Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 29
Danke Übersicht83Danke
Thema: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen Hallo, die Windows-Sicherung wird seit Tagen "nicht erfolgreich abgeschlossen". Wie in der Anlage zu sehen wurden "...einige Dateien jedoch übersprungen." ...
  1. #1
    Alfred
    ...kann passieren. Avatar von Alfred

    Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    Hallo,

    die Windows-Sicherung wird seit Tagen "nicht erfolgreich abgeschlossen".

    Wie in der Anlage zu sehen wurden "...einige Dateien jedoch übersprungen."

    "Dokuments" auf Laufwerk H:\Alfred\Documents existiert nicht. Hat meines Wissens noch nie gegeben.

    Wenn ich die Sicherung nur auf "C" beschränke, wird der Fehler trotzdem angezeigt.

    Was Sicherungen anbetrifft bin ich sehr pingelig.

    Hier bitte ich um Hilfestellung.

    Danke
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen-fehler.jpg   Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen-einstellungen-infos.jpg  

  2. #2
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    Es wird sogar von Microsoft darauf hingewiesen nicht mehr die eigene Sicherung zu benutzen. Wie du siehst ist die unzuverlässig und wird deshalb von Microsoft über kurz oder lang komplett eingestellt. Benutze ein Backup Programm.
    gial, PeteM92, PeterK und 3 weitere bedanken sich.

  3. #3
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    Benutze ein Backup Programm.
    Würde ich dir auch empfehlen wir schreiben hier so viel und so oft über diese Backup Programme seitens 3t Herstellern, nicht weil wir Profis sind und einen Haufen Geld haben wovon wir Software Kaufen oder Microsoft nicht vertrauen, sondern weil diese Backup Programme einfach besser sind als das was da Microsoft je angeboten hat.
    Wolko, AdminLizzy, areiland und 2 weitere bedanken sich.

  4. #4
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    "Dokuments" auf Laufwerk H:\Alfred\Documents existiert nicht. Hat meines Wissens noch nie gegeben.
    ... trotzdem gibt es unter Dokumente eine Datei oder Ordner mit einem Verweis auf das nicht mehr existierende Laufwerk, und damit bricht die Sicherung ab.
    Außerdem kann ich mich nur der Meinung von makodako anschließen und ein entsprechendes Backup Programm empfehlen:
    https://www.aomei.de/
    Henry E., Wolko, AdminLizzy und 2 weitere bedanken sich.

  5. #5
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    Hier gibts auch noch mal eine Liste von Backup Software

    https://www.heise.de/download/search...dware=NOADWARE

    Acronis, Aomei Backupper, Easus Todo Backup Home, Paragon Backup & Recovery, sind wohl die besten mehr oder weniger gut zu händeln.
    Henry E. und yellow bedanken sich.

  6. #6
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    Verlegte Ordner, ohne dass man sich Gedanken darum gemacht hat, ob das auch gut gehen kann. Die Abbildsicherung folgt den Verweisen der verlegten Ordner und scheitert auch genau deshalb, weil die Speicherorte nicht ins Image des Systems einbezogen werden können.
    MSFreak, makodako, Alfred und 1 weitere bedanken sich.

  7. #7
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    "Dokuments" auf Laufwerk H:\Alfred\Documents existiert nicht. Hat meines Wissens noch nie gegeben.
    Das kann dir hier auch niemand erklären jeder ist für seine Pfade selbstverantwortlich, möglicherweise hast du mal was auf ein Externes oder Netzwerk Laufwerk verschoben und dann eine Verknüpfung dazu hinterlassen die in ein nicht mehr existierenden Pfad hinweist. So etwas sollte man natürlich vermeiden.
    Da nützt auch kein anderes Programm um zu sichern...

    Das sind halt auch die vor und Nachteile der Bibliotheken, man sichert nicht die Bibliotheken sondern den Original Pfad.
    AdminLizzy, Henry E., makodako und 2 weitere bedanken sich.

  8. #8
    Alfred
    ...kann passieren. Avatar von Alfred

    Idee AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    Hallo,

    ich habe den Fehler gefunden! Beim Sichern der Datei "H:\User\Documents" war das Problem aufgetreten. Fehler: (STATUS_WAIT_3 (0x80070003)).

    Keine lange Rede: Directory "System Volume Inform" in "H" war der Grund, die Ursache allen Ärger.

