Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 33
Danke Übersicht46Danke
Thema: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen? Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen? Ich hab ja Windows 10 updates komplett blockiert per Registry Eintrag, da ich ...
  1. #1
    Ghostdriver007
    treuer Stammgast

    Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Ich hab ja Windows 10 updates komplett blockiert per Registry Eintrag, da ich halt ein online Game spiele, das rund um die Uhr läuft. Daher mag ich keine Update's und Upgrade's per Vorschlaghammer - Methode.

    Zudem nutze ich auch oft den PC um nach Busverbindungen zu schauen, da es hier auf dem Land nicht geht, in dem man einfach zur Bushaltestelle läuft und nachschaut. Hier gibt es so oft irgendwelche Ausnahmen, warum der Bus an unserer Haltestelle vorbei fährt, dann noch ob Schulbus oder normaler Bus (in den Ferien), da mag ich keine 10 Stunden Updaterei.

    Ich weiß nicht, ob das bei neuen Update auch noch geht, das Update per registry zu blocken, daher traue ich mich einfach nicht den Eingriff in der registry rückgängig zu machen um Update durchzuführen, wenn ich mein Spiel pausiere, da mein Rechner sehr langsam ist und wohl 15 Stunden oder schlimmer updaten wird.
    Ich hab schon gehört, das Upgrade's über 40 Stunden laufen können, bis sie endlich abgeschlossen sind.

    Stimmt das es länger dauern kann oder ist jedes Upgrade's in weniger als 3 h fertig? Ich hab schon persönlich Upgrade's über 5 einhalb Stunden erlebt.

    Ich habe leider keine 2 Laptops um so mit der Zeiteinstellung zu hantieren, wann nicht ein Update/ Upgrade erfolgen soll.

    Ich hab auch kein Handy um im Notfall über Handy ins Internet zu kommen. Hat keiner irgendwelche Probleme damit, das Windows entscheidet, wann du dein Rechner nutzt?
    Ich hab auch kein Kopierer, ich kopiere mir den Busfahrplan in einer Textdatei, so das ich immer nachschauen kann.
    Welche Möglichkeiten gäbe es dennoch, außer alles per Hand abschreiben wann Bus und Bahn fahren?
    Es ist alles so umständlich mit dem Zwangsupdate ... 2 Laptops für 900 Euro sind mir doch etwas zu teuer, hab nur ein billigen für 300 (reicht grade eben so zum zocken).
    Gibt es nur die Lösung 2. Laptop anstatt einfach ein/ aus Schalter für Update?
    Bin absoluter PC Doofi, mag es auch gar nicht in registry herumfuhrwerken.
    Oder ist Windows 10 nun verbessert worden, das man Update selbst einschalten kann?

    Firefox wird auch nicht upgedatet bei mir, da ich kein Browser selbst scripten kann um auf Tabmixplus und andere alte Addons verzichten zu können. Ich müßte erst mal schaffen, 2 Firefox Versionen zum laufen zu bringen, sprich die neue FF Version in neuen Zielordner speichern, damit er mein altes FF nicht kaputt speichert (überschreibt), ich weiß aber nicht so recht wie.
    Was ich an Updates nicht mag sind neue Veränderungen, super Features die ich nicht brauch. Wenn sie wenigstens mit einem einfachen Deaktivierungs-Tool ausgeliefert würden, dann wär es noch okay, aber gar nicht ist sehr schlecht.

    Ich hab leider keinen, der mir helfen kann.


