).
    Ich werde die 64-bit-Variante installieren (auf 2 Programme, die nur unter 32-bit laufen, kann ich verzichten).
    Mal schauen, ob die "Bugs" bei mir erneut auftreten oder nicht ("Neu - Ordner" sehr zeitverzögert, Windows Media Player etc.)

    Nachtrag:
    Eben kam die Meldung, dass mein Win 10 (17134.441, 32-bit) NICHT aktiviert ist.
    Die Win-Version war und ist mit einer digitalen Lizenz, die mit meinem MS-Konto verknüpft ist, aktiviert!
    Zur Not habe ich noch im Original den Product-Key von Windows 7 Ultimate (Original-Verpackung, 2 DVD's - 1x 32-bit, 1x 64-bit incl. Key)

    Problem(e) mit dem Aktivierungs-Server?
    Geändert von ThorstenBerlin (03.12.2018 um 02:32 Uhr) Grund: Nachtrag
    KnSN bedankt sich.

  2. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809, Installation , Erfahrungen , Austausch

    Eben kam die Meldung, dass mein Win 10 (17134.441, 32-bit) NICHT aktiviert ist.
    Keine Panik, das kann einfach daran liegen, daß Microsoft Server gerade mal wieder nicht erreichbar sind. Da würde ich einfach mal ein paar Tage abwarten.
    KnSN und Wollfgang bedanken sich.

  3. #3
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809, Installation , Erfahrungen , Austausch

    @PeteM92:
    Panik habe ich nicht gehabt, ich war nur etwas verwundert.
    Ich habe es - da das "Problem" bei meiner "Produktiv"-Festplatte auftauchte - über "Windows Update - Aktivierung - Problembehandlung" lösen können: Windows ist wieder aktiviert (siehe Screenshot)

    Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!-aktivierung.jpg

    Zur Zeit Windows 10 (1809) installiert - incl. Updates aus "deskmodder" (die eigentlich "nur" Insider bekommen), Treiber sind installiert und Firefox (sonst könnte ich ja nicht antworten).

    Aktivierung hat geklappt: Konto-Bestätigung mit Code, der per SMS kam, auch hier ist der Screenshot aktuell.

    Bis jetzt - abgesehen vom "Neu - Ordner"-Problem - nichts negatives feststellbar.

    Werde gleich die Programme aus meiner Signatur installieren, Rückmeldung erfolgt.

    Signatur bleibt erst einmal auf dem Stand 17134.441

    ot:
    Ein super Forum und kompetente Mitglieder.
    ich fühle mich hier sehr gut aufgehoben und habe sehr viel gelernt.
    DANKE!


    NACHTRAG:

    Ich habe die Installation der Updates, die eigentlich "nur" für Windows Insider gedacht waren AUF EIGENES RISIKO installiert.
    Da es sich hier um eine "Experimentier"-Festplatte handelt, weiß ich um die Gefahren!
    Also: BITTE NICHT NACHMACHEN - ODER AUF EIGENE GEFAHR! (ICH ÜBERNEHME KEINE GARANTIE, DASS ES BEI ANDEREN FUNKTIONIERT!)

    Jetzige Version: 17763.167
    Geändert von ThorstenBerlin (03.12.2018 um 06:21 Uhr) Grund: NACHTRAG UND ANPASSUNG BZGL. HINWEIS(E)
    KnSN bedankt sich.

  4. #4
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809, Installation , Erfahrungen , Austausch

    Nachtrag2:
    System läuft stabil ("Neu - Ordner" immer noch zeitverzögert)
    "Fahre" gerade "mehrgleisig": Download Software für 64-bit - FF und meine Software aus der Signatur (incl. Treiber), Windows Media Player läuft mit meiner Lieblings-Musik (DA GIBT ES KEINE PROBLEME!)
    Anpassung per Tool (Einstellungs- und Fehlerbehebungstool für Windows 10l)
    - alte Fotoanzege
    - alte Lautstärke
    etc. ...

    @areiland's Tool funktioniert einwandfrei, das ist das erste, was ich bei einer Neuinstallation nutze!

    "OH,..shit: NO PROBLEMS!"
    Ich bin positiv überrascht!


