Ergebnis 1 bis 5 von 5
Danke Übersicht5Danke
  • 1 Post By Henry E.
  • 1 Post By Micha45
  • 1 Post By skorpion68
  • 2 Post By Henry E.
Thema: Microsoft Defender ATP-Automatisierung und Cloud-App-Erkennung Microsoft hat die Sicherheitslösungen in Unternehmen ausgeweitet. Mit Windows Defender Advanced Thread Protection ( Windows Defender ATP) steht eine erweiterte ...
  1. #1
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    Microsoft Defender ATP-Automatisierung und Cloud-App-Erkennung

    Microsoft hat die Sicherheitslösungen in Unternehmen ausgeweitet. Mit Windows Defender Advanced Thread Protection (Windows Defender ATP) steht eine erweiterte (kostenpflichtige) Schutzlösung für Windows 10 in Unternehmensumgebungen bereit. Dabei behilflich ist KI (künstliche Intelligenz)

    Für Normalanwender wäre das auch zu bewerkstelligen. Denn die Funktion wäre auch in älteren Windows-Versionen sogar vorhanden, aber ich rate dringend davon ab, ohne weitere Kenntnisse der Materie nicht empfehlenswert.

    Letzten Mittwoch hat Microsoft den Backport der Microsoft Defender ATP-Automatisierung und Cloud-App-Erkennung auf älteren Windows 10-Versionen bekannt gegeben. Allgemeine Hinweise und Rückblick Microsoft ist dabei, den Windows Defender als Schutz vor Bedrohungen für Unternehmensumgebungen auszuweiten. Mit Windows Defender Advanced Thread … Weiterlesen →
    Windows 10: Backport von Microsoft Defender ATP-Automatisierung und Cloud-App-Erkennung
    Geändert von Henry E. (01.07.2019 um 12:29 Uhr)
    yellow bedankt sich.

  2. #2
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Microsoft Defender ATP-Automatisierung und Cloud-App-Erkennung

    Interessant ist vielleicht auch in diesem Zusammenhang auch dieser Heise.de Artikel Gratis Virenschutz für Windows 10 und oder auch dieser AV Test April 2019 dort ist der Windows Defender bei Aktuellen Bedrohungen, Leistung und Benutzbarkeit ziemlich weit abgeschlagen.

    Kann jeder daraus schlussfolgern was er will.

  3. #3
    Micha45
    Gast

    AW: Microsoft Defender ATP-Automatisierung und Cloud-App-Erkennung

    Kann jeder daraus schlussfolgern was er will.
    Ich schlussfolgere daraus, dass solche Tests nach wie vor sehr fragwürdig und kaum aussagekräftig bezüglich der Qualität und Effektivität der einzelnen Schutzprogramme sind.
    JochenPankow bedankt sich.

  4. #4
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Microsoft Defender ATP-Automatisierung und Cloud-App-Erkennung

    Zitat Zitat von PeterK
    ... oder auch dieser AV Test April 2019 dort ist der Windows Defender bei Aktuellen Bedrohungen, Leistung und Benutzbarkeit ziemlich weit abgeschlagen.
    Das liegt aber an der Sortierung, denn das hier Test Microsoft Windows Defender 4.18 für Windows 10 (191415) | AV-TEST kann sich schon sehen lassen.
    makodako bedankt sich.

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Microsoft Defender ATP-Automatisierung und Cloud-App-Erkennung

    Jetzt hier bitte keine Diskussion verschiedener Virenprogramme, es geht hier um die Erweiterung für den Defender in Unternehmen

    Zur Diskussion über verschiedene Virenprogramme haben wir schon massenweise Threads
    makodako und yellow bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163