    Betriebsystemname Microsoft Windows 10 Home
    Version 10.0.17134 Build 17134
    Systemhersteller HP
    Systemmodell HP Laptop 15-bw0xx
    Systemtyp x64-basierter PC

    Prozessor AMD E2-9000e RADEON R2, 4 COMPUTE CORES 2C+2G, 1500 MHz, 2 Kern(e), 2 logische(r) Prozessor(en)
    Hauptplatinenhersteller HP


    Installierter physischer Speicher (RAM) 4,00 GB
    Gesamter physischer Speicher 3,89 GB
    Verfügbarer physischer Speicher 1,23 GB
    Gesamter virtueller Speicher 6,96 GB
    Verfügbarer virtueller Speicher 3,79 GB
    Größe der Auslagerungsdatei 3,07 GB

  2. #2
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Hi Ghostdriver007
    Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?
    Ja mit diesen Einstellungen
    Eine weitere wichtige Option in den Update-Einstellungen ist der Menüpunkt Verlauf installierter Updates anzeigen. Hier werden alle Updates angezeigt, die kürzlich installiert wurden. Das kann bei Problemen mit Updates hilfreich sein. An dieser Stelle können Updates deinstalliert werden, zudem finden sich hier Wiederherstellungsoptionen.
    https://www.searchdatacenter.de/antw...ungen-anpassen
    eigentlich willst Du etwas anderes
    Ich weiß nicht, ob das bei neuen Update auch noch geht, das Update per registry zu blocken, daher traue ich mich einfach nicht .....
    Windows Updates nur manuell ausführen Windows 10 1709 Home und höher.
    https://www.deskmodder.de/wiki/index...zen_Windows_10
    mfg florian-luca
    Wolko bedankt sich.

  3. #3
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Besser,als in der Register was abzuwürgen,wäre es,wenn du ganz einfach "getaktete Verbindung"wählen würdest.
    Da erhälst du nur noch grad die normalen Defender Sicherheits Updates und keine Feature Updates oder neue Versionen mehr.
    Trotzdem würde ich das nicht für andauernd so stehen lassen,aber du kannst so selber festlegen, wann du andere,grössere Updates zulassen willst,bzw. wann es dir passt,zb. über Nacht,oder so...
    PS
    Noch eine Frage. Du hast ja noch Win 8.1 in deinen Systemangaben.
    Geht es dir im Thementitel etwa gar darum,das Win 10 rückgangig zu machen?
    Wenn ja,dann musst du mit einem Installmedium Win 8.1 Clean,neu installieren.
    Ich denke aber mal,das ist nicht was du meinst,weil das ist auch keine Lösung für die Dauer.
    Generell würde ich sagen,wenn man nicht will,dass man durch Updates gestort wird,dann bestimmt man selber wann dies geschehen soll,bevor sie automatisch kommen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -meter.jpg   -meter1.jpg  
    Geändert von Iskandar (01.01.2019 um 22:38 Uhr)
    .Bernd, yellow, Wolko und 1 weitere bedanken sich.

  4. #4
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Was jammerst du denn?
    1803 hats du doch.
    Da fehlt doch höchstens das ein oder andere kumulative Update und das dauert doch nicht solange.
    Auch ein Upgrade auf 1809 dauert normal ja nur 1,5 Stunden.
    Bei mir wurde auch noch nie was zwangsweise installiert, höchstens runtergeladen.
    Hat keiner irgendwelche Probleme damit, das Windows entscheidet, wann du dein Rechner nutzt?
    Die Nutzungszeit kann man auch noch einstellen.
    https://www.giga.de/downloads/window...len-so-geht-s/
    yellow, Wolko und gial bedanken sich.

  5. #5
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Ich hab ja Windows 10 updates komplett blockiert per Registry Eintrag, da ich halt ein online Game spiele, das rund um die Uhr läuft.
    Damit betreibst Du Windows 10 Home außerhalb jeglicher Spezifikation. Über Fehler und gelegentliche Malwareinfektionen brauchst Du Dich dann nicht wundern.

    da mag ich keine 10 Stunden Updaterei.
    Hättest Du Dir halt überlegen müssen, bevor Du Dir ein modernes Betriebssystem anschaffst. Die müssen alle mindestens monatlich aktualisiert werden. Die meisten erhalten sogar wöchentlich Updates. Außerdem dauern die normalen monatlichen Updates keine Stunden, sondern allenfalls Minuten. Wer den Rechner regelmäßig aktuell hält, muß sich auch bei langsamen Internetverbindungen nicht über große Downloads beschweren. Upgrades, die mal etwas länger dauern können, erscheinen nur zweimal im Jahr.

    Ich weiß nicht, ob das bei neuen Update auch noch geht, das Update per registry zu blocken
    Ohne zu wissen, welchen dubiosen Trick Du angewendet hast, kann Dir das keiner sagen. Davon abgesehen ist das wiederum nicht spezifiziert, also wird Microsoft bei einem Upgrade auch nicht unbedingt Rücksicht auf solche Spielereien nehmen.

    Stimmt das es länger dauern kann oder ist jedes Upgrade's in weniger als 3 h fertig? Ich hab schon persönlich Upgrade's über 5 einhalb Stunden erlebt.
    Du scheinst allgemein viel auf Gerüchte zu geben. Upgrades dauern halt etwas, aber die reine Offline-Zeit, in der der PC nicht benutzbar ist, sollte auf einem aufgeräumten System maximal eine Stunde dauern.

    Prozessor AMD E2-9000e
    ... und ausgerechnet mit so einem Prozessor beschwerst Du Dich über Zeit. Bei der Auswahl des Prozessors das nächste Mal vorher erkundigen. Wer im weitesten Sinne Tablet-Hardware im Laptop einsetzt, sollte sich über Langsamkeit nicht beschweren.
    yellow, AdminLizzy, Terrier! und 4 weitere bedanken sich.

  6. #6
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Geh ins www.camp-firefox.de , da werden sie geholfen. Bei solchen Schilderungen von bedenklichen Eingriffen soll und muss derjenige auch selbst damit zurecht kommen. Vorher fragen haette es erheblich leichter gemacht. Bei Firefox kann ich nur mit der Stirn runzel, diese Art von Sicherheitsdenken mag ich nicht foerdern, daher camp-firefox.
    Terrier!, Wolko, gial und 1 weitere bedanken sich.

  7. #7
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Das mit dem Firefox hatte ich noch gar nicht gelesen. Wenn Tab Mix Plus noch laufen soll, wäre das die 52 ESR oder die 56, oder? Das ist im höchsten Maße fahrlässig und dann auch noch auf einem Windows ohne aktuelle Updates. Mehr als Kopfschütteln bleibt hier nicht übrig.
    areiland, Wolko, Andreas996 und 1 weitere bedanken sich.

  8. #8
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Da kann man echt nur den Kopf schütteln,anscheinend ist dir dein Onlinespiel ja über alles wichtig,aber die Sicherheit deines Systems so gut wie egal.

    Ich würde dir raten, dein Onlinespiel mal Onlinespiel sein zu lassen,ein Spiel kann man auch mal abschalten.Wenn es um die Sicherheit deines Systems geht,sollte es doch möglich sein,mal ein paar Stunden Zeit für Updates zu investieren.Oder geht das nicht ?b.z.w warum geht das nicht ?

    Auf der anderen Seite,könnten sich bei deinem unsicheren System, eventuell ja mal ungebetene Gäste selbst einladen,und dein Rechner lahm legen.
    Dann ist dein Game nämlich irgendwann zwangsläufig auf dem Rechner nicht mehr spielbar, weil du alles neu aufsetzen musst.

    Mein Rat wäre,gib deinem Onlinespiel nicht die absolut höchste Priorität,zumindest nicht auf Kosten der Sicherheit.
    areiland, Tramper, Wolko und 3 weitere bedanken sich.

  9. #9
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    @Andreas996
    Genau das war auch mein Gedanke!

    Alle paar Wochen mal etwas Zeit in die Systempflege zu investieren, z.B. den Müll rauszutragen und eben Updates zu machen, würde ungemein dabei helfen, den Rechner schnell zu halten und damit auch die Zeit für die Installation von Updates in einem erträglichen Rahmen zu halten. Ausserdem kann man mit etwas Information und Überlegung, die Zeiten - in denen Neustarts wegen der Updateinstallation anstehen - problemlos selbst bestimmen und steuern.
    Andreas996, Tramper, Wolko und 2 weitere bedanken sich.

