Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 42
Danke Übersicht62Danke
Thema: Programme und Verzeichnisse sind weg: Windows 10 1809 Ich habe soeben etwas Kurioses auf meinem Rechner erlebt. Offensichtlich hat Windows eine Anwendung deinstalliert. Es ist der CCleaner. Einfach ...
  1. #1
    Micha45
    Gast

    Ausrufezeichen Programme und Verzeichnisse sind weg: Windows 10 1809

    Ich habe soeben etwas Kurioses auf meinem Rechner erlebt. Offensichtlich hat Windows eine Anwendung deinstalliert.
    Es ist der CCleaner. Einfach weg.

    Kann das sein und hat das jemand vielleicht auch schon mal erlebt?
    Außer mir war in letzter Zeit niemand an diesem Rechner und ich habe das Programm ganz sicher nicht deinstalliert.
    In Quarantäne ist es auch nicht.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    Hallo Micha45, wenn Windows was deinstalliert, bekommst Du darüber eine Info auf den Desktop,

  3. #3
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    @Micha45
    Sei froh das Windows das für dich erledigt hat.
    So ein Schrott braucht kein Mensch.
    Bei Verwendung wird Windows zerstört.
    Lass es einfach weg!
    Es gibt nur Nachteile und keine Vorteile von CCleaner.
    .Bernd bedankt sich.

  4. #4
    Micha45
    Gast

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    Hallo zusammen, es geht mir nicht darum, um welches Programm es sich handelt, sondern um die Handlung.
    Eben den Rechner hochgefahren und jetzt sind auch noch Xnview, mp3tag und HxD (Hexeditor) weg.
    Das kann ja wohl nicht sein!

    Ich muss das Ganze jetzt erstmal intensiver überprüfen. Das wäre ein Unding, wenn es denn wirklich durch Windows gemacht worden sein sollte.
    .Bernd bedankt sich.

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    Also eins kann ich mit Sicherheit sagen es gab seit 19.12.2018 kein einziges Update mehr für 1809

  6. #6
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    @Micha45
    Sowas passiert durch Tuning und Optimierungsprogramme wie CCleaner.
    Da wurde bestimmt auch die Registrierung verändert.
    Das löscht auch einfach Programme.
    Ich würde clean installieren und solche Sachen wie CCleaner weglassen.

    Warum wird immer alles auf Windows geschoben?

  7. #7
    Fritz Phantom
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    Hallo, gibt es wo eine Liste, für welche Rechner das 1809 Update geblockt wurde?

    Kleiner Background: Ich hatte Anfang November mit dem Media Creation Tool das Update auf 1809 erzwungen. Hat dann aber leider ganz schlecht funktioniert: Flackern bei schwarzen Videos, Herumspringen der Benachrichtigungsleiste, extrem lauter Lüfter usw. Ich konnte jedoch nicht mehr auf die vorherige Version zurückkehren und dachte, die Probleme liegen am erzwungenen, nicht natürlichen Update. Dann hab ich mir eine 1803 Iso geholt und neu installiert. Seit dem läuft alles rund, nur das 1809 Update lässt sich nicht blicken. Kann es sein, dass ich durch die Neuinstallation mit der 1803 Iso irgendwas durcheinander gebracht habe oder ist das 1809 für meinen Rechner einfach nicht bereit?


    HP 450 G5, Intel UHD Graphics 620.


    Danke für die Antworten.

  8. #8
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    Das weiß nur Microsoft.
    Das ist Glücksache.
    Entweder es läuft oder es läuft nicht.
    Nimm am besten die neuste Version 1809 vom Media Creation Tool und installiere es nochmal neu.
    Ich vermute es wird jetzt laufen.
    Die Treiber sind meist das Problem.

  9. #9
    Micha45
    Gast

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    @BlackNinja2017
    Ich weiß, du meinst es gut, doch bei aller Bescheidenheit und Demut, ich bin kein unerfahrener Nutzer und weiß in der Regel ganz genau, was ich tue und was ich nutzen darf und wie ich damit umgehe.

    Den CCleaner nutze ich seit mehreren Jahren und bei richtiger Handhabe richtet man damit keinen Schaden an.
    Der ist aber nicht die Ursache der Deinstallation, denn der wurde ja auch still und heimlich weggeputzt.

    @Henry E.
    Bei mir ist es auch das letzte Update vom 19. 12. Ein Update ist aber sowieso nicht das Problem.
    Ich bin mir mittlerweile ziemlich sicher, dass die Deinstallation nicht vom System durchgeführt wurde.
    Ich habe sämtliche Logs durchgeschaut, sämtliche Ereignisse der letzten Zeit überprüft, auf Schadware prüfen lassen usw.
    Es ist einfach nicht nachvollziehbar, wie es zum dem Phänomen gekommen ist.
    So etwas hatte ich noch nie.

    Ich habe die betreffenden Programme nun wieder installiert und warte jetzt einfach mal ab, ob sich der Vorgang wiederholt.

  10. #10
    Fritz Phantom
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    @Ninja
    Ja, das war ziemlich sicher eine Sache mit den Treibern. Wie kann ich jetzt davon ausgehen, dass es nicht erneut dieselben Probleme geben wird, wenn ich es über das Media Creation Tool lade?

