Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Windows Update nicht mehr machbar, Fehler in der Windows Update Datenbank

  1. #1
    densch
    Herzlich willkommen

    Windows Update nicht mehr machbar, Fehler in der Windows Update Datenbank

    Hallo,
    also bei mir gehen Updates gar nicht mehr.

    Gab da schon seit Längerem Probleme, die ich aber bisher etwas ignoriert hatte.
    Habe nun gesehen dass bald der Support für meine Windows 10 (versionsnummer 1803) endet.

    Habe aber keine Ahnung woran das mit den upgrades liegt.

    Kriege immer den Fehlercode Fehler 0x80070015.
    Und die Fehleranalysef indet zwar manches und behebt es, aber sagt mir auch dass es Fehler in nder Windows Update Datenbank geben könnte.

    Wie kann ich das irgendwie reparieren?


    Windows neu aufsetzen kann ich nicht bzw. möchte ich auch nicht unbedingt wenn vermeidbar.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows Update nicht mehr machbar, Fehler in der Windows Update Datenbank

    Nutze die hier: https://www.win-10-forum.de/threads/...05/#post-80768 angehängte Scriptlösung. Diese löscht die Updatedatenbank und das Problem sollte gegessen sein.

  4. #3
    densch
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Update nicht mehr machbar, Fehler in der Windows Update Datenbank

    Habe es laufen lassen, den Pfad C:\ProgramData\Microsoft\Network\Downloader\qmgr*.dat hat er dabei gar nicht gefunden.

    Bisher geht es leider immer noch nicht, werde später mal den Computer neu starten, vielleicht ändert das etwas

  5. #4
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows Update nicht mehr machbar, Fehler in der Windows Update Datenbank

    Du hast aber schon beachtet, dass das Script rechts angeklickt und über den Menüpunkt "Als Administrator ausführen" zur Ausführung gebracht werden muss? Abgesehen davon kann die Problembehandlung die Dateien selbstverständlich auch schon gelöscht haben.

  6. #5
    densch
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Update nicht mehr machbar, Fehler in der Windows Update Datenbank

    Das hatte ich gemacht aber Upgrades gehen irgendwie immer noch nicht.

    der aktuelle Stand:
    https://ibb.co/K7Lhfx2
    https://ibb.co/bB8Bckn


    Werde es mal manuell versuchen mit den Daten aus dem Windows Catalog.

    Aber wie kann ich das bei dem Intel Display machen, wo finde ich da die betreffende Update Datei bzw. kann die runterladen?


    Ich versuche jetzt mal, das version 1903 Update herunterzuladen und zu installieren.
    Mal schauen ob das funktioniert oder nicht.

  7. #6
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Windows Update nicht mehr machbar, Fehler in der Windows Update Datenbank

    @ densch
    Bitte Bilder direkt hier Hochladen.
    Windows Update nicht mehr machbar, Fehler in der Windows Update Datenbank-grafik-einfuegen.png
    Niemand mag Bilder von einem Hoster holen. Man weis nie was an Gefahren / Virus mitkommen kann. Danke

    Bitte lies und versuch mal das hier. Windows 10 Mai Update: Vorbereitungs-Patch für reibungslose Installation aktualisiert

  8. #7
    densch
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Update nicht mehr machbar, Fehler in der Windows Update Datenbank

    Das mit den Bildern tut mir Leid, das wusste ich nicht.
    Aber es gibt Neuigkeiten!

    Anfangs habe ich manuell die Updates versucht, das hat nicht so wirklich geklappt.

    Zwar Update installiert, aber wurde doch nicht wirklich geändert.


    Was dann klappte, war der Windows Update Assistent!
    Der hat sprichwörtlich Stunden gebraucht (gestern Abend um 19 Uhr gestartet, als ich nach mitternacht ins Bett ging und heute morgen wach wurde, war er fertig)

    Aber jetzt ist Windows wieder auf der aktuellen Version!
    Vorher hatte ich Version 1803, nun 1903.

    Und nun gheen auch die Windows Updates wieder!

    das letzte Update das aussteht ist das Intel Display Update, warten wir mal ab ob er das auch problemlos installiert.

    Jedenfalls geht nun der Update Dienst wieder einwandfrei!
    Hing wohl mit der installierten Windows Version bzw. den installierten Patches zusammen.

    Vielleicht klappt das nun auch wieder mit den Treibern und Co., die hatten auch immer mal wieder Zicken gemacht beim Aktualisieren :-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •