Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 29
Danke Übersicht23Danke
Thema: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart Hallo Leute, ich habe nach einer Anleitung einen bootfähigen USB Stick mit Diskpart erstellt. Das funktionierte alles problemlos. Jetzt wollte ...
  1. #1
    MrBunze
    bekommt Übersicht

    Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    Hallo Leute,
    ich habe nach einer Anleitung einen bootfähigen USB Stick mit Diskpart erstellt.
    Das funktionierte alles problemlos. Jetzt wollte ich das mit einem weiteren USB Stick machen.
    Diesmal jedoch erfolglos.

    -diskpart.jpg

    Kann da jemand mit Rat zur Seite stehen?


    Grüße
    Mrbunze

  2. #2
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    Das liegt wahrscheinlich an der Größe des Stick. Wie ich sehe läuft dein System im MBR Modus.
    Konvertiere den Stick in GPT, dann läuft es wahrscheinlich.

  3. #3
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    Mit list disk, wurde die vorherige Auswahl von Disk 6 aufgehoben ?
    makodako bedankt sich.

  4. #4
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    @HerrAbisZ,
    das war mir gar nicht aufgefallen und ist wahrscheinlich die grundsätzliche Ursache.

  5. #5
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    Hallo, mit list disk wird eine vorher ausgewählte Disk nicht rückgesetzt !

    schaue am Bild , dort ist vorne bei Datenträger 6 ein * , das bedeutet dieser ist ausgewählt !

    das der Befehl clean nicht ausgeführt wird muss andere Ursache haben !


    Gruß
    Ps. mal ein detail vom Datenträger 6 !
    makodako und Andreas996 bedanken sich.

  6. #6
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    Ich habe das * für einen Fleck auf meinem Display gehalten.
    Andreas996 und hansjorg71 bedanken sich.

  7. #7
    Porky
    gehört zum Inventar Avatar von Porky

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    Wenn der Stick schon eine Partition hat mal deren Laufwerksbuchstaben entfernen. Sonst greift vielleicht noch ein Programm, z.B. Virenschutz, darauf zu. Oder in die Eingabeaufforderung booten und dort versuchen.

  8. #8
    MrBunze
    bekommt Übersicht

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    zuerst mal danke für die vielen Antworten.
    Ich habe es jetzt mal mit einem anderen Stick (32GB) ausprobiert und siehe da, es hat funktioniert.

    -diskpart2.jpg

    Ich weiß zwar nicht was da eben schief ging, aber Hauptsache es funktioniert wieder.
    Terrier! bedankt sich.

  9. #9
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    Hallo,
    Ich weiß zwar nicht was da eben schief ging, aber Hauptsache es funktioniert wieder.
    ja aber mit einem anderen Stick . Versuche doch mal wieder mit dem Stick wo du Probleme hattest ! vielleicht ist dieser Stick defekt ?

    Gruß
    Terrier! bedankt sich.

  10. #10
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    Windows 10 Media Tool macht aber Fat32
    Mit Windows 10 ISO und bei Rufus usw. soll man auch FAT 32 einstellen.
    Wofür sollen die Sticks denn bootfähig sein?

    diskpart ? warum?
    PeteM92 bedankt sich.

  11. #11
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    Warum wird immer wieder über GPT gelabert, wenn es um bootfähige Sticks geht? GPT-partitionierte Installationsdatenträger benötigt man nur in wenigen Spezialfällen. Ansonsten funktionieren die mit den bekannten Tools erstellen Sticks auf Systemen mit BIOS oder UEFI auch MBR-partitioniert problemlos.
    Terrier! und areiland bedanken sich.

  12. #12
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    Ansonsten funktionieren die mit den bekannten Tools erstellen Sticks auf Systemen mit BIOS oder UEFI auch MBR-partitioniert problemlos.
    Da spielt auch noch Secure Boot mit hinein. Ich hatte gerade ein Problem mit dem Rettungsmedium von AOMEI Backupper. Das wollte partout nicht booten, wenn Secure Boot eingeschaltet war.

  13. #13
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    @Terrier,
    Wofür sollen die Sticks denn bootfähig sein?
    um z.B. damit zu booten und gleich eventuelle Programme starten oder ausführen !


    diskpart ? warum?
    weil es damit, ist ja im System enthalten, schnell und sicher erledigt ist !

    ausserdem bootet so ein Stick auch wenn er mit NTFS formatiert ist !

    Gruß

  14. #14
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    ausserdem bootet so ein Stick auch wenn er mit NTFS formatiert ist !
    Aber nicht auf UEFI-Systemen. Da wäre dann wiederum GPT nötig und zusätzlich eine EFI-Systempartition, was aber mit Kanonen auf Spatzen geschossen wäre. Deswegen sind FAT32-formatierte Sticks zu bevorzugen. Diese Booten nämlich auch nach dem für Legacy-BIOS notwendigen Aktivsetzen der Partition noch auf UEFI-Systemen - Windows-7-Installationsmedien mal ausgenommen.
    Terrier! bedankt sich.

  15. #15
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Bootfähien USB Stick erstellen mit diskpart

    um z.B. damit zu booten und gleich eventuelle Programme starten oder ausführen !
    Es geht hier wohl um Programme und nicht um Windows
    Wann muss ich Programme von USB Stick booten, kann mich nicht erinnern.
    Ich hatte gerade ein Problem mit dem Rettungsmedium von AOMEI Backupper.
    Da klickt man aber zum erstellen doch auch nur im Programm auf Rettungs-Stick erstellen.
    Stick einstecken und los geht's.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163