Ergebnis 1 bis 11 von 11
Danke Übersicht3Danke
  • 1 Post By gial
  • 2 Post By Ari45
Thema: kein Zugriff auf die externe Festplatte Hallo, ich hatte an meinem Blu-Ray Disc-Recorder Panasonic DMR-BCT765 eine externe Festplatte (2GB) angeschlossen. Jetzt brauche ich die dort nicht ...
  1. #1
    achim1152
    Herzlich willkommen

    kein Zugriff auf die externe Festplatte

    Hallo,

    ich hatte an meinem Blu-Ray Disc-Recorder Panasonic DMR-BCT765 eine externe Festplatte (2GB) angeschlossen. Jetzt brauche ich die dort nicht mehr und möchte sie am PC verwenden. Die Festplatte wird dort aber nicht erkannt. In der Datenträgerverwaltung wird die Festplatte grau angezeigt und als nicht initialisiert bezeichnet.
    Ich weiß, dass der Recorder aus Datenschutzgründen die Festplatte speziell formatiert hat. Nun möchte ich diese Platte neu formatieren (die darauf enthaltenen Daten sind nicht wichtig), finde aber keinen Weg das zu tun, weil der PC die Festplatte nicht erkennt.
    Wer kann mir einen Tipp geben, wie ich diese Festplatte wieder unter Windows 10 verwendbar machen kann?
    Danke!
    Achim

  2. #2
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: kein Zugriff auf die externe Festplatte

    Versuche es mal mit dem kostenlosen MiniTool Partition Wizard:
    https://de.minitool.com/partition-ma...tartseite.html
    Ari45 bedankt sich.

  3. #3
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: kein Zugriff auf die externe Festplatte

    Hallo @achim1152!
    Hast du denn mal versucht, die HDD in der Datenträgerverwaltung zu initialisieren?
    -> Rechtsklick auf den Datenträger -> Datenträger initialisieren auswählen
    gial und Big Eddie C. bedanken sich.

  4. #4
    achim1152
    Herzlich willkommen

    AW: kein Zugriff auf die externe Festplatte

    Danke Euch für die Tipps, doch sie haben das Problem leider nicht lösen können.
    Mit den Tool "HDD LowLevelFormat Tool 4.40" konnte ich die Festplatte zwar ansprechen und die Formatierung starten, aber ohne nutzbares Ergebnis. Die Formatierung lief ca. 14 Stunden ohne Fehlermeldung, aber danach war die Festplatte noch immer nicht in der Datenträgerverwaltung von Windows 10 ansprechbar oder formatierbar.
    Mit dem "MiniTool Paritition Wizard" habe ich die Partitionswiederherstellung versucht, aber auch ohne Erfolg. Das Programm lief viele Stunden - ohne nutzbarem Ergebnis.


    Hat noch jemand eine Idee, wie ich die unsägliche Panasonic-Partitionierung wieder in normales Windows-Format Fat32 o.ä. wandeln kann? Mechanisch oder elektrisch ist die Festplatte in Ordnung, denn am Panasonic-Recorder hat sie bis zum Schluss funktioniert.


    Danke!
    Achim

  5. #5
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: kein Zugriff auf die externe Festplatte

    Zeige bitte ein Bild Von der Datenträgerverwaltung mit angeschlossener Festplatte. Danke.

  6. #6
    achim1152
    Herzlich willkommen

    AW: kein Zugriff auf die externe Festplatte

    So sieht die Datenträgerverwaltung aus:

    kein Zugriff auf die externe Festplatte-datentraeger.jpg

    Hat das geklappt? Ich wollte die Datei "Datenträger.jpg" mit der Funktion "Grafik einfügen" posten, aber es kommt nur die vorstehende Zeile.

  7. #7
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: kein Zugriff auf die externe Festplatte

    Handelt es sich um Datenträger 4 ?

  8. #8
    achim1152
    Herzlich willkommen

    AW: kein Zugriff auf die externe Festplatte

    Ja. Die Festplatte ist Datenträger 4. Wenn ich darauf zugreifen will, kommt dargestellte Fehlermeldung.

  9. #9
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: kein Zugriff auf die externe Festplatte

    Hallo, so eine registrierte USB-Festplatte wird nur von dem Gerät erkannt auf dem sie registriert wurde ! diese wird sicherlich im PC als RAW erkannt ?

    du kannst mal versuchen ob sie mit diskpart gelöscht werden kann ?

    Eingabeaufforderung mit Adminrechten starten dort diskpart ausführen !

    list disk
    sel disk # ( # = diese Panasonic-disk)
    >>> ( vielleicht erst dort online disk starten)
    clean

    Gruß
    Ps. mit Linux ( HDPARM ) müsste es funktionieren, damit können Festplatten-parameter geändert werden !
    Geändert von hansjorg71 (04.06.2019 um 16:36 Uhr)

  10. #10
    ExtraDrei
    gehört zum Inventar Avatar von ExtraDrei

    AW: kein Zugriff auf die externe Festplatte

    hansjorg71 war schneller, aber versuch mal mit diskpart die Verzeichnisstruktur zu löschen und dann
    die FP mit der Datenträgerverwaltung zu formatieren. Guckst du hier, steht alles drin:
    https://www.winboard.org/artikel/fes...so-gehts.6101/

  11. #11
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: kein Zugriff auf die externe Festplatte

    Gparted wäre zb. ein ganz gutes Tool um Festplatten sauber zu löschen als auch neu zu Partitionieren iso runter laden CD oder USB Stick erstellen, starten und dann über Gparted den ausgewählten Datenträger ganz löschen und anschließend neue Partitionen erstellen Für eine 2 TB Festplatte würde ich jedoch statt FAT32 eher NTFS als Datenträgerformat nutzen.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163