  10. #10
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Völlig Sinn befreiter Beitrag, gerade die Windows Updates verbessern Windows mit der Zeit und beheben Fehler im System, falls man Microsoft nicht traut sollte man auch keine System Upgrades machen oder lieber gänzlich auf Windows verzichten.

    Selbstverständlich lassen sich Windows Updates blockieren, manuell genauso wie auch per Tool wenn es denn Unbedingt sein muss, in der Regel macht man auf Produktivmaschinen auf denen bestimmte Programme laufen die zunächst vom Hersteller für eine Neuere Version frei gegeben werden müssen, in Regel macht man dort wenig was mit dem Internet zu tun hat.

    Gleiches gilt für den Firefox wenn man unfähig ist mehrere unterschiedliche Versionen zu installieren könnte zb. unterschiedliche Portable Version installieren, ansonsten lässt man es einfach wenn der Verstand nicht zulässt zu realisieren wozu Updates gemacht werden.

    Sicher vermisse ich auch einige ehemalige Addons im Firefox aber man sollte nicht zu lasten der Sicherheit Uralte Systemkomponente verwenden, zumal der Adobe Flash Player zum Einfallstor N° Eins gilt.
    gial bedankt sich.

  11. #11
    Ghostdriver007
    treuer Stammgast

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Du scheinst allgemein viel auf Gerüchte zu geben. Upgrades dauern halt etwas, aber die reine Offline-Zeit, in der der PC nicht benutzbar ist, sollte auf einem aufgeräumten System maximal eine Stunde dauern.
    Ich hab Upgrade aktiviert und hab mich schlafen gelegt, in der Hoffnung nach 5 einhalb Stunden Schlaf den Rechner benützen zu dürfen.
    Als ich nach 4 einhalb Stunden erwachte, war da nix fertig. Nach über 5 Stunden hatte ich genug und hab solange an/aus gedrückt bis automatische Reparatur kam. Und bin dann irgendwie nach 20 Minuten Update rückgängig machen zu dem normalen Win 10 Bildschirm gekommen.

    Win 7 Rechner gibt es doch nicht mehr zu kaufen bzw höchstens mit veralteter Technik, gebraucht. Welche Betriebssysteme gibts dann noch?

    Okay mein Techner ist zu lahm für Update, schade.

    Camp Firefox war ich, ich schaff es nicht eine Chrme.User.Datei anzulegen, finde kein Video dazu, kenne niemanden der mit sowas Ahnung hat.
    Wenn man nicht schafft, die beschriebenden Schritte bei Camp Firefox umzusetzen (entweder falsch umgesetzt oder Spiel läuft nicht damit), dann kann Camp Firefox auch nicht helfen.
    Hab Firefox 55.0.3, so laufen die Erweiterungen/ Tools für das Spiel.

    Ist es so schwer zu verstehen, das man mal von 18 bis 3 uhr immer mal wieder ran will, nächsten tag aber ganz andere zeiten hat?
    die kann ich nicht einstellen, ich schlafe nicht um festgelegte Zeiten. Somit ist es halt jeden tag teils mehrfach einstellen, von wann bis wann ich keine updates mag.

  12. #12
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Du hast wohl auch nicht gefragt, jedenfalls finde ich nichts von dir. Aber schon witzig - sich Firefox mit Erweiterungen umbauen, die Einstellungen in Tmp sind auch zahlreich, aber an sonem Kleinkram scheitern. Vllt solltest auf Waterfox umsteigen. Naja sonderlich Verstaendnis hast du bislang hier nicht erhalten, die Jungs und Maedels im camp sind da auch keine Fans von. Problem hier wird wohl sein, dass man deine Probleme nicht kennt, selbstich hab das auf meiner alten Maschine nicht, da duerfte bei deiner noch mehr hinterstecken.
    Terrier! und KnSN bedanken sich.

  13. #13
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Vielleicht einfach mal die ganze Kiste Platt machen und Windows 10 komplett & Clean installieren, Löst so einige Probleme die man sonst erst lange Suchen muss.