    (NUR AUF DER "Experimentier"-Festplatte!)
    KnSN bedankt sich.

  5. #5
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    Böse Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!

    Hallo @all!

    Ich muss meinen Frust loswerden, so langsam werde ich sauer!

    Da mir die 1809 noch etwas problembehaftet ist, bin ich zur 1803 zurückgekehrt (17134.441 aktuell, "Windows wurde durch eine digitale, mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpfte Lizenz aktiviert")

    Die Aktivierung scheint nicht immer zu funktionieren, ich hatte gestern und heute - in unregelmäßigen Abständen - folgende Meldung:

    Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!-aktiviert.jpg

    (Habe den Bildschirm-Hintergrund auf schwarz gestellt, damit die Meldung auf dem Screenshot lesbar ist.)

    Ich bin dann über "Einstellungen - Windows Update - Aktivierung - Problembehandlung" gegangen, Windows war dann wieder aktiviert.

    Die Meldung taucht nach 30 Minuten auf, manchmal erst nach 1 oder 2 Stunden.

    Der Microsoft Support "unterstellte" mir, ich hätte einen Hardware-Wechsel vorgenommen.
    Dies kann ich verneinen! (Falls ein Wechsel von HDD auf SSD ein Hardwarewechsel ist..., die SSD ist jetzt seit 2 Jahren drin, CDI ist unauffällig.)

    Ebenso wurde ich gefragt, ob ich Fremd-AV einsetze, auch dies kann ich verneinen!
    "Verschlimmbesserungs"-Tools sind auch NICHT im Einsatz!
    Zum Glück!


    Die installierte Software könnt ihr meiner Signatur entnehmen.

    Ich habe auf diesem Laptop vorher Windows 7 Ultimate (Original von MS, Original Product-Key vorhanden!) genutzt und den (kostenfreien) Umstieg auf Windows 10 gemacht.

    Der Product-Key wurde von MS geprüft, er ist in Ordnung.
    Mit "slui 4" und "slui 3" wurde Windows wieder aktiviert.
    Ich habe von MS eine Bearbeitungs-Nummer bekommen, falls die Aktivierung (wieder mal) fehlerhaft ist.

    HIER hatte ich das Problem beim Update von 1803 auf 1809 schon einmal geschildert.

    Es kann doch nicht sein, dass mein Betriebssystem andauernd neu aktiviert werden muss...
    Wie oft denn noch???


    Ich bin kurz davor, das Betriebssystem zu wechseln... (nur, weil ich im Moment ziemlich "angefressen" bin)

    Eine Neuinstallation möchte ich nicht schon wieder vornehmen.

    Erst einmal DANKE für's Lesen und SORRY für meinen Frust-Abbau!

    ...Gerade jetzt beim Schreiben erschien die Meldung wieder, ich werde mich nochmals an MS wenden und eventuell doch clean installieren...

    ThorstenBerlin

    P.S.: Falls im falschen Bereich erstellt, bitte ich um Verschiebung. Danke
    KnSN und Andreas996 bedanken sich.

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!

    Hallo ThorstenBerlin Lasse mal dein Konto prüfen,
    KnSN bedankt sich.

  7. #7
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!

    Falls ein Wechsel von HDD auf SSD ein Hardwarewechsel ist
    Ja, ist es, macht sogar soviel Punkte aus, dass du neu aktivieren muss.

    Ich wiederhole mich:
    https://www.gieseke-buch.de/windows-...g-erforderlich
    Nach der ersten Aktivierung startet der Hardware-Wert bei 35. Änderungen an den verschiedenen Komponenten verringern ihn jeweils um den angegebenen Wert. Die kritische Grenzen liegt bei 26.

    Festplatte (Kriterium: Seriennummer) 11
    35-11=24 <26

    Wann diese Meldung erscheint, ist wumpe - dass sie erscheint, ist wichtig.
    Warum beim Downgrade eine Aktivierung fällig wird, kann ich dir allerdings nicht sagen.
    Der 3.12. ist ja gerade erst gewesen, wer sagt denn, dass es aktuell nicht wieder so ist?
    ThorstenBerlin, yellow und KnSN bedanken sich.

  8. #8
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!

