Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht6Danke
  • 4 Post By Henry E.
  • 1 Post By IngoBingo
  • 1 Post By PeterK
Thema: Windows 10 Terminal, Auf der Keynote Build 2019 wurde gestern über ein Command-Line Tool für Windows 10 berichtet , wie Deskmodder berichtet steht ...
  1. #1
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    Windows 10 Terminal,

    Auf der Keynote Build 2019 wurde gestern über ein Command-Line Tool für Windows 10 berichtet, wie Deskmodder berichtet steht dafür schon eine 1. Preview zur Verfügung.


    Die WindowsTerminal_SelfSigned_x86_x64_arm64 kann ab Windows 10 1903 18362 installiert werden. Es kommt im neuen msix Format als CascadiaPackage_2019.5.6.0_x86_x64_arm64.msixbundle.
    Wer es testen möchte, sollte erst einmal ein Backup machen. Dann kann es losgehen.
    Windows Terminal als Preview testen – Download steht zur Verfügung
    yellow, makodako, Iskandar und 1 weitere bedanken sich.

  2. #2
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Windows 10 Terminal,

    Hier steht auch,dass Microsoft das Beta Terminal bereitgestellt hatben soll bei Github.
    https://winfuture.de/news,108779.html
    Geändert von Iskandar (07.05.2019 um 15:16 Uhr)

  3. #3
    IngoBingo
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Terminal,

    Das was Deskmodder verlinkt ist allerdings eine von einem Dritten kompilierte Version, die nur dann läuft, wenn man dessen persönliches Zertifikat installiert.
    Auf Github stehen momentan nur Quellcodes.

    Wer es nicht selber kompilieren kann (zähle ich mich dazu), sollte lieber warten, bis auf Github demnächst auch mal offizielle Binaries kommen.
    Iskandar bedankt sich.

  4. #4
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Windows 10 Terminal,

    Ja ganz nett, obs tatsächlich gelungen ist wird sich aber noch zeigen, was mich aber ein bisschen wundert ist falls die Umschaltung von CMD auf Powershell dann aktiviert ist ob das dann nur den einzelnen Aktiven Tap gilt oder alle anderen Taps ebenso ich die CMD oder Powershell umschaltet.
    Insgesamt gesehen muss ich mich aber etwas umgewöhnen wenn man mit mehreren Tabs Arbeiten kann.
    areiland bedankt sich.

  5. #5
    IngoBingo
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Terminal,

    Wieso sollte innerhalb eines Tabs eine Shell plötzlich zu einer anderen Shell wechseln? Das würde doch das ganze Konzept ad absurdum führen.
    Du machst ein cmd Tab auf und darin läuft dann halt cmd. Wenn du Powershell willst, machst du ein Powershell Tab auf.

  6. #6
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Windows 10 Terminal,

    Ja du hast wohl recht, ob ich CMD und Powershell jeweils in einem eigenen Prozess und Fenster starte oder einen neuen Tab Starte ist hoffentlich egal, momentan ist die Möglichkeit zwischen CMD oder Powershell eben noch nicht verfügbar.

    Was wird eigentlich mit den Explorer Tabs werden die waren doch auch mal geplant, ist die nun mit den Sets Funktionen auch beendet worden?

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162