    Mache ich im Übrigen auch alle Halbjahr umso besser lernt man Windows und die Einstellungen auch kennen, mache ich in der Firma im übrigen auch wenn es mit irgendwelchen Anwendungen Probleme gibt habe ich einen Austausch Rechner damit die Leute weiter arbeiten können und mache die Kiste rigoros Platt.

    Im Privaten habe ich eben eine Backup Software mit der ich zunächst ein Komplett Backup erstelle und anschließend den Rechner komplett Clean installiere meist löst das schon so einige Probleme von selbst.

    Aber stattdessen die Updates zu deaktivieren ist der Falsche Lösungsansatz zumal man die Installationszeiten auch manuell setzen kann, zwar nicht in der Home aber in der Pro.
    Terrier! bedankt sich.

  14. #14
    Ghostdriver007
    treuer Stammgast

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    ich habe die Windows Betriebsanleitung zig mal lesen müssen, konnte aber nicht die Beschreibungen umsetzen, ich fand einfach nicht den nächsten Schritt.

    Manchmal sind Fehler so doof, das ist zugegeben schon peinlich, aber es ist so! Ich kenne nun mal nicht alle PC Begriffe, .. die Anleitungen funktionierten nicht, weil die Anleitung den Kachel-Picture Bildschirm als Desktop meinte, ich aber hab nie Windows 10 PC Kurs besucht und ich hab keinen, der sich das mit mir durchliest und war wohl Win XP verwöhnt, klickte gleich Kachelbildschirm weg und versuchte Anweisungen dann vom normalen Bildschirm durchzuführen, was natürlich zwar klappt, aber nicht mit der Beschreibung vom Kachelbildschirm!
    Also bei Kachelbildschirm auf die Kachel xy drücken, danach weiterklicken, ... nur wie gesagt, das war bei mir im Kopf nicht ein Desktop, woher sollte ich denn wissen, das Win 10 2 Desktops hat?

    Was heißt Tmp, bitte?
    die Einstellungen in Tmp sind auch zahlreich
    Ich hab mir so gut geholfen wie es geht. Ich darf leider nicht mein Vater fragen wegen Win 10, der dreht sofort ab. Er hantiert immer noch mit XP rum und nein, irgendwie hat der keine Würmer auf dem Rechner (oder keine die er bemerkt, hehe^^).
    Aber stattdessen die Updates zu deaktivieren ist der Falsche Lösungsansatz zumal man die Installationszeiten auch manuell setzen kann, zwar nicht in der Home aber in der Pro.
    Okay dann muß ich wohl Win Pro kaufen. Wenn ich Fern Support bezahle für Chrome.user Datei anzulegen, Windows Funktionsecken entfernen , Firefox umstricken, können die alles selber machen oder brauch ich wieder Kenntnis um deren Anweisungen umsetzen zu können? - Mir wärs lieber, wenn die einfach das alles machen, als es mir nur zu erklären, denn dann könnte es passieren, das ich Geld für eine Anweisung bezahle, die ich ohne Video nicht hin kriege.

    hab irgendwie nach Wochen geschafft die Funktions-Wisch-Ecken still zu legen, da mein Spiel bzw der Firefox unverträglich war, da die Taskleiste unten unter Browserfenster sichtbar ist und dadurch Funktionsecken aktiv sind, anstatt im Spiel, klickt man dann die Funktionsecken an und ja, wenn ich das Spiel nicht hätte, dann bräuchte ich auch kein PC, somit kommt Spiel aufgeben dem gleich, das ich mein PC in den Schrank einmotten kann, Dann bin ich auch vor PC Virus sicher.

    Und ja ich bin noch wach. lol.

  15. #15
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Kann man Windows 10 Updates rückgängig machen?

    Mach es mal kurz, lad dir Speccy und speicher das Ergbnis als Text (im Menü).
    https://www.ccleaner.com/speccy/builds
    Den ersten Teil davon, da steht die Hardware.

    Ps bitte kein pn

    Pps moin. Ach über das camp bekommt man keinen Spam, für diverse Zwecke sollte man auch verschiedene Adressen nutzen.
    KnSN bedankt sich.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163