Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht14Danke
  • 3 Post By Silver Server
  • 2 Post By hansjorg71
  • 2 Post By PeteM92
  • 2 Post By build10240
  • 3 Post By .Bernd
  • 2 Post By Sera
Thema: Win10 starten und Booter aktivieren Hallo, ich habe auf W10 eine Partition eingerichtet und XP installiert. Jetzt startet nur XP. Kann mir jemand bitte sagen ...
  1. #1
    Sera
    kennt sich schon aus

    Win10 starten und Booter aktivieren

    Hallo,

    ich habe auf W10 eine Partition eingerichtet und XP installiert. Jetzt startet nur XP.

    Kann mir jemand bitte sagen was noch fehlt um auch W10 starten zu können und wie der W10 Dualbooter aktiviert wird?

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Win10 starten und Booter aktivieren

    Normalerweise installiert man das älter Betriebssystem zu erst, weil das älter Betriebssystem das neuere nicht erkennt. Abhilfe schafft hier das Programm EasyBCD https://www.computerbild.de/download...D-1051603.html
    Mit Hilfe dieses Programm kannst du auch unter XP Windows 10 hinzufügen.
    Henry E., .Bernd und Sera bedanken sich.

  3. #3
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Win10 starten und Booter aktivieren

    Hallo, boote mit dem Win 10 Stick / DVD dort in die Eingabeaufforderung und starte diesen Befehl !

    Bootrec /rebuildbcd ( c:\Windows > zur Startliste hinzufügen Ja ! sonst nichts mehr zufügen!)

    System neu starten.

    Gruß
    Henry E. und Sera bedanken sich.

  4. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Win10 starten und Booter aktivieren

    Man könnte sich auch mal mit virtuellen Computern unter VirtualBox oder VMware Workstation Player (kostenlos) beschäftigen ...
    areiland und MSFreak bedanken sich.

  5. #5
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Win10 starten und Booter aktivieren

    XP kennt kein Windows 10, kann also Windows 10 nicht in den eigenen Bootmanager aufnehmen. Jedes Windows überschreibt aber bei der Installation sämtliche Bootinformationen auf dem betroffenen Datenträger. Du wirst den Bootmanager von Windows 10 wieder aktivieren müssen und dann z.B. per EasyBCD oder per bcdedit in der Eingabeaufforderung Windows XP hinzufügen müssen.

    Vorausgesetzt Windows 10 wurde nicht überschrieben, kannst Du einfach einen Installations- oder Reparaturdatenträger von Windows 10 booten und die automatische oder manuelle Startreparatur durchführen. Manuell wären das folgende Befehle in der Eingabeaufforderung: bootrec/FixMbr, bootrec /FixBoot und bootrec /RebuildBcd Das geht

    Deswegen installiert man Windowsversionen beim Dual-Boot von alt nach neu, dann sind solche Verrenkungen nicht nötig.
    gial und Sera bedanken sich.

  6. #6
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Win10 starten und Booter aktivieren

    XP kennt kein BCD, um genau zu sein, nur boot.ini - und das kennt Windows ab 7 nicht mehr
    areiland, MSFreak und Micha45 bedanken sich.

  7. #7
    Sera
    kennt sich schon aus

    AW: Win10 starten und Booter aktivieren

    Hallo,

    ich musste Krankheitsbedingt pausieren. Nun bin ich wieder da und habe Dank der guten Hinweise das Problem schnell gelöst!

    Silver Server und Henry E. bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163