Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 31
Danke Übersicht32Danke
Thema: CPU immer 100% An dieser Stelle eine kleine Hilfestellung: Task-Manager öffnen - und dann (ist im Bild leicht bläulich hinterlegt) auf "CPU" klicken ...
  1. #16
    pufaxx
    gehört zum Inventar Avatar von pufaxx

    AW: CPU immer 100%

    An dieser Stelle eine kleine Hilfestellung: Task-Manager öffnen - und dann (ist im Bild leicht bläulich hinterlegt) auf "CPU" klicken ...

    CPU immer 100%-task-manager.gif

    ... dabei drauf achten, dass der (nennen wir's mal) "Pfeil" nach unten zeigt, falls er das nicht tut, noch mal klicken - und dann wird der Prozess bzw. die Anwendung, die just im Moment am meisten Leistung verbrät, an erster Stelle gelistet werden.

    @tommy: Wollte Dir nicht widersprechen, sondern Dich bestätigen. Dr.Matt war ja schon auf einem guten Weg ...
    1960tommy, Ari45 und Iskandar bedanken sich.

  2. #17
    pufaxx
    gehört zum Inventar Avatar von pufaxx

    AW: Windows Defender und Firefox

    Abgesehen von Performance-Einbrüchen während der Defender scannt - https://addons.mozilla.org/de/firefo...utube-classic/ - damit stellt man das "alte" Layout wieder her.

    Ich mag das neue nicht nur optisch und von der Bedienung her überhaupt nicht - alles ist zu groß, man muss zu viel scrollen und zu oft irgendetwas "aufklappen" oder irgendwelche Listen nachladen - Google hat zudem fleißig dafür gesorgt, dass YouTube (jedenfalls im neuen Layout) eigentlich bloß noch mit einer Chrome-Engine anständig läuft.

    Probier's ruhig mal aus, die CPU-Auslastung wird deutlich sinken und alles wird viel flüssiger laufen.

    Für den Edge gibt's das derzeit noch nicht, da muss man sich mit der Entwickler-Konsole und einem manuell nachbearbeiteten Cookie behelfen - aber nachdem der Edge bald auch eine Chrome-Engine im Hintergrund haben wird, kann ich damit ganz gut leben.
    .Bernd bedankt sich.

  3. #18
    kölschejung
    treuer Stammgast
    Ich meine den Benutzer Definierten Scan

  4. #19
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Windows Defender und Firefox

    Zitat Zitat von kaölschejung
    Ich meine den Benutzer Definierten Scan
    Darf ich dir dazu empfehlen, dass du den benutzerdefinierten Scan durchführst wenn du den PC gerade nicht benötigst. Es ist für mich nicht nachvollziehbar, dass man bei diesem Scan offensichtlich aus langer Weile noch Videos auf YouTube im Mozilla Firefox anschaut.

    Aktualisiere aber erneut den Windows Defender (währe dann Version 4.18.1909.6) und teste dieses für mich unverständliche Szenario erneut.
    gial, Ari45, .Bernd und 1 weitere bedanken sich.

  5. #20
    pufaxx
    gehört zum Inventar Avatar von pufaxx

    AW: Windows Defender und Firefox

    Ähm ... Wieso sollte man nicht während eines Scans aus langer Weile Videos gucken? Hab ich neulich, als ich mehrmals Scans hab laufen lassen (das war >> diese Aktion), auch getan. Da hat nichts geruckelt. Und ich hab diverse alte Projekte (mit vielen, vielen Dateien) in gepackten Archiven auf der Platte.

    Sprechen bloß Performance-Probleme dagegen, während eines Scans Videos zu schauen?

    Ansonsten hat kölschejung ein Z77-Board, da passen doch schon CPUs drauf, die nicht deutlich langsamer sind als mein i7 4790 ...

    @kölschejung: Was hast Du denn genau im System?

  6. #21
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Windows Defender und Firefox

    "Altes Layout"
    Ich nutze diese Erweiterung unter Android, weil es dafür empfohlen wird gerade für ältere Smartphones. Auf meinen Desktop-Rechnern bemerke ich nichts davon. Allerdings nutze ich dort
    https://addons.mozilla.org/firefox/a...r-for-youtube/
    Und das blendet doch einiges aus. Ich könnt auch Stylish oder uBlock Origin nutzen für unliebsame Elemente.

    Dass der Defender merklicher läuft, ist allerdings eine Tatsache, ich bemerke das immer, wenn die FPS in meinem Spiel plötzlich einbricht, ist etwas älter, und der Defender sich die Updates nuckelt. Auf diesem Rechner jedoch bemerke ich davon gar nichts, so unterschiedlich ist das.


