Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

  1. #1
    tilmazio
    Herzlich willkommen

    Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    HAllo! Ich finde mit der Suche keine Tipps, hoffe ich habe nichts übersehen. Ich habe einem Laptop mit Windows 10 gekauft und will ihn zurückgeben. Leider hatte ich ihn schon angeschaltet, und die ersten Schritte bei der Anmeldung gemacht: Cornata weggeklickt, Nutzungsbedingungen akzeptiert, Netzwerkanmeldung weggeklickt, jetzt bin ich beim Schritt "Benutzerkonto einrichten". An dieser Stelle kann ich ihn nicht mehr herunterfahren, so weit ich das sehe. Gibt es eine Möglichkeit, diese Schritte rückgängig zu machen, damit er wieder so startet wie als ich ihn das erste Mal angeschaltet habe. Befürchte sonst Stress beim Umtausch. Vielen Dank für jede Hilfe.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Porky
    gehört zum Inventar Avatar von Porky

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    Willkommen im Forum!
    Das lässt sich aus der Ferne kaum beantworten. Viele, aber nicht alle, Geräte bieten die Möglichkeit den Werkszustand wiederherzustellen. Da hilft nur ein Blick in die Bedienungsanleitung.
    Nenne mal das Modell, vielleicht spuckt Google etwas aus.

  4. #3
    tilmazio
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    LENOVO IdeaPad 330, Notebook mit 17.3 Zoll Display, Pentium® Prozessor, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Intel® HD-Grafik 610, Onyx Black

  5. #4
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    Da musst du wohl erst die Anmeldung ganz beenden, aber ohne dein Nutzerkonto und ohne Passwort, dann solltest du den Laptop auch wieder runter fahren können. Und wenn du keine Daten von dir eingegeben hast, sollte das auch kein Problem sein um das Ding zurück zu geben. Ansonsten eben noch mal zurück setzen.

  6. #5
    tilmazio
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    Darf ich ganz blöd fragen: Wie setze ich zurück?

  7. #6
    Porky
    gehört zum Inventar Avatar von Porky

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    Dafür gibt's ein Push-button reset laut Handbuch.
    verborgener Text:
    Verwenden von Push-button reset (Zurücksetzen auf
    Knopfdruck)
    Push-button reset (Zurücksetzen auf Knopfdruck) lässt sich wie folgt
    starten:
    • Novo-Taste:
    - Fahren Sie den Computer herunter und warten Sie mindestens fünf
    Sekunden lang. Drücken Sie die Taste Novo und wählen Sie dann System
    Recovery (Systemwiederherstellung).
    • Einstellungen:
    - Einstellungen  Update/Sicherheit  Wiederherstellung 
    Erweiterter Start  wählen Sie Jetzt neu starten.
    Für weitere Anweisungen lesen Sie die Windows-Hilfe und die SupportDatei auf Ihrem Computer.

  8. #7
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    Hi tilmazio
    Anmeldung fertigstellen, siehe Bild.
    -anmerkung-2019-08-09-224142.jpg
    https://www.giga.de/downloads/window...chen-so-gehts/
    @Porky - setze es auf die Werkseinstellung zurück
    https://gzhls.at/blob/ldb/7/1/6/d/1e...19994e3c80.pdf
    -anmerkung-2019-08-09-225059.jpg
    sollte jetzt gehen
    zur Sicherheit ein Video
    https://www.youtube.com/watch?v=iJtNeQshOeU
    mfg florian-luca
    @Porky war schneller

  9. #8
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    Der TE hat HIER und HIER die gleiche Frage gestellt.

  10. #9
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    Oder eben über die Einstellungen/ Update und Sicherheit/ Wiederherstellung, dort dann diesen PC zurück setzen auswählen, dann persönliche Daten löschen auswählen und nach der Arbeit von Windows, erhälst du das System wieder so, wie du es erhalten hast.

  11. #10
    tilmazio
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    Sollte das den Forumsregeln widersprechen, bitte ich um entschuldigung. Hatte gerade eine Panikattacke...

  12. #11
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    @ThorstenBerlin: dreifach hält eben besser!
    Wo der TE wohl zuerst ne vernünftige Antwort bekommt? Hoffentlich hier von den Nachtschwestern bzw dem Nachtdienst hier.

  13. #12
    tilmazio
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    DAnke, leuchtet mir ein, mache ich so. T.

  14. #13
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    @Willy sagt:

    Ist mir nur aufgefallen, weil ich in den anderen Foren unterwegs war/bin und der Titel (fast) gleichlautend war...

  15. #14
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    @ThorstenBerlin. nicht nur fast gleich, selbst die Rechtschreibfehler sind überall gleich! ( Cortrana oder so ähnlich)
    Einmal geschrieben, zweimal kopiert, oder so.

  16. #15
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Windows Anmeldung nach Erststart rückgängig machen

    @Willy sagt:
    Auf die Rechtschreibfehler habe ich nicht geachtet, schon bei den ersten Worten war es für mich klar, dass es sich um Crossposting (nennt man das so?) handelt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •