Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht8Danke
  • 2 Post By Henry E.
  • 2 Post By Reiner Lös
  • 1 Post By PeterK
  • 3 Post By mohauck
Thema: Speicherbelegung SDD Hallo ich nutze meinen Laptop nur zum Surfen, vielleicht 10 youtube Videos in der Woche, viel Schreiben (Word), und habe ...
  1. #1
    mohauck
    Herzlich willkommen

    Speicherbelegung SDD

    Hallo
    ich nutze meinen Laptop nur zum Surfen, vielleicht 10 youtube Videos in der Woche, viel Schreiben (Word), und habe etwa 30GB Bilder gespeichert. Da dachte ich, dass ich mit 256GB auf der sicheren Seite bin. Nun wollte ich neulich die Navi-Software meines Autos aktualisieren - da passten die 35GB nicht mehr auf die Platte. Danach habe ich alle Systemprogramme zur Datenträgerbereinigung etc. laufen lassen und den Papierkorb gelöscht. Dann ging es - aber lt. der Anzeige der Speicherbelegung (System - Speicher) ist der Speicher heute nur 238GB groß, davon sind 202GB belegt.

    Knapp 30GB sind systemreserviert, 33GB Bilder, 47GB Apps. 8GB Weitere und der Rest ist jeweils weniger als 3GB.

    ABER: 74GB in Worten vierundsiebzig Gigabyte an Dokumenten!!!!!!

    Das sind aber fast ausschließlich Word Dokumente, ein paar .pdfs, wenige .pptx. also keine Bilder, Videos etc, auch ncht eingebettet. Wenn ich im Explorer auf den Dokumenteordner rechtsklicke finde ich unter Eigenschaften Größe: 2.01GB!!! Wenn ich mir die Größe der Unterordner anzeigen lasse finde ich auch keinen großen Ordner.

    Woher kommt der Unterschied zwischen den beiden Angaben und wie und wo finde ich die unerklärlichen 72GB????

    Mit besten Grüßen

    Michael

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Speicherbelegung SDD

    Hallo mohauk und Willkommen, entweder schaust Du mal in die Speicheroptimierung.über Windows oder holst Dir Treesize
    yellow und Terrier! bedanken sich.

  3. #3
    Reiner Lös
    treuer Stammgast

    AW: Speicherbelegung SDD

    Wie viel belegt denn jedes Dokument und wenn mehr als es normalerweise belegen würde, warum?
    Ich hatte mal den kuriosen Fall, dass eine wenige KB große Textdatei plötzlich sehr viel Speicherplatz verbrauchte, als ich Bilder einfügte.
    Der Platzbedarf war deutlich größer als die Text - und Bilddateien zusammen.

    Dass Windows 238 anzeigt, liegt daran, dass Hersteller die Kapazität in Byte angeben, Windows zeigt aber GibiByte an, auch wenn GB dahinter steht (Kuriosum von Windows, Linux zeigt alles korrekt an). 256000000000 Byte = 238,42 GiB
    Für die Hersteller ist 256000000000 Byte aber 256 Gigabyte (GB), was durchaus auch nicht falsch ist.


    BTW: Exzessives Benutzen von Satzzeichen unterstreicht ein Anliegen NICHT.
    AdminLizzy und PeterK bedanken sich.

  4. #4
    Tetzlav
    Computer-Honk Avatar von Tetzlav

    AW: Speicherbelegung SDD

    Hallo

    Die scheinbar fehlenden 72 GB "verstecken" sich in der Berechnung / Umrechnung.
    1 KB sind nicht 1.000 B, sondern 1.024 B usw.
    Demnach sind 1 GB = 1024 x 1024 x 1024 B.
    Dem gegenüber sind Größenangaben von Festplatten 1 GB = 1000 x 1000 x 1000 B.
    Diesen Unterschied auf Deinen Festplattenspeicher umgerechnet ergibt die "fehlenden" 72 GB.

    Gruß Tetzlav

  5. #5
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Speicherbelegung SDD

    Benötigst du denn die 40 GB Bilder und 74 GB Dokumente denn Täglich oder einmal im Monat auf deinem Notebook, also ich brauche das nicht, Notebook inkl. Programme ist zum Arbeiten gedacht aber nicht zur Speicherung Gesammelter Werke dafür habe ich eine Externe Festplatte oder Synchronisiere es abends mit meinem Server.
    Terrier! bedankt sich.

  6. #6
    mohauck
    Herzlich willkommen

    AW: Speicherbelegung SDD

    Hallo, Treesize brachte es an den Tag: Ich hatte im Dokumentenordner in verschiedenen Unterordnern zweimal die internen Speicher und microSds von unseren Mobiltelefonen kopiert, einmal weil ich ein neues hatte und weil das der Gattin auf Werkseinstellungen gesetzt werden musste.

    Danke an alle für die Hilfe

    Michael
    AdminLizzy, Terrier! und build10240 bedanken sich.

  7. #7
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Speicherbelegung SDD

    was rechnet Ihr denn da?
    250-256 macht dann 238 aber doch nicht 72 GB weniger.

    Die Frage ist doch hat er nun 2 GB an Dateien, 20 oder doch 70GB und was macht dann der Rest aus.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Speicherbelegung SDD-treesize-10.11.2018.png  

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163