Ergebnis 1 bis 12 von 12
Danke Übersicht3Danke
  • 1 Post By .Bernd
  • 2 Post By shirocko
Thema: Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven Hallo zusammen, ich habe mir einen PC zusammen gebaut und alles funktioniert soweit super. Ich habe nun alles eingerichtet, alle ...
  1. #1
    shirocko
    Herzlich willkommen

    Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven

    Hallo zusammen,

    ich habe mir einen PC zusammen gebaut und alles funktioniert soweit super.
    Ich habe nun alles eingerichtet, alle Software installiert und die Daten umgezogen.

    Nun ist mir aufgefallen, dass der Windows Explorer beim Öffnen von ZIP Archiven etwa 7-10 Sekunden lang hängt und nichts macht, bevor dann endlich das Fenster sich doch öffnet, als wäre nichts gewesen.
    Wenn das einmal funktioniert hat, geht danach das Öffnen von weiteren Archiven deutlich schneller. Manchmal hängt es aber dann wieder für eine Weile.
    Ein Öffnen mit 7-Zip geht problemlos und schnell.

    Ich habe bereits versucht Kaspersky und den Windows Defender zu deaktivieren.
    Das hat nichts gebracht.
    Ebenso hat das Deaktivieren aller Autostart Programme über den Task Manager nichts gebracht.

    In einem anderen Benutzerprofil tritt das gleiche Problem auf.

    Ich habe anschließend versucht das ganze im abgesicherten Modus nachzustellen und dort tritt das Problem nicht auf.
    Ich tippe daher auf irgendwelche Treiberprobleme oder ähnliches.

    Hat jemand eine Idee wie ich am besten weiter vorgehen könnte, um das Problem einzugrenzen oder ist das Problem ggf. schon bekannt?

    Vielen Dank,
    shirocko

  2. #2
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven

    Hallöchen,

    also 7-zip würde ich wegen diverser Sicherheitsprobleme nicht verwenden (möglicherweise sind die auch behoben aber genau weis ich es nicht), genauso wenig wie Kaspersky Antivirus einfach weil die beiden Sachen unter Windows 10 immer wieder Probleme verursachen.
    Der Windows Defender schützt deinen PC genauso schlecht oder Gut wie der Kaspersky da gibts kein großen unterschied, außer das du mit dem Windows Defender weil eh im System Integriert weniger Probleme hast.

  3. #3
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven

    also 7-zip würde ich wegen diverser Sicherheitsprobleme nicht verwenden
    Och nö, bitte nicht solche falschen Informationen mit ollen Kamellen.
    Hier, nachweislich !!! nichts aktuelles
    https://www.cvedetails.com/vulnerabi...220/7-zip.html
    https://www.cvedetails.com/vendor/9220/7-zip.html



    dass der Windows Explorer beim Öffnen von ZIP Archiven
    Eben runtergefahren, aber Windows kann den Inhalt als Ordner bereitstellen, evtl deswegen - 7zip macht bzw kann das nicht. Nur eine Vermutung. Oder Indexierung von Archiv-Inhalten.
    build10240 bedankt sich.

  4. #4
    shirocko
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven

    Hallo,

    also am frischen Neustart liegt es nicht. Auch wenn der Rechner länger läuft tritt das Verhalten auf.
    Es muss mit irgendeinem Programm oder Treiber zusammen hängen, denn im abgesicherten Modus tritt das Problem ja nicht auf, auch nicht direkt nach dem Start.
    Kaspersky und Windows Defender kann ich ausschließen, da diese komplett deaktiviert waren für einen Test.

    Auch auf anderen Windows 10 Rechner, die ich in meinem Umfeld benutze, tritt das Problem nicht auf.

    lg shirocko

  5. #5
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven

    Und auf diesen anderen Rechner ist ebenfalls Kaspersky installiert?
    Das Problem bei anderen Antivirusprogrammen iG zu Windows Defender - da hilft kein Deaktivieren, die müssen komplett runter, weil immer noch mindestens ein Dienst mitläuft.

  6. #6
    rusticarlo
    nicht mehr wegzudenken Avatar von rusticarlo

    AW: Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven

    Kaspersky zu deaktivieren bewirkt gar nichts, dazu steckt der Scanner zu tief im System

    außerdem wäre mal ein Screenshot von deinem Autostart interessant: Taskmanager >Autostart

    reuicht das sichtbare Fenster nicht aus, dann zieh es weiter auf

  7. #7
    shirocko
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven

    Zitat Zitat von .Bernd Beitrag anzeigen
    Und auf diesen anderen Rechner ist ebenfalls Kaspersky installiert?
    Nein auf den Rechnern ist kein Kaspersky installiert.