    Dass natürlich Chrome/Chromium Vorteile bei YT haben, liegt einfach daran, dass Google den neuen Code von YT zuerst dort mit einbaut, zB beim Renderer, der passgenau an YT geschraubt wurde, wo Mozilla erst mal nachforschen muss, was geändert wurde. Katz und Maus. An sowas würde ich jetzt auch keinen Browser festnageln wollen, meistens zeigt Firefox durch ganz andere Missetaten ein geändertes Verhalten.
    pufaxx bedankt sich.

  7. #22
    Sonnschein
    gehört zum Inventar Avatar von Sonnschein

    AW: Windows Defender und Firefox

    Zitat Zitat von kölschejung Beitrag anzeigen
    i 5 Intel
    I5 ist ja nur die Überschrift. Welcher i5?
    Ich habe einen i5-8250u, der ist schon ok. Wenn was zutun gibt, kommen die Lüfter, aber ruckeln kenne ich in keiner Lebenslage...

    Edit:
    Ich habe gerade Mal geschaut, was youtube so bei HD benötigt.
    Keine 6% der CPU
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken CPU immer 100%-cats.jpg  
    pufaxx bedankt sich.

  8. #23
    pufaxx
    gehört zum Inventar Avatar von pufaxx

    AW: Windows Defender und Firefox

    @.Bernd: YouTube läuft im FireFox und im Edge auf all meinen Rechnern einfach furchtbar träge, wenn ich nicht durch irgendwelche Tricks (oder Add-Ons) das "klassische" Layout erzwinge. Dass das neue Layout mehr Bildschirmfläche benötigt etc. ist eine Geschmacksfrage, wie man halt besser zurechtkommt. Aber die Trägheit ... Holla, die Waldfee. Ich bin ja nicht der Erste, der sich darüber ärgert.

    Nur ein Beispiel-Artikel:
    https://www.gamestar.de/artikel/mozi...l,3332763.html

    So steigert man seinen Marktanteil. Den Konkurrenten einen Klotz ans Bein packen ... Wenn man nicht unbeding Content-Creator ist, braucht man aus meiner Sicht das neue Layout gar nicht. Mal schauen, wie lange man das überhaupt noch erzwingen kann. Jedenfalls nutze ich persönlich den Edge als meinen "Fernseh-Browser" (geht am sparsamsten mit Ressourcen um) und den FireFox als Instrument für sonstige Aktionen im Web, weil man mit deutlich weniger Verrenkungen deutlich mehr blockieren kann als mit dem Edge.

  9. #24
    kölschejung
    treuer Stammgast
    Ich werde das mal mit dem Edge ausprobieren ich dachte so einen Definierten Scan kann man einfach so machen neben bei wenn Firefox läuft sollte eigentlich das System abkönnen steht nämlich beim Scan sie können normal weiterarbeiten

  10. #25
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Windows Defender und Firefox

    Zitat Zitat von skorpion68 Beitrag anzeigen
    Darf ich dir dazu empfehlen, dass du den benutzerdefinierten Scan durchführst wenn du den PC gerade nicht benötigst. Es ist für mich nicht nachvollziehbar, dass man bei diesem Scan offensichtlich aus langer Weile noch Videos auf YouTube im Mozilla Firefox anschaut.
    Also das ein Antivirus Programm überhaupt im Benutzer Definierten scann den PC so nachhaltig abbremst das Youtube Videos ins stottern geraten, ist mir ein Rätsel das ist mir glaube ich das letzte mal vor 15 Jahren Passiert.
    Selbstverständlich sollte man den Benutzerdefinierten Scann nicht gerade dann durchführen wenn der Prozessor als auch GPU eh schon stark belastet wird, aber eigentlich darf das nicht passieren.
    .Bernd, pufaxx, skorpion68 und 1 weitere bedanken sich.

  11. #26
    kölschejung
    treuer Stammgast
    Hallo Peter ich konnte mir das auch nicht erklären

  12. #27
    pufaxx
    gehört zum Inventar Avatar von pufaxx

    AW: Windows Defender und Firefox

    Najut, dann haben wir ja inzwischen doch ein paar Meinungen in Richtung "eigentlich dürfte ein Scan einen PC nicht so ins Wanken bringen". Echte Tipps sind dabei zugegebenermaßen allerdings nicht dabei gewesen.

