Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht8Danke
  • 2 Post By Henry E.
  • 1 Post By chakko
  • 1 Post By PeteM92
  • 2 Post By Ari45
  • 2 Post By Lion
Thema: Datenträgerbereinigung nach Windows 10 Mai Update Halli hallo, ich habe gestern das 1903 Update durchgeführt und frage mich, ob ich schon jetzt eine Windows Datenträgerbereinigung durchführen ...
  1. #1
    Lion
    kennt sich schon aus

    Datenträgerbereinigung nach Windows 10 Mai Update

    Halli hallo,

    ich habe gestern das 1903 Update durchgeführt und frage mich, ob ich schon jetzt eine Windows Datenträgerbereinigung durchführen kann, die "vorherige Windows-Installation(en)" einschließt. Mir werden hier aktuell 26,6GB Speicherplatz angezeigt, die freigegeben werden können. Wäre eine Bereinigung im Moment noch riskant oder behält das System sogar immer die vorherige Windowsinstallation trotz der Auswahl?

    Viele Grüße - Lion

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Datenträgerbereinigung nach Windows 10 Mai Update

    Hallo , Lion

    solange die 10 Tage Frist für das Windows-Old noch bestehen, würde ich damit warten, oder du bist mit dem Ergebnis schon so zufrieden, dass Du die letzte Version nicht mehr brauchst , dann kannst du die Systembereinigung durchziehen
    Lion und yellow bedanken sich.

  3. #3
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträgerbereinigung nach Windows 10 Mai Update

    Warum nicht? Für mich spricht da eigentlich nichts gegen. Vor allem wenn du (wie es empfehlenswert ist) regelmäßig Backups von deinem System machst. Meiner Meinung nach ist es unwahrscheinlich, dass da jetzt etwas passiert.
    Lion bedankt sich.

  4. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträgerbereinigung nach Windows 10 Mai Update

    Du hast doch sicher ein Systembackup Deiner letzten 1809-Version. Das kannst Du ja immer zurückholen.
    Ich mache die Datenträgerbereinigung immer sofort nach dem Update - incl. Löschung der Vor-Version.
    Lion bedankt sich.

  5. #5
    Lion
    kennt sich schon aus

    AW: Datenträgerbereinigung nach Windows 10 Mai Update

    Danke Euch für die Antworten!

    @Henry E.: Was ist das für eine 10 Tage Frist?

    @Chakko und PeteM92: Alles klar. Ja Backup hab ich! Ich denke, ich werde dann trotzdem mal noch ein par Tage warten und dann die Bereinigung machen.

  6. #6
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Datenträgerbereinigung nach Windows 10 Mai Update

    @Lion, bei einem Feature-Update legt Windows die Vorgängerversion in den Ordner Windows.old. Damit hast du 10 Tage Zeit, um auf die Vorgängerversion zurück zu kehren, falls das Upgrade nicht fehlerfrei läuft.
    Nach 10 Tagen, früher waren das mal 30 Tage, löscht Windows diesen Ordner selbständig. Dann ist eine Rückkehr nur noch über ein gespeichertes Backup möglich.
    Big Eddie C. und yellow bedanken sich.

  7. #7
    Lion
    kennt sich schon aus
    Alles klar, danke! Den Ordner habe ich gesehen.
    yellow und Ari45 bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163