    @ Henry E.
    Das ging wohl im Frust unter: Mein erstelltes MS-Konto ("[email protected]") sowie das Passwort sind korrekt bei MS hinterlegt.
    Ich habe per Mail nochmals einen Verifizierungs-Code bekommen, auch hier alles in Ordnung.

    Ich rufe gleich bei MS an, ich möchte wissen, was los ist!

    @.Bernd
    Danke für den Link, die SSD ist eigentlich mein "Produktiv"-System (17134.441), die HHD die "Experimentier"-Festplatte.
    Da kann es dann natürlich so sein, dass der Tausch der Festplatten die Meldung auslöst.

    Wie schon gesagt, ich telefoniere mit MS.

    Rückmeldung erfolgt auf jeden Fall.
    Geändert von ThorstenBerlin (07.12.2018 um 16:58 Uhr) Grund: Nachtrag @.Bernd
    .Bernd, Henry E. und KnSN bedanken sich.

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!

    Prüfe online im Konto ob dein Gerät dort sauber hinterlegt ist
    yellow und KnSN bedanken sich.

  10. #10
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!

    Habe gerade unter https://account.microsoft.com/devices/ nachgesehen: es ist alles in Ordnung (Screenshot anbei).

    Andauernde &quot;Windows ist nicht aktiviert&quot;-Meldung - Ich werde so langsam sauer!-alles-ordnung.jpg
    Henry E., KnSN und AdminLizzy bedanken sich.

  11. #11
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!

    Danke für den Link, die SSD ist eigentlich mein "Produktiv"-System (17134.441), die HHD die "Experimentier"-Festplatte.
    Du nutzt dort das gleiche MS-Konto und den gleichen Aktivierungsschlüssel?
    Oder ist das beides unterschiedlich? Das wäre nämlich richtig, weil zweimal Windows auf einem System bedarf zwei Lizenzen.
    Henry E., yellow und KnSN bedanken sich.

  12. #12
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!

    Hallo

    Den Product-Key von Windows 7 Ultimate ,hast du garantiert nicht mehr anderweitig in Gebrauch ?

    Also auch nicht z.B in einer VM mit Windows 7 mit dem gleichen Key ?

    Sorry, das ich das frage, hatte aber vor kurzen den Fall bei jemanden,der mit dem gleichen Key, gleichzeitig Windows 7 in Virtualbox am laufen hatte.
    Ist natürlich klar,das das Lizenzrechtlich nicht funktioniert,und Microsoft dieses dann unterbindet.

    Funktioniert hat bis vor kurzen z.B noch ein Dualboot von Win 7 und 10, mit ein und der selben Lizenz.Beide Systeme konnte man ganz normal aktivieren.Das geht jetzt auch nicht mehr.Microsoft hat hier Gegenmaßnahmen getroffen,und das natürlich absolut zurecht.

    Ich will dir sowas nicht unterstellen,aber einfach mal nachfragen ob du ganz sicher bist, das dein Windows 7 Lizenz auch tatsächlich nur einmal benutzt wird,nämlich für dein aktuelles Windows 10.
    yellow und KnSN bedanken sich.

  13. #13
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!

    Der TE fummelt ganz klar Zuviel.
    Produktiv System, Experimentier System usw.
    Hätte lieber mal sein Produktivsystem neu richtig clean installieren sollen.
    Neu Ordner Probleme usw. hat man dann bestimmt nicht.
    MSFreak, KnSN und JochenPankow bedanken sich.

  14. #14
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!

    Auch auf die Gefahr hin dass ihr mich jetzt auslacht, ist im Ethernet Protokoll IPv6 aktiviert ? Ohne dies soll unter 1809 keine Aktivierung erfolgen.
    areiland, laudon, KnSN und 2 weitere bedanken sich.

  15. #15
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Andauernde "Windows ist nicht aktiviert"-Meldung - Ich werde so langsam sauer!

    Da kann es dann natürlich so sein, dass der Tausch der Festplatten die Meldung auslöst.
    Es kann nicht nur so sein, Es ist so, wie @ .Bernd schreibt, dass der Festplattentausch die " Nicht Aktiviert Meldung " auslöst.
    KnSN und Iskandar bedanken sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163