  11. #11
    VT12
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    Zitat Zitat von Henry E. Beitrag anzeigen
    Also eins kann ich mit Sicherheit sagen es gab seit 19.12.2018 kein einziges Update mehr für 1809
    Bei mir seit 20.12. ! !

    In irgendeinem Link von Henry war zu lesen das MS das Auto-Update 1809 blockt, für Rechner mit bestimmten
    Grafikkarten.

    Bei mir ist immer noch 1803 drauf. Erzwingen werde ich ein Update niemals.
    Es läuft ja alles.
    Bei mir wurde noch nie etwas deinstalliert durch Updates. Allerdings verwende ich auch keine dieser Tools wie
    CC Cleaner und Konsorten. Auch keine Freeware. MAn holt sich meistens unangenehme Gäste damit.
    Wenn Freeware, dann mit äußerster Vorsicht aus sicherer Quelle vom Hersteller. Niemals von Bild, Chip und
    wie sie alle heißen.

    So ein Clean Install wie man hier immer bei Problemen angeboten bekommt hat auch Nachteile.
    Alle mühsam installierten Programme sind futsch. Alle Feineinstellungen ebenfalls.
    Von den massenhaft vorhandenen Log Einträgen und deren Ursache will ich garnicht reden.
    Denn wer hat schon außer dem OS nichts anderes auf dem Rechner, wohl niemand.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Programme und Verzeichnisse sind weg: Windows 10 1809-update.jpg  

  12. #12
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    Nachdem ich jetzt hier soviel über verschwundene Programme gelesen hab, hab ich mal meinen Samsung eingeschaltet.
    Wie @Henry geschrieben hat, ist seit dem December Update nichts mehr nachgekommen.
    Umso verwundert bin ich, dass mein Firefox verschwunden ist! Nachdem ich Windows 10 Pro 32bit neu aufgesetzt hab, wurde auch Firefox neu installiert und zum Abgleich mit meinem ASUS eingerichtet. Jetzt das. Hab jetzt Firefox neu installiert und alles, incl. Abgleich ist wieder da.
    Warum????? Einfach unerklärlich.

    Hätt ich jetzt fast vergessen, der Samsung hat eine QWERZ Tastatur, die komischer Weise jetzt auf QWERTY umgestellt ist. Ist schon merkwürdig.

    @VT12,
    Eine Cleaninstallation wird ja auch nur als letztes Mittel empfohlen.
    Um das ganze einfacher und schneller zu handhaben, macht man regelmäßig ein Vollbackup. Das ist im Notfall sehr schnell zurück gespielt und alles funktioniert wieder.
    Das wurde hier schon oft in verschiedenen Themen angesprochen und wird auch immer wieder empfohlen.
    Geändert von benz2403 (06.01.2019 um 09:56 Uhr)

  13. #13
    Micha45
    Gast

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    Guten Morgen,
    ich habe jetzt nochmal weiter recherchiert und bin zu der Erkenntnis gekommen, dass die besagten Programme nicht deinstalliert wurden, sondern die Verzeichnisse der Programme gelöscht worden sind.
    In der Registry sind die Einträge nämlich noch vorhanden.

    Gestern kamen noch weitere Programme, die gelöscht wurden, hinzu -und darüber ärgere ich mich maßlos!
    Die Verzeichnisse von Office 2016, das ich kostenpflichtig erworben hatte, sind alle gelöscht worden.
    Außerdem noch das Treiberpaket von AMD, da sind die Ordner auch alle leer.

    Vor ein paar Tagen kamen Updates für Office. Ich habe jetzt so langsam den Verdacht, dass es damit zusammenhängen könnte und bei dem Aufspielen dieser Updates etwas total schief gelaufen sein könnte.
    Das ist aber auch nur reine Spekulation.
    Es ist nirgendwo in den diversen Log-Dateien ein Hinweis auf irgendeine Fehlermeldung, oder auf eine Handlung, die auf das Löschen hinweisen würde.

    Aber natürlich ist es sicher nicht so ganz von der Hand zu weisen, dass bei der 1809 irgendetwas total im Argen liegt, denn vorher hatte ich solche Probleme noch nie.
    Notfalls schmeiße ich die 1809 wieder runter, falls die Löscherei nicht aufhören sollte.
    benz2403 bedankt sich.

  14. #14
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    @Micha45,
    was Du auf Deinem Rechner beobachtest, hat sicher nichts mit Windows 1809 zu tun und auch nichts mit Office-Updates. Ich denke, Du solltest einen eigenen Thread aufmachen, wenn Du da Unterstützung brauchst.
    Könnte es sein daß Dein CCleaner ungünstig konfiguriert ist oder der mit Win 1809 nicht zurecht kommt?
    Möglicherweise ist der ja garnicht weg, wie Du vermutest, sondern arbeitet im Hintergrund fleißig weiter an der Deinstallation Deiner Programme.
    BlackNinja2017 bedankt sich.

  15. #15
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Oktober Update 1809-17763.195 Installation , Erfahrungen , Austausch

    Kann es sein dass es nur die Verknüpfungen nicht mehr gibt oder der Rechner mit Malware befallen ist,
    ich löse das Thema hier mal raus
    benz2403, Micha45 und Andreas996 bedanken sich.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163