    Was da drin stand entzieht sich meiner Kenntnis. Ich hatte keine Rechte. Die Fehler-Anzeige "Alfred\Documents" führte in die Irre. Nach dem ich (abgesichert) "System Volume Inform" shredderte. "H" formatiert und die Bestandsdaten eingespielt hatte, schnurrt die Sicherung wie des Nachbars Kater. Frage mich keiner nach dem Warum.

    Microsoft könne man nicht vertrauen, Backup Programme wären einfach besser als das was da Microsoft je angeboten hat.

    Fest steht auch, keiner der Erlauchten hier Anwesenden hatte Durchblick; das klingt gereizt:

    Klar half "Kommisar Zufall". Trotz selbst einen "Blindenstock" in Händen, empfahl man mir in einer Art konzertierten Aktion: Acronis, Aomei Backupper, Easus Todo Backup Home, Paragon Backup & Recovery. "Microsoft könne man nicht vertrauen, Backup Programme wären einfach besser als das was da Microsoft je angeboten hat".

    Ich sichere seit XP mit dem Tool, "dem man nicht mehr vertrauen kann". Es würde sogar von Microsoft darauf hingewiesen nicht mehr die eigene Sicherung zu benutzen. WO steht das?

    Was für ein Nichtsmerker, eine Nachtjacke bin ich doch.

    [das Mic. Sicherungs-Tool] wäre unzuverlässig und wird deshalb von Microsoft über kurz oder lang komplett eingestellt. Steht das in der Werbung von auch kein anderes Programm um zu sichern, Aomei Backupper, Easus Todo Backup Home, Paragon Backup & Recovery + Konsorten?

    Microsoft Software Ingenieure entwickeln Win 7, 8, 10 und sind/wären unfähig ein anderes/neues Sicherungs-Tool zu schreiben?

    Ach: Nicht zu vergessen die Belehrungen im Umgang mit Zuweisungen, Pfaden und Bibliotheken.

    Der Knaller: "Da nützt auch kein anderes Programm um zu sichern..." Wie? Acronis, Aomei Backupper, Easus Todo Backup Home, Paragon Backup & Recovery + Konsorten würden so versagen wie das Mic.-Tool "...dem man [angeblich] nicht mehr vertrauen kann"?

    Dieser Gedanke weiter gesponnen: Gesetzt der Fall, ich hätte im Anflug temporärer Orientierungslosigkeit eines der in Indien codierten Perlen der Programmierkunst gekauft installiert und es würde versagen.

    "Aomei Backupper" für €23-129 Tacken in die Tonne. "Wat getz"? Für 23-129 €uro: -> "Willkommen im AOMEI Backupper Supportcenter!"?

    Hat sich jemand von denen, die sich am Thema aktiv beteiligten, oder jemand aus der "Für diesen Beitrag bedanken"-Fraktion mit dem Mic.: "Sichern und Wiederherstellen (Windows 7)" jemals ernsthaft befasst? Ich glaube nicht. Bzw. würde mich überraschen.

    Farbiges Display oder Button auf dem Monitor zählen nicht. Rein faktisch, sachlich und funktional interessieren mich die Nachteile des "Sichern und Wiederherstellen (Windows 7)" + "Wiederherstellungpunktes" im Vergleich mit einem "AOMEI Backupper" für 30 Euro.

    Ich bin ehrlich Erwartungsfroh.

    Liebe Grüße.
    Alfred
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen-geloest.jpg  
    Geändert von Alfred (08.07.2019 um 15:00 Uhr)

  9. #9
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    Rein faktisch, sachlich und funktional interessieren mich die Nachteile des "Sichern und Wiederherstellen (Windows 7)" + "Wiederherstellungpunktes"
    Reicht es nicht, daß Microsoft selbst diese Komponente nicht mehr weiterentwickelt. Die ist offiziell als veraltet eingestuft und wird nur noch mitgeschleppt, damit Sicherungen aus Windows 7 wiederhergestellt werden können. Siehe auch https://support.microsoft.com/de-de/...up-and-restore Microsoft empfiehlt längst den Dateiversionsverlauf oder eben ein Drittanbieterprodukt.

