Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Beschädigte Dateien bei Windows 10

  1. #1
    sonic2004
    treuer Stammgast

    Beschädigte Dateien bei Windows 10

    hallo

    in letzter zeit passieren mir komische dinge bei windows 10. der download ordner ist auf einmal leer oder heute habe ich in programme und features diablo 3 und den battle net launcher deinstalliert. als ich mit deinstallieren fertig war hat es mir komischerweise alles was auf dem desktop gespeichert war gelöscht. habe scans mit mse und malwarebytes gemacht beides ohne befunde. ich hab dan nach dieser anleitung: https://www.heise.de/tipps-tricks/Wi...s-4208457.html unter punkt Fehlerhafte Windows-Systemdateien reparieren das dan gemacht. der befund ist im anhang. wen die beschädigten dateien nicht repariert werden können ist es dan am besten windows 10 gleich neu zu installieren?

    gruss sonic
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -unbenannt.png  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: beschädigte dateien bei windows 10

    Hallo! Hast du ein Antiviren- Programm installiert?
    Welche Windows 10 Version ist bei dir installiert? Aktuell ist die .356

  4. #3
    sonic2004
    treuer Stammgast

    AW: beschädigte dateien bei windows 10

    ja genau ich habe die aktuelle .356 steht ja oben im anhang drin. virenschutz hab ich den integrierten windows defender.

  5. #4
    Topspin
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Topspin

    AW: beschädigte dateien bei windows 10

    Das könnte damit zusammenhängen. Also zumindest mit den "beschädigten" Systemdateien.

    Komponentenspeicher reparieren sfc /scannow fehlerhaft

  6. #5
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: beschädigte dateien bei windows 10

    Hier im Screenshot, ich war zu faul zum schreiben , sind drei Befehle die du mal ausprobieren solltest. in der Eingabeaufforderung ( cmd in der Suche eingeben) als Admin ausführen.
    -anmerkung-2019-09-18-202901.png

  7. #6
    makodako
    Gast

    AW: Beschädigte Dateien bei Windows 10

    Nach jedem DISM Befehl sfc/scannow ausführen.

  8. #7
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Beschädigte Dateien bei Windows 10

    @makodako: wirklich? Ich dachte immer es reicht nach den Befehlen, zur Überprüfung? Den Neustart danach hatte ich vergessen.
    Bitte kläre mich diesbezüglich doch mal auf.

  9. #8
    sonic2004
    treuer Stammgast

    AW: beschädigte dateien bei windows 10

    @willy danke werd ich mal ausprobieren

    neustart hab ich schon gemacht und nochmals gescannt

  10. #9
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: beschädigte dateien bei windows 10

    Und zumindest nach den Befehlen dann noch einmal "sfc /scannow" als Befehl zur Überprüfung durchlaufen lassen. Wenn dann alles in Ordnung istwürde ich noch einen Neustart machen, evtl auch mit dem Befehl " shutdown -g -t 0".

  11. #10
    sonic2004
    treuer Stammgast

    AW: Beschädigte Dateien bei Windows 10

    ich hab heute windows 10 neu installiert, ist alles wieder gut

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •