Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
Danke Übersicht24Danke
Thema: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\ Hallo zusammen, ich hatte vor kurzem bei meinem Lenovo ThinkCentre 715q die interene 512 GB M2 SSD mit der Windows ...
  1. #1
    va!n
    gehört zum Inventar Avatar von va!n

    Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    Hallo zusammen,

    ich hatte vor kurzem bei meinem Lenovo ThinkCentre 715q die interene 512 GB M2 SSD mit der Windows Datenträgerverwaltung neu partitioniert, so dass ich nun zwei weitere Partitionen (D:\ und E:\) habe. Auf D:\ konnte ich auch bisher alle notwendigen Programme usw installieren.

    Nun ist mir aber aufgefallen, dass ich anscheinend auf D:\ und E:\ keine Daten mehr speichern kann und Windows mir immer folgende Fehlermeldung bringt:

    "Sie verfügen nicht über die Berechtigung zum Speichern in diesem Pfad.
    Wenden Sie sich an den Administrator, um diese Berechtigung zu erhalten."
    Hat evtl. jemand eine Idee warum dieses merkwürdige Verhalten vorhanden ist - und wie ich dieses wieder ändern kann, so dass ich auch Laufwerk D:\ und E:\ wie gewohnt - ohne Einschränkungen nutzen kann?

    Vielen Dank und Gruß,
    Thorsten

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    Hallo Thorsten, eventuell ist der Ordnerschutz aktiv, bitte mal prüfen

    Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\-img_002.png
    va!n bedankt sich.

  3. #3
    va!n
    gehört zum Inventar Avatar von va!n

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    @Henry:
    Danke für die schnelle Antwort.
    Der Ransomschutz bzw. Ordnerschutz ist bei mir ausgeschaltet.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    Dann prüfe mal diese Einstellungen

    https://sichernpc.de/fragt-uns/wie-b...n-diesem-pfad/
    va!n bedankt sich.

  5. #5
    va!n
    gehört zum Inventar Avatar von va!n

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    - Die "Windows-Problembehandlung" hat keine Fehler/Probleme festgestellt.
    - Methode 1. Berechtigung für den aktuellen Benutzer erteilen == Die Berechtigung für den User (Admin) waren vollständig vorhanden
    - Methode 2. Administratoren Vollzugriff zum betroffenen Ordner geben == Admin hatte volle Berechtigungen.


    Problem wie folgt gelöst:
    ------------------------
    Ich habe direkt auf dem bestroffenen Laufwerksbuchstaben geklickt und desen Eigenschafts-Dialog aufgerufen.
    Was mir allerdings bei Methode 2 aufgefallen ist, dass ein und der gleiche Benutzer (Rechnername) gleich dreimal mit jeweils verschiedenen Berechtigungen gelistet wurde. Hier habe ich bei einem die Berechtigungen ebenfalls (wie schon bei einem anderen vorhanden), auf Vollzugriff geändert und übernommen.

    In diesem Moment sind aus den vorher drei gleichen, gelisteten Benutzern nur noch ein Eintrag (Benutzer Rechnername) geworden.
    Ein kurzer Test, eine Grafik aus dem Internet auf D:\ zu speichern war erfolgreich! :-)

    Das gleiche Prozedere habe ich nun nochmal bei Laufwerk E:\ durchgeführt - und siehe da... es scheint wieder zu funktionieren!


    Finde das ganze zwar ein wenig mysteriös und bisher nicht wirklich nachvollziehbar; aber hauptsache ist, dass es wieder funktioniert und ich arbeiten kann! Vielen Dank für die schnelle Unterstützung!
    Henry E. und Terrier! bedanken sich.

  6. #6
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    Keine Ahnung, was du jetzt wieder verstellt hast, aber so wie folgt muss es aussehen. Damit sind auch die Häkchen in der einfechen Ansicht klar definiert. "Vollzugriff" ist das allerletzte, was "Benutzer" haben sollten, wenn sie nicht schon zur Gruppe "Administratoren" gehören. Das da sind Originalvorgaben von Windows und das funktioniert hier über mehrere Windows hinweg für ein und die gleiche Partition (auch für mehrere). Man fügt allenfalls den entsprechenden Benutzer namentlich hinzu oder "Ersteller-Besitzer", aber auch niemals "Vollzugriff".

