Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
Danke Übersicht12Danke
Thema: Windows friert immer wieder ein Hallo Leute, seit einigen Tagen frieren immer wieder Programme oder gleich alles ein. Ab und zu bleibe ich auch im ...
  1. #1
    Ahtap
    Herzlich willkommen

    Windows friert immer wieder ein

    Hallo Leute,

    seit einigen Tagen frieren immer wieder Programme oder gleich alles ein. Ab und zu bleibe ich auch im Login Screen von Windows stecken, da keine meiner Tastatur- oder Mauseingaben erkannt werden. Habe jetzt schon unzählige Tests und Fixes die ich im Netz gefunden hab ausprobiert, doch leider bisher keine Änderung. Bin hier ziemlich am Verzweifeln.

    Würde mich über Hilfe freuen.

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Gibt es ein Fehlermeldung oder einen blue screen?

    Wie sieht es im Gerätemanager aus, gibt es ein Ausrufungszeichen, eine Fehlermeldung oder ein unbekanntes Gerät?

    Was steht im Zuverlässigkeitsverlauf?
    Henry E. bedankt sich.

  3. #3
    Ahtap
    Herzlich willkommen

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Keine Fehlermeldung, kein Bluescreen. Windows und andere Programme reagieren einfach nicht mehr.
    Im Gerätemanager hab ich was gefunden: USB\ASMEDIAROOT_HUB\7&247E187E&0&0. Nur leider keine Ahnung was das ist.
    Im Zuverlässigkeitsverlauf finde ich nichts besonderes.

  4. #4
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Wenn das mit Fehler angezeigt wird, da für den Treiber neu installieren.

  5. #5
    Parge Lenis
    Gast

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Zitat Zitat von Ahtap Beitrag anzeigen
    Im Gerätemanager hab ich was gefunden: USB\ASMEDIAROOT_HUB\7&247E187E&0&0. Nur leider keine Ahnung was das ist.
    Das ist ein USB-Hub.

    Wenn Du schreibst, das Problem hast Du seit ein paar Tagen, könnte es mit einem MS-Update zeitlich zusammen fallen?
    Silver Server bedankt sich.

  6. #6
    Ahtap
    Herzlich willkommen

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Habe meines Wissens nach keinen Usb-Hub am Rechner. Kann ich den Hub einfach deinstallieren?
    Was das Windows Update angeht, bin ich mir nicht sicher. Das letzte war am 10.4., wäre also möglich.
    Silver Server bedankt sich.

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Schaue in dem Falle mal nach Chipsatz-Treiber, der Hub ist ein Controler auf dem Motherboard
    Ari45, makodako und Silver Server bedanken sich.

  8. #8
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Wenn das im Gerätemanager mit Fehler angezeigt wird oder als unbekanntes Gerät bezeichnet wird den Treiber neu installieren.
    Parge Lenis und makodako bedanken sich.

  9. #9
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Zitat Zitat von Ahtap Beitrag anzeigen
    Habe meines Wissens nach keinen Usb-Hub am Rechner. Kann ich den Hub einfach deinstallieren?
    Du hast doch bestimmt USB Anschlüsse an deinem Mainboard und wenn das mehrere sind werden die über einen USB Hub Controller betrieben.

    Ich habe auch einen USB 3.0 ASMEDIA Controller sind mittlerweile weit verbreitet.
    Silver Server bedankt sich.

  10. #10
    Ahtap
    Herzlich willkommen

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Mein Fehler, hatte irgendwie gerade nur an so nen externen Usb hub gedacht.
    Silver Server und Ari45 bedanken sich.

  11. #11
    Parge Lenis
    Gast

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Zitat Zitat von Ahtap Beitrag anzeigen
    Was das Windows Update angeht, bin ich mir nicht sicher. Das letzte war am 10.4., wäre also möglich.
    Ich fragte nur deshalb, weil MS mir am 09.04. einen neuen Touchpad-Treiber installiert hatte. Leider funzte der so gar nicht.
    Habe ihn durch den originalen von HP ersetzen müssen.
    Vielleicht hast Du ja auch neue Treiber bekommen. Schau doch mal nach.

  12. #12
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Zitat Zitat von Ahtap Beitrag anzeigen
    Keine Fehlermeldung, kein Bluescreen. Windows und andere Programme reagieren einfach nicht mehr.
    Im Gerätemanager hab ich was gefunden: USB\ASMEDIAROOT_HUB\7&247E187E&0&0. Nur leider keine Ahnung was das ist.
    Im Zuverlässigkeitsverlauf finde ich nichts besonderes.
    Was heißt denn gefunden? Wenn da kein Warnsymbol angezeigt wird oder in den Geräteeigenschaften im Gerätestatus eine Fehlermeldung steht, wird das nichts mit Deinem Problem zu tun haben.

    Ansonsten hast Du einfach ein Mainboard mit einem USB-Controller von ASMedia. Dazu gehört immer auch ein Root-Hub, über den die USB-Ports mit dem Chipsatz verbunden sind. Je nach USB-Version und Chip sind zwischen Chipsatz und Ports auch mehrere logische Hubs angeordnet, so daß im Geräte-Manager durchaus mehr als ein Hub bei den USB-Geräten aufgeführt sein kann, auch wenn keine externen Hubs angeschlossen sind.

    Zitat Zitat von Ahtap Beitrag anzeigen
    seit einigen Tagen frieren immer wieder Programme oder gleich alles ein. Ab und zu bleibe ich auch im Login Screen von Windows stecken, da keine meiner Tastatur- oder Mauseingaben erkannt werden.
    Wenn das mit den letzten Windows Updates zu tun hat, dann könnte es von einer AV-Software ausgelöst werden. Welche hast Du installiert oder nutzt Du nur den Windows Defender?

  13. #13
    Ahtap
    Herzlich willkommen

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Keine Fehlermeldung bei dem Geräte, außer dass es als unbekanntes Gerät gelistet ist. Benutze Avira.

  14. #14
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Avira deinstallieren. Reste des Programm
    https://www.computerbild.de/download...r-1863071.html mit dem Entfernungstool beseitigen.
    und für das unbekannte Gerät den Treiber installieren.
    Dann abwarten ob es noch zum blue screen kommt?

  15. #15
    Ahtap
    Herzlich willkommen

    AW: Windows friert immer wieder ein

    Hab gerade Avira deinstalliert, bekomme jetzt aber die Fehlermedlung "Der Dienst kann zurzeit keine Steuerungsmeldungen annehmen", wenn ich den registry cleaner starten will, beim Taskmanager das gleiche.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162