Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
Danke Übersicht23Danke
Thema: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl alles 0 Hallo liebes Forum, ich habe das Problem, dass mein verfügbarer Arbeitsspeicher nur bei 500MB liegt, obwohl mein installierter Arbeitsspeicher bei ...
  1. #1
    PHilo.
    Herzlich willkommen

    Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl alles 0

    Hallo liebes Forum,

    ich habe das Problem, dass mein verfügbarer Arbeitsspeicher nur bei 500MB liegt, obwohl mein installierter Arbeitsspeicher bei 4GB ist. Mein PC ist oft sehr langsam und stockt sehr oft. Hängt das zusammen? Gibt es dafür eine Lösung? Ich habe den aktuellsten Chipsatz, den ich auf der Acer-Seite gefunden habe installiert (war allerdings für Win8), ohne dass sich da was getan hat, soweit ich das beurteilen kann.

    Dazu ist oft im Taskmanager der "Datenträger" auf 100%, obwohl es keine Prozesse gibt, die da irgendwie was verbrauchen.

    Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe.
    LG
    Philipp

    (Die Daten, die ich bisher herausfinden konnte habe ich im Profil hinterlegt)

  2. #2
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl all

    Hallo und Willkommen!
    Hast du rein zufällig ein Anti Virusprogramm oder irgendwelche Tunning- Tools installiert?
    Wenn ja, bitte mal mit den herstellereigenen Deinstallations- Tools deinstallieren.

  3. #3
    PHilo.
    Herzlich willkommen

    AW: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl all

    Hallo und danke.
    Nein, soweit ich das sehe, habe ich nichts dergleichen. Nur Windows Defender, wenn ich das richtig sehe.
    Willy sagt: bedankt sich.

  4. #4
    kölschejung
    treuer Stammgast
    500 MB Arbeitsspeicher ist damit der Verbaute Arbeitsspeicher gemeint ?

  5. #5
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl all

    Okay, dann schau mal im "Task- Manager" nach, was da so alles läuft. Evtl. beim App- Verlauf mal den Aktualisierungszeitraum löschen und dann dort nach einer Stunde oder so, nochmal nachschauen, auch mit einem Neustart und allem was du so machst.
    @kölschejung: nein, er hat nur noch 500 MB von den verbauten 4 GB übrig.

    Nachtrag: manchmal hilft auch ein totaler Neustart mit dem Befehl: "shutdown -g -t 0" ( bitte ohne die ") in der Eingabeaufforderung. ( cmd in der Suche eingeben und dann als Admin ausführen.)
    Geändert von Willy sagt: (13.08.2019 um 18:16 Uhr)
    makodako und PHilo. bedanken sich.

  6. #6
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl all

    Starte bitte den Ressourcenmonitor und poste den Reiter Arbeitsspeicher hier. Laß nach 'Zugesichert' sortieren.

    -zwischenablage01.jpg
    makodako und PHilo. bedanken sich.

  7. #7
    kölschejung
    treuer Stammgast
    Ok Willy ich glaube 2 GB ist die Grenze an Arbeitsspeicher bei Windows 10 dann passt das ja

  8. #8
    PHilo.
    Herzlich willkommen

    AW: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl all

    Habe hier mal die Bilder vom Ressourcenmonitor und dem Taskmanager nach dem Neustart angehängt
    -ressourcenmonitor.png
    -neustart.png
    -neustart-2-min-spaeter.png

  9. #9
    PHilo.
    Herzlich willkommen

    AW: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl all

    Danke! Jetzt ist der verfügbare Speicher schon bei 1.82 von 3.89 insgesamt!

  10. #10
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl all

    Bei dir läuft zuviel im Hintergrund. Gehe in die Einstellungen und deaktiviere unnötige Apps die im Hintergrund laufen. Wenn du das erledigt hast zeige bitte einen Screenshot vom Autostart. Danke.
    Willy sagt: bedankt sich.

  11. #11
    PHilo.
    Herzlich willkommen

    AW: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl all

    Was meinst du mit Einstellungen? Bzw. wo da kann ich Apps (? Heißen Programme inzwischen auch so?) schließen. Ich kann sie da soweit ich sehe nur deinstallieren

  12. #12
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl all

    Auch ist in den Screenshots ein Programm namens "Vdownloader" zu sehen, brauchst du den immer oder kannst du den deaktivieren?
    Der verbraucht meiner Ansicht nach noch sehr viel.
    @ makodako meint die Windows Einstellungen! Dort solltest du unter " Apps und Programme" auch einen Reiter "Start" finden. Dort kannst du sehen und einstellen was beim Start aktiv werden soll.
    Kannst du aber auch im "Task- Manager" unter dem Reiter "Autostart" einsehen und deaktiviern.
    Iskandar bedankt sich.

  13. #13
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl all

    Hier kannst du die Apps im Hintergrund deaktivieren. -hintergrund-app.png

    So sieht zum Beispiel mein Autostart aus. -autostart.png
    PHilo. und knarf bedanken sich.

  14. #14
    IngoBingo
    gehört zum Inventar

    AW: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl all

    Ich seh in den Screenshots vom Resmon diverse Firefox Prozesse, die teils mehrere 100 MB brauchen. Dann sind halt schnell ein paar GB Speicher weg. 4 GB sind heutzutage das sinnvolle Minimum, um vernünftig mit einem System arbeiten zu können. Viel gleichzeitig darf man dann halt nicht offen haben.

    Leider haben diverse Entwickler das Programmieren verlernt oder möchten aus lauter Faulheit ein Programm ohne große Anpassungen unter verschiedenen Systemen anbieten. Das Ergebnis sind dann "Electron" und ähnlicher Mist, wo jede darauf basierende App eine eigene Chromium-Engine mitbringt und natürlich auch lädt. Damit brauchen harmlose Apps wie Spotify oder Skype gleich Mengen an Arbeitsspeicher. Leider ist das halt momentan "modern" und wird sich so schnell nicht ändern.

    Es hilft also nur RAM aufrüsten.
    PHilo. bedankt sich.

  15. #15
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Wenig Physischer Arbeitsspeicher/ oft 100% Auslastung bei Datenträger, obwohl all

    Ja die Anzeigen im Ressourcen Monitor sind leider Normal, alles was du nicht unbedingt benötigst am besten Deaktivieren und am besten nicht mehr als 5-10 Tabs im Firefox gleichzeitig starten dann verbraucht der auch nicht soviel an Leistung, Skype ist natürlich der Brecher schlecht hin lässt sich aber auch normal starten und auch beenden und muss nicht die ganze zeit offen halten, was dann natürlich auch Ressourcen schont.

    Und statt diesem VDownloader würde ich mir ein anderes Programm suchen was nicht so viele Ressourcen verbraucht, möglicherweise lässt sich das auch beheben in dem du ihn zwischen den Downloads mal neu startetest.

    Wenn du aber dein Nutzungsverhalten nicht ändern Möchtest musst du halt deinen PC nach,- Aufrüsten.
    PHilo. bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162