    Trotzem könne (finde ich) @kölschejung ein Bisschen beitragen ... Screenshot vom Task-Manager wäre hilfreich. Sortiert absteigend nach CPU-Auslastung, so dass man sieht, was am meisten Leistung braucht. Vielleicht findet man da direkt einen Schlawiner. Wäre auch nicht verkehrt, die genaue Windows-Version zu wissen. Und nicht zuletzt, was für eine CPU eigentlich im PC eingebaut ist, denn bei einem Z77er-Board ist die Bandbreite schon ziemlich hoch.

    Dann könnte man auch mal Hardware-Beschleunigung an oder aus miteinander vergleichen. Ist (besonders bei älteren Grafiikkarten) nicht immer von Vorteil, solche Lasten von der CPU an die GPU zu übertragen.

    Es gibt viele Stellschrauben.

    Aber ich würde als Erstes echt mal versuchen, wie's aussieht, wenn man das "klassische" Layout erzwingt.

  13. #28
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: CPU immer 100%

    Solange Dr. Matt keinen aktuellen Screen vom Taskmanager postet,kommen wir wahrscheinlich nicht weiter.
    Meine Frage ware dann gewesen,wie lange die 100% bestehen bleiben? Hat er schon mal abgewartet,- so ne halbe Stund oder etwas mehr, um zu sehen,ob das irgendwann mal wieder runter geht?
    Ein Beispiel an welches ich da denke,ist die wöchendl. stattfindende, automatische Defragmentierung durch Windows.
    Die läuft jedoch immer nur wenn der Rechner idle ist. Wird das unterbrochen so macht er immer weiter bei jeder Gelegenheit,bis das abgeschlossen ist.Wenn der Vorgang mehr als drei mal abgebrochen wird,so holt sich Windows erhöhte Priorität für die Verwendung der CPU. (Haken rausnehmen!)
    Doch wie gesagt,wo ist Dr.Matt mit mehr Information.
    Systemscanns sind jedenfalls auch Ursachen für erhöhte CPU,RAM oder Disk.
    Auch wenn ein System grad neu installiert ist - was wir ja leider auch nicht wissen - geht es unter Umständen noch eine ganze Weile,bis sich Windows fertig eingerichtet hat,während dem man das System einfach mal - online - in Ruhe machen lassen sollte,weil das einfach sehr viel Resourcen braucht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken CPU immer 100%-defrag.png  
    Geändert von Iskandar (03.10.2019 um 08:23 Uhr)

  14. #29
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Windows Defender und Firefox

    Möchte nur darauf hinweisen, dass wir zu dem Problem hier schon ein Sammelthema hier Hinweis: Bug beim Defender Schnellscan haben. Dort schilderte @1960tommy ab Beitrag #35 von einer Auslastung der CPU auf 100% bei einem vollständigen Scan. Vielleicht schaut @kölschejung mal da rein und vergleicht die Antworten mit seinem System.

    Da der Windows Defender ja schon den Echtzeitscan und in Abständen per Aufgabe auch die Schnellüberprüfung des Systems durchführt bin ich der Meinung, dass sowohl ein benutzerdefinierter als auch ein vollständiger Scan durchgeführt werden sollte wenn man das System für diese Zeit nicht benötigt. Hierfür kann man auch in der Aufgabenplanung eine Aufgabe dafür erstellen, eine ähnliche Anleitung dazu hatte ich hier [gelöst] Windows Defender Automatisch Schnellscan nach Virenupdate? - Beitrag #6 verfasst. Die Befehle für einen vollständigen Scan würden wie folgt lauten:
    Code:
    "C:\ProgramData\Microsoft\Windows Defender\Platform\4.18.1909.6-0\MpCmdRun.exe" -SignatureUpdate
    "C:\ProgramData\Microsoft\Windows Defender\Platform\4.18.1909.6-0\MpCmdRun.exe" -Scan -ScanType 2
    Die Aufgabe wird dann zum festgelegten Zeitpunkt (Trigger) ausgeführt. Zuerst werden die Definitionsupdates geladen (sofern notwendig) und gleich danach ein vollständiger Scan durchgeführt.

    Selbstverständlich kann man auch einen benutzerdefinierten Scan planen, für die Konfiguration siehe hier Verwenden der Befehlszeile zum Verwalten von Windows Defender Antivirus | Microsoft Docs.
    .Bernd, areiland, Henry E. und 3 weitere bedanken sich.

  15. #30
    kölschejung
    treuer Stammgast

    Wo ist mein Thema Firefox Defender

    Guten Abend zusammen suche mein Thema nicht auffindbar habe Problem Gelöst nur zu Info wünsche euch einen schönen Abend und Feiertag

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163