Ergebnis 1 bis 5 von 5
Danke Übersicht4Danke
  • 2 Post By Sonnschein
  • 2 Post By PeterK
Thema: 1809 Problem: Indizierung wird wöchentlich komplett neu ausgeführt Hallo Experten, seit dem Update auf 1809 (Build 17763.379) folgendes Problem: Der Index wird wöchentlich gelöscht und eine komplette Indizierung ...
  1. #1
    alphamike
    kennt sich schon aus

    1809 Problem: Indizierung wird wöchentlich komplett neu ausgeführt

    Hallo Experten,

    seit dem Update auf 1809 (Build 17763.379) folgendes Problem: Der Index wird wöchentlich gelöscht und eine komplette Indizierung neu durchgeführt.
    Da ich auch die Dateiinhalte indiziere, dauert dieser Vorgang trotz 2 GB SSD den ganzen Tag, vom Leistungsverlust ganz zu schweigen.

    Die üblichen Methoden (Index löschen und neu aufbauen lassen) wurden erfolglos getestet.


    Unter allen früheren Versionen von Windows 10 trat das nicht auf - einmal aufgebaut, blieb der Index erhalten und es wurden nur geänderte Dateien nu indiziert.

    Any ideas?

  2. #2
    Sonnschein
    gehört zum Inventar Avatar von Sonnschein

    AW: 1809 Problem: Indizierung wird wöchentlich komplett neu auageführt

    Aber dass hast du nicht gemacht?

    Zitat Zitat von https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Suche_Suchfunktion_funktioniert_nicht_richtig_Windows_10
    Mit einer kleinen Änderung in der Registry kann man Windows 10 dazu "zwingen" den Suche und deren gespeicherten Begriffe noch einmal zu überprüfen. Und so geht es:

    Windows-Taste + R drücken regedit eingeben und starten
    Zum Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows Search gehen.
    Im rechten Fensterteil nun SetupCompletedSuccessfully doppelt anklicken und den Wert auf 0 stellen.
    Sollte der Eintrag nicht vorhanden sein, dann Rechtsklick -> Neu -> DWORD-Wert (32-Bit) mit dem Namen anlegen.

    Nach einem Neustart wird Windows 10 den Suchindex noch einmal überprüfen und ergänzen.
    Bei mir win10 v1809 Update Stand 09.04.2019 wird der Index nicht neu bzw. überprüft.
    Ich habe eine 1,5TB HDD, eine 512GB HDD und eine 256GB M.2 am Rechner, die recht gut gefüllt sind. Zudem 3 Cloud Anbindungen und eine SQL Datenbank ~10TB auf einem Server. Über den Router läuft auch noch ein NAS.... Also Datenmengen jenseits von gut und böse.
    yellow und alphamike bedanken sich.

  3. #3
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: 1809 Problem: Indizierung wird wöchentlich komplett neu auageführt

    Hallöchen,

    mit der Windows 10 v 1809 kann das jetzt aber nicht zusammen hängen, ich betreue hier in der Firma so ca 50 PC mit Windows 10 v1809 (Build 17763.437) und Windows 10 v1803 (Build 17134.706) dort habe ich solche oder ähnliche Probleme bisher noch nicht festgestellt, als Datenträger gibt es dort jeweils eine 250GB SATA SSD.

    Das muss also mit irgendeiner fehlerhaften Einstellung auf deinem PC zusammen hängen, das die Dateieinindizierung nach einer Woche Neu erstellt werden muss.

    Privat bei mir zu Hause wird die Indizierung auf eine Herkömmliche Festplatte gemacht, möglicherweise ist auch die "2 GB SSD" auch zu klein für deine Indizierung.
    yellow und alphamike bedanken sich.

  4. #4
    alphamike
    kennt sich schon aus

    AW: 1809 Problem: Indizierung wird wöchentlich komplett neu auageführt

    Ich denke ebenfalls, daß das ein Problem meiner 1809-Installation ist.

    Mangelnder Platz auf dem Datenträger ist nicht das Problem - es sind noch 450 GB frei, obwohl ca. 900.000 Dateien indiziert werden. Größe der Index-Dateien ca. 6 GB.

    Ich hatte seit längerem bereits bei 1803 ein interessantes Problem: Alle 10 Minuten ging die Rechnerauslastung für ein paar Sekunden auf 100%, verursacht durch den Explorer.-Prozess Youtube-Videos haben dadurch gehangen. Beseitigt wurde das (vermutlich) durch das Deaktivieren des Thumbnail-Cache Autorun.
    Merkwürdig, aber ich finde aktuell keinen Ansatz.

  5. #5
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: 1809 Problem: Indizierung wird wöchentlich komplett neu ausgeführt

    Hallo, stoppe doch mal die Indizierung und schaue ob sie trotzdem noch ausgeführt wird ?

    Indizierung in Windows 10 aktivieren oder deaktivieren, 8.1 - Windows Nachrichten

    Lösung 2 – Ausschalten der Indizierung über die Eingabeaufforderung


    Gruß

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163