Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Dr.Lantis
Thema: Windows Update Menü hat sich aufgehangen Unter "Einstellungen" -> "Update und Sicherheit" hat sich der Trigger aufgehangen. Das Definitionsupdate für die Version KB2267602 (Definition 1.295.286.0) steht ...
  1. #1
    Dr.Lantis
    treuer Stammgast

    Windows Update Menü hat sich aufgehangen

    Unter "Einstellungen" -> "Update und Sicherheit" hat sich der Trigger aufgehangen. Das Definitionsupdate für die Version KB2267602 (Definition 1.295.286.0) steht seit ner gefühlten halben Ewigkeit auf 0%.

    Laut dem Sicherheitscenter ist das Update jedoch erfolgreich abgeschlossen. Auch im Update-Verlauf wird das Update als "erfolgreich installiert" angezeigt. Weiß einer von Euch Rat?

    Nachtrag (03:14 Uhr): inzwischen wurde ich darum gebeten, das Update zu wiederholen. Ergebnis: "Sie sind auf dem neuesten Stand." Im Übrigen ist mir beim Check des Updateverlaufs aufgefallen, dass manchmal Definitionsupdates auf Englisch sind. Hähh...?
    Geändert von Dr.Lantis (08.06.2019 um 03:17 Uhr)

  2. #2
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Windows Update Menü hat sich aufgehangen

    Ich würde zuerst mal einen kompletten Neustart ausführen,also:
    WIN+R und dort eintippen shutdown -g -t 0. Auf die Leerstellen achten und das Letrzte ist eine Null !
    Oder du versuchst ein DefUpdate direkt im Defender zu ziehn.
    Dort hab ich grad eben ein neueres Update gekriegt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -def2.jpg  
    Geändert von Iskandar (08.06.2019 um 04:10 Uhr)

  3. #3
    Dr.Lantis
    treuer Stammgast

    AW: Windows Update Menü hat sich aufgehangen

    Moin, Iskandar. Aaaalso: So wie in Deinem Screenshot sah es bei mir dann auch aus (nur iwie auf Deutsch..?). Und wie ich schon sagte: die Version 289.0 wurde im Defender-Menü angezeigt. Heute Morgen dann wurde wieder alles ganz normal aktualisiert.

    Erst eben hat mich meine Schwester daran erinnert, dass derlei "Hänger" wie im Update-und-Sicherheit-Cockpit auch bei der älteren Windows-Version ab und an vorkamen und man meistens ein Weilchen warten musste, bis man das Update dann "wiederholen" konnte.

    Was mich ja brennend interessieren würde: Wieso hängt sich das Sicherheit-und-Updates-Cockpit überhaupt auf??? Ich meine ja eh, dass das Ding schon immer etwas "tatterig" war und mit Aktualisierungsanzeigen nicht hinterherkam...

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Update Menü hat sich aufgehangen

    Hallo, Dr.Lantis, warum suchst du denn selber nach Aktualisierungen? Das macht Windows doch ganz von selbst, sogar mehrmals am Tag wenn man die Aufgabenplanung eingreift,

    Solange nämlich noch andere Prozesse im Hintergrund laufen werden die Updates gebremst, um andere Prozesse wie Speichern oder Rendern von Filmen usw nicht zu behindern.

    https://www.deskmodder.de/wiki/index...ender_erhalten

    Siehe hier das Beispiel der Aufgabenplanung

    https://www.drwindows.de/windows-10-...ml#post1695489
    Geändert von Henry E. (08.06.2019 um 11:47 Uhr)

  5. #5
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Windows Update Menü hat sich aufgehangen

    Hallo Dr.Lantis
    Alles klar.Tut mir leid,dass ich so englisch fixiert bin.
    Doch auch als deutschsprachiger Schweizer,mache ich auf dem Computer alles in englisch und auch die Bingsuche bringt mir in der Regel nur englischsprachige Resultate.Mein System ist rein US amerikanisch.Ich habe es nuie anders gelernt als englisch.Englische Computerbegriffe auf deutsch sind fur mich manchmal problematisch zu erstehen,wenn sie "verdeutscht"werden
    Umgekehrt ist es für die Foris hier wohl auch manchmal problematisch,mich zu verstehen.
    Ich hoffe aber jeweils,dass ich trotzdem etwas helfen kann.
    Das Sicherheits Cockpit hat sich bei mir noch nie aufgehängt,daher kannn ich das nicht nachvollziehen.
    Aber schau doch gelegentlich mal in den "Zuverlässigkeits-Verlauf". Dort werden soche Fehler registriert.
    Iskandar

  6. #6
    Dr.Lantis
    treuer Stammgast

    AW: Windows Update Menü hat sich aufgehangen

    @Iskandar: in den Zuverlässigkeitsverlauf habe ich dann auch geschaut - und wurde überrascht: die Definition 289.0 wird dort zweimal(!) vermerkt, einmal als "fehlgeschlagen", einmal als "erfolgreich". Meine Vermutung: der Defender-Server hat iwie versucht, das Update doppelt zu ziehen und musste dann eines "droppen", bzw., verwerfen.

    Vor nicht allzu langer Zeit, unter der alten Win10-Version, gab es sowas Ähnliches ja schonmal, als der Defender versucht hatte, zwei Definitionen gleichzeitig zu ziehen und dann "ins Schleudern" geriet.

    Ganz wichtig und an alle Mitlesenden: derlei Phänomene treten ja nicht nur bei mir auf, hier im Forum berichten und bestätigen ja auch andere Win10-User von solchen Sachen.
    Iskandar bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163