Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
Danke Übersicht6Danke
Thema: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen Hallo, wir setzen in unserem Unternehmen Windows Hello zur Authentifizierung per PIN/Fingerabdruck ein. Die Einstellung wird per GPO verteilt. Nun ...
  1. #1
    schrmath
    Herzlich willkommen

    Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Hallo,

    wir setzen in unserem Unternehmen Windows Hello zur Authentifizierung per PIN/Fingerabdruck ein.
    Die Einstellung wird per GPO verteilt.
    Nun gibt es vereinzelnd aber Systeme die das Windows Hello zwar einrichten, aber nicht nutzen können.
    Beim Versuch sich mit der PIN/Fingerabdruck zu authentifizieren erscheint folgende Fehlermeldung: "Diese Option ist vorübergehend nicht verfügbar. Nutzen Sie in der Zwischenzeit eine andere Anmeldemethode."
    Zusätzlich ist es dann bei den Usern/Systemen auch nicht möglich die PIN zu entfernen in den Einstellungen.

    Mit einem anderen User funktioniert es auf dem System problemlos.
    Auf einem anderen System funktioniert es mit demselben User problemlos.

    Es liegt also definitiv an der User-/System-Kombination.
    Allerdings haben wir bis auf die GPO (die Computereinstellungen enthält, hat also nichts mit dem User zu tun) keine Konfigurationsmöglichkeiten.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

    Mit freundlichen Grüßen
    Mathias

  2. #2
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Hallo Mathias
    Was den Fingerabdruck betrifft kenne ich mich nicht aus. Aber was den PIN angeht,folgendes :
    Du musst dich beim nächsten Anmelden nur mit deinem Passwort anmelden.
    Wählen kannst du das wie auf dem Screen,den ich aus dem Netz habe.
    Der Schlüssel ist das Passwort,das Andere der PIN.
    Dann gehst du in den Einstellungen zum Punkt,wo man einen PIN einrichtet.
    Das löscht du dort und brichst ab.
    Naturlich musst du dich dann fortan weiter mit dem Passort anmeden,bis du was Neues einrichtest.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -pin.jpg   -windows-10-pin-anmelden.png  

  3. #3
    schrmath
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Danke für die Antwort.
    Die PIN lässt sich aber leider nicht entfernen, das ist ja auch noch ein Problem.
    Bei allen anderen, bzw. bei den Systemen auf denen es normal funktioniert, lässt sich die PIN über die Einstellungen entfernen.
    Bei den Systemen mit dem Problem lässt sich die PIN nicht in den Einstellungen entfernen, da fehlt einfach der "Remove"-Button.
    Die Systeme sind aber alle gleich aufgesetzt und bekommen die gleiche Konfiguration, es muss also eigentlich eine Art Bug sein.
    Wir haben auch schon das Userprofil auf so einem System gelöscht, hat auch nichts gebracht.

  4. #4
    mh0001
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Verfügen die Systeme über ein TPM und falls ja, können die betroffenen Systeme noch einwandfrei darauf zugreifen (zu checken über TPM.MSC)?

    Ich kenne diese Fehlermeldung nämlich genau daher. Wenn ein TPM vorhanden und in Besitz genommen wurde, und Windows Hello danach eingerichtet wird, nutzt es das TPM für erweiterte Sicherheit, um PIN, Fingerabdruck- und Gesichtserkennungs-Hashes damit zu sichern.
    Wenn dann warum auch immer das TPM ausfällt oder nicht mehr ansprechbar ist, kommt beim Versuch eine damit gesicherte Login-Methode zu nutzen genau die genannte Fehlermeldung, dass diese Anmeldemethode derzeit nicht zur Verfügung steht.

    Ich hatte das auf einem PC, bei dem das TPM direkt nach dem Aufwachen aus dem Standby immer nicht ansprechbar war und ich mich daher nicht mit PIN anmelden konnte.

  5. #5
    schrmath
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Auch dir danke für die Antwort.
    Ja die Systeme verfügen über ein TPM.
    Ich kann das auf dem betroffenen System gerade allerdings nicht testen, da es nicht mehr online ist, da werde ich bis Montag warten müssen.
    Gibt es denn hier etwas das ich tun könnte, falls das nicht einwandfrei funktionieren sollte?
    Der User nutzt übrigens einen externen Mini-USB Fingerprint-Reader, falls das dafür eine Rolle spielen sollte.

  6. #6
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Trotzdem nochmal zur Sicherheit
    Um den PIN zu löschen oder zu ändern musst du dich unbedingt erst mit deinem ordentlichen Passwort anmelden,wenn du dein System hochfáhrst.
    Der PIN ist ja nur auf das Passwort aufgesetzt.
    Geändert von Iskandar (25.05.2019 um 06:32 Uhr)
    Henry E. bedankt sich.

  7. #7
    schrmath
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    @Iskandar: das Passwort ist für uns ansonsten auch die einzige Möglichkeit sich anzumelden, das passiert also sowieso, sonst würden wir auch gar nicht in die Einstellungen kommen

    @mh0001: ich konnte per MMC einwandfrei auf das TPM des betroffenen Systems zugreifen.
    Hilft es hier ggf. das TPM zu löschen?

  8. #8
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Ok,da kenne ich mich nicht aus.Ich weiss nur,du kannst dich mit dem PIN anmelden,statt immer das Passwort nutzen zu müssen.
    Dies,weil es einfacher ist und erst noch sicherer.
    Klar musst du erst mit dem Passwort in die Einstellungen kommen um dann dort einen PIN zu erstellen.Bei der nächsten Anmeldung kommst du dann mit dem PIN rein,da er das Passwort ersetzt.

  9. #9
    schrmath
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Ja im Normalfall funktioniert das so.
    In diesem Fall aber leider nicht, da irgendwo ein Fehler liegen muss.
    Der Fehler liegt aber in der Kombination aus Benutzer und Rechner, da es an dem Rechner bei anderen Benutzern funktioniert und an anderen Rechnern mit dem einen Benutzer.
    Bedeutet also, dass hier kein grundlegender Fehler vorliegt, sondern irgendwas spezielles.

    Leider haben wir keinerlei Einstellungsmöglichkeiten, da die GPO lediglich Computerbasiert ist und somit nicht für das Problem verantwortlich sein kann.
    Bei dem Benutzer lässt sich die PIN allerdings auch nicht entfernen, sodass eine manuelle Neu-Konfiguration auch nicht möglich ist.

    Mir sieht es ehrlich gesagt nach einem Bug aus, ich finde aber keinerlei Workarounds dazu.
    Es muss aber definitiv etwas geben, da wir das Problem schon bei einigen Usern hatten, es sich aber jedes mal von selbst nach einiger Zeit gelöst hat.
    Iskandar bedankt sich.

  10. #10
    mh0001
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Zitat Zitat von schrmath Beitrag anzeigen
    @mh0001: ich konnte per MMC einwandfrei auf das TPM des betroffenen Systems zugreifen.
    Hilft es hier ggf. das TPM zu löschen?
    Dann deckt sich das mit meinem Problem, das ich mal hatte, nicht! Da zeigte die TPM-Verwaltung dann bis zu einem PC-Neustart einen Fehler des TPMs an. Dann hab ich leider auch keine Idee, woran es liegen könnte :/

  11. #11
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Auch ich kann dann weiter nichts mehr beitragen,weil mein Rechner kein TPM hat.
    Gruss und hoffe du findest die Lösung.
    Iskandar

  12. #12
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Und diese Methode Windows 10: PIN Login entfernen
    Pin vergessen statt entfernen.
    -pin-vergessen.png

  13. #13
    schrmath
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Steht da auch nicht zur Verfügung, es existiert nur der "Ändern"-Button.
    "Ich habe meine PIN vergessen" steht aber auch nicht auf den anderen Systemen zur Verfügung, wo es vernünftig funktioniert. In einem solchen Fall müsste die PIN entfernt und neu hinzugefügt werden.
    Die PIN lässt sich auf dem betroffenen System auch ändern, die Anmeldung damit funktioniert allerdings trotzdem nicht.
    Ponderosa bedankt sich.

  14. #14
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Um was für PCs handelt es sich? Ich hatte mal ein ThinkPad x250 da hatte es geholfen im Bios den Fingerprint zurück zu setzen.
    Auch konnte da Eingestellt werden ob der interne oder externe Fingerprint genutzt werden sollte.

    Denn TPM Chip könnte man eventuell auch zurücksetzen. Das würde ich aber nur machen wenn keine Verschlüsselung der Festplatte oder SSD aktiv ist.
    -unbenannt.jpg -2.jpg
    Aktuell benutze ich ein ThinkPad x1 Carbon 5th Gen mit dem ich da noch keine Probleme hatte.

  15. #15
    schrmath
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Hello Anmeldung funktioniert nicht und PIN lässt sich nicht löschen

    Es handelt sich hier um DELL-Systeme.
    Bei diesem speziellen hier um eine mobile Workstation.

    Aber wenn das Problem am BIOS oder TPM liegen würde dann müsste das ja grundlegend für alle User existieren und nicht nur für den einen User.
    Im DELL BIOS habe ich aber auch keine Möglichkeiten Einstellungen bzgl. des Fingerprint-Readers vorzunehmen.
    Bloß das TPM lässt sich hier konfigurieren.

    Genutzt wird auf dem System ein externer Mini-USB-Fingerprint-Reader und die Festplatte ist auch verschlüsselt.
    Aber mit diesem Setup funktioniert ja auch die Windows-Hello Authentifizierung mit meinem User auf dem System, es dürfte also keine System-Einstellung sein.

    Da wir das über GPO's regeln und die GPO für alle Systeme greift habe ich hier auch keine Möglichkeit die GPO speziell für das System wieder zu deaktivieren und neu zu konfigurieren oder gibt es da was?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162