    Zitat Zitat von rusticarlo
    Kaspersky zu deaktivieren bewirkt gar nichts, dazu steckt der Scanner zu tief im System

    außerdem wäre mal ein Screenshot von deinem Autostart interessant: Taskmanager >Autostart

    reuicht das sichtbare Fenster nicht aus, dann zieh es weiter auf
    Ich habe soeben bereits einmal Kasperksy komplett deinstalliert und auch den Windows Defender noch einmal deinstalliert, das alles brachte keine Besserung.

    Anschließend habe ich im abgesicherten Modus das ganze getestet und im Vergleich dazu im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern. Und siehe da, das Problem tritt auf sobald das Netzwerk geladen wird.

    Danach habe ich unter Windows wieder alle Autostart Programme aktiviert, wie vorher und beide Netzwerkadapter (LAN und WLAN) deaktiviert. Und direkt hat alles wieder flüssig funktioniert. Sobald das Netzwerk aktiv ist, dauert der Auruf so lange.

    Ich habe auch bereits versucht den Netzwerktyp von Privat auf Öffentlich zu setzen, das brachte aber keine Änderung.

    Ich vermute daher, dass Windows irgendwas im Netzwerk scannt und dafür eine ganze Weile braucht, bevor das Explorer Fenster geöffnet wird. (Links in der Navi Leiste werden ja alle Laufwerke und z.T. auch Computer im Netzwerk angezeigt).

    Ich denke ein Screenshot der Autostarts würde sich hier daher erübrigen, aber der Vollständigkeit halber ist er hier:
    -2019-02-22-21_33_30-window.png

    Danke,
    shirocko

  8. #8
    rusticarlo
    nicht mehr wegzudenken Avatar von rusticarlo

    AW: Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven

    den Windows Defender kannst du gar nicht deinstallieren, der ist integraler Bestandteil von Windows 10

    dein Autostart ist völlig zugekleistert mit überflüssigen Einträgen

    wenn du dir anschauen willst was da im System wann genau die Ressourcen klaut, beschäftige dich mit dem Process Explorer oder RegMon, die dir das in Echtzeit zeigen können

    beides gibt es hier: https://docs.microsoft.com/de-de/sysinternals/

  9. #9
    shirocko
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven

    Zitat Zitat von rusticarlo
    den Windows Defender kannst du gar nicht deinstallieren, der ist integraler Bestandteil von Windows 10
    Ist korrekt, ich meine auch deaktiviert. Über die lokale Group Policy kann man diesen deaktivieren.

    Zitat Zitat von rusticarlo
    dein Autostart ist völlig zugekleistert mit überflüssigen Einträgen
    Das sollte an dieser Stelle tatsächlich keine Rolle spielen, da ich ja bereits alle Autostart Einträge deaktiviert hatte zwischendurch und dies keine Auswirkung auf die Performance hatte.

    Zitat Zitat von rusticarlo
    wenn du dir anschauen willst was da im System wann genau die Ressourcen klaut, beschäftige dich mit dem Process Explorer oder RegMon, die dir das in Echtzeit zeigen können
    Danke, werde ich mal machen. Es muss irgendetwas mit dem Durchsuchen des Netzwerks zu tun haben. Ich schau mir die Tage mal die Möglichkeiten an und eventuell sehe ich ja, welcher Prozess in dem Moment das Ganze blockiert.

    Danke bis dato,
    shirocko

  10. #10
    shirocko
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven

    Es scheint so als hätte ich das Problem des langsamen Ladens gefunden.
    Ich habe nach etwas Recherche diese beiden Optionen im Explorer deaktiviert:
    -2019-02-24-00_08_34-window.png
    Und bisher scheint es zu funktionieren. Das hängen des Explorers und die langen Wartezeiten sind seitdem scheinbar passé.

    lg shirocko
    Big Eddie C. und .Bernd bedanken sich.

  11. #11
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven

    Man müsste testen/beobachten, ob das nur ZIP betrifft oder noch andere Archiv-Typen.

    Quelle für deinen Text wäre noch wichtig, ansonsten wird das auch hier beschrieben:
    https://superuser.com/questions/1313...uick-access-li

    Allgemein Explorer
    https://answers.microsoft.com/en-us/...f-efe7702e09fc
    https://windowsreport.com/file-explo...ow-windows-10/

    Evtl sollte man sogar so weit gehen und Zip-Folder komplett deaktivieren:
    https://superuser.com/questions/3757...-functionality
    https://www.thewindowsclub.com/disab...s-built-in-zip

    Bis Windows 8 funktioniert das.

  12. #12
    shirocko
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Explorer hängt beim Öffnen von ZIP Archiven

    Meine Quellen waren diese Seiten:
    https://www.qdoscc.com/blog/windows-...ck-access-view
    https://support.deakin.edu.au/kb_vie..._search_table=


    Ich würde persönlich das Feature nicht deaktivieren, da ich gerne mal in Archive rein sehe, ohne jedes Mal 7-Zip dafür zu starten. Für mich ist die aktuelle Lösung gangbar.

    lg shirocko

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162