    Dafür daß Du scheinbar nicht mal in der Lage bist den Fehler aufzuklären, ist Dein Beitrag ziemlich arrogant. Immerhin ist genau dieser Fehler lang bekannt - gab es schon unter Windows 7 und 8.1 - und vermutlich eine Folge davon, daß Microsoft diese Funktion einfach aus Windows 7 übernommen hat ohne sie weiter anzupassen oder überhaupt Fehler zu beheben. Warum auch, wenn das Erstellen von Sicherungen gar nicht mehr vorgesehen ist. Die Ergänzung "(Windows 7)" in der Bezeichnung dieser Funktion könnte ja vielleicht auch für nicht so Versierte ein Hinweis sein, daß man diese Funktion in Windows 10 besser nicht mehr verwenden sollte.

    Es zwingt Dich übrigens niemand 23, 30 oder 129 EUR auszugeben. Es gibt eine Reihe kostenloser Programme für manuelle und automatische Datensicherungen und immer auch die Möglichkeit simples Kopieren für Backups einzusetzen. Wenn's dabei unbedingt ein Containerformat für die Sicherung sein soll, tut's auch ein kostenloses Packprogramm wie 7-Zip.
    PeteM92, gial, makodako und 1 weitere bedanken sich.

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    Hallo Alfred , in Beitrag 2 steht schon, dass MS selbst auf seinen Webseiten bis vor kurzem noch darauf hingewiesen hat andere Hersteller zu bemühen, leider ist der Link seit Mai nicht mehr verfügbar, entspricht aber immer noch den Tatsachen, denn es wird nur noch diese Sicherung von MS favorisiert

    https://support.microsoft.com/de-de/...up-and-restore

    alle anderen die es noch gibt werden wohl kurz über lang wegfallen weil diese nicht mehr komfortabel genug sind, siehe hier

    https://www.drwindows.de/windows-10-...ml#post1637109

    Andere Hersteller haben auch wesentlich mehr Funktionen als Microsoft sie je hatte,

    Voll-Backup , inkrementell, differenziert, Synchronisierung,Timerfunktion, Netzwerk usw

    Also haben alle hier teilnehmenden Helfer Dir vollkommen richtige Antworten gegeben, weil eben die MS-Sicherung total veraltet ist und MS schon einige Funktionen entfernt hat, selbst XP ist ja schon seit Jahren überholt, also das Tool stammt ja auch aus dieser Zeit

    Und bitte wundere Dich nicht wenn das Tool irgendwann nicht mehr funktioniert, darauf haben wir keinerlei Einfluss
    MSFreak, gial, makodako und 1 weitere bedanken sich.

  11. #11
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    Ich weiß schon jetzt wer am lautesten schreit wenn das zurückspielen der Sicherung in die Hose geht.
    MSFreak, gial und Henry E. bedanken sich.

  12. #12
    Administratoor
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    Hallo Alfred, vermutlich hast du in der Bibliothek "Dokumente" irgendwann mal den Ordner H:\alfred\dokumente hinzugefügt. Die Windows Sicherung versucht immer den Inhalt der Bibliotheken (aller user) zu sichern. Eventuell musst du über Ordneroptionen die Bilbliotheken erst einblenden (um den Pfad zu entfernen), bei WIn 10 sind die per default ausgeblendet.
    Alfred bedankt sich.

  13. #13
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    ot:
    Es ist schon traurig, dass IHR (die lieben Helfer acht an der Zahl) nicht in der Lage seit, dem @Alfred eine ihm gefällige Hilfe angedeihen lassen könnt.



    Nachtrag: Das war natürlich mit einem gemeint!
    Geändert von Wolko (08.07.2019 um 17:28 Uhr) Grund: Nachtrag:
    MSFreak, makodako und yellow bedanken sich.

  14. #14
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    @ Wolko,

    ot:
    Es ist schon traurig, dass IHR (die lieben Helfer acht an der Zahl) nicht in der Lage seit, dem @Alfred eine ihm gefällige Hilfe angedeihen lassen könnt.
    ... weil wir nicht vor Ort am PC sitzen und wissen was dort abgeht. Wir können den TE nur Empfehlungen und Tipps geben, umsetzen muss er die selbst.
    Und wenn ich mir dann seinen Beitrag #8 durchlese ...

    Nachtrag:

    @ Wolko, habe verstanden
    Geändert von MSFreak (08.07.2019 um 18:41 Uhr) Grund: Nachtrag
    Wolko und yellow bedanken sich.

  15. #15
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen

    Das war von @Wolko ironisch gemeint!
    Wolko, MSFreak und yellow bedanken sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163