    Alles andere ist Murks!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\-windows_sicherheit.png  
    va!n und Terrier! bedanken sich.

  7. #7
    va!n
    gehört zum Inventar Avatar von va!n

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    @Bernd:
    Vielen Dank für die Info. Ich kann Dir leider nicht wirklich sagen, was bei meinem recht neu aufgesetztem System schief gelaufen ist.
    In der Liste "Berechtigungseinträge" (siehe Deinen Screenshot) waren soweit die gleichen Einträge wie im Screenshot.

    Der einzige Unterschied lag darin, dass bei mir "Benutzer (Rechnername)" nicht nur einmal gelistet - sondern direkt drei mal mit der gleichen Bezeichnung gelistet war. Dieses wunderte mich ein wenig, wobei ich ehrlich gesagt mit diesen Einstellungen unter Windows bisher noch nie wirklich Kontakt hatte.

    Bei einem der drei User stand "Lesen, Ausführen" - und bei den anderen beiden bin ich mir inzwischen nicht mehr ganz sicher, was hier genau stand. Habe dann einen dieser drei gleich lautenden User angeklickt und dort die Berechtigung auf "Vollzugriff" gesetzt.
    Daraufhin sind aus den vorherigen drei "Benutzer" nur noch einer geworden - und ich konnte auf D:\ und E:\ wieder speichern.

    Nach Deinem Post habe ich mal auf meinem Notebook (Zweitgerät) nachgeschaut - und auf dem betroffenden Rechner die Zugriffberechtigungen des "Benutzers (Rechnername)" wieder auf "[x] Lesen, Ausführen", "[x] Ordnerinhalt anzeigen", [x] Lesen" geändert.

    Jetzt habe ich wieder exakt das gleiche Problem wie zuvor, dass ich nichts auf d:\ abspeichern kann.



    Weiteres Problem:
    -----------------
    Ich musste bereits feststellen (auch schon bevor ich die Einstellungen wieder zurückgesetzt habe), dass ich nicht mehr über das Netzwerk auf mein NAS zugfreifen kann. Hier kommt folgende Fehlermeldung

    [Window Title]
    Ordner öffnen

    [Content]
    Auf \\mein-nas kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über Berechtigungen verfügen.

    Sie können nicht auf diesen freigegebenen Ordner zugreifen, weil der Zugriff nicht authentifizierter Gäste durch die Sicherheitsrichtlinien Ihrer Organisation blockiert werden. Diese Richtlinien helfen, Ihren PC vor unsicheren oder bösartigen Geräten im Netzwerk zu schützen.

    [OK]


    Solche o.g. Probleme kannte ich bei mir bisher - all die Jahre - bei komplett selbst installierte Rechner nicht. Kann es sein, dass es etwas mit dem "vom Werk aus voribereitetem Windows" auf dem Gerät zu tun hat, wozu ich hier im Forum schonmal eine Frage hatte?

  8. #8
    kurz
    treuer Stammgast

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    Zitat Zitat von va!n Beitrag anzeigen
    Hat evtl. jemand eine Idee warum dieses merkwürdige Verhalten vorhanden ist - und wie ich dieses wieder ändern kann,
    Ja. Wenn man keine Ahnung hat... einfach mal die Finger davon lassen.
    Ich würde jetzt einen neuen Administrator (Konto) anlegen und einen neuen Benutzer. Dann legst du einen Ordner an, auf den jeder Zugriff hat und stellst alles da rein, was du retten willst. Wenn alles läuft, kannst du den alten Admin und den alten Benutzer löschen.

    Das ist aber nur eine Notlösung weil: > Auf D:\ konnte ich auch bisher alle notwendigen Programme usw installieren.
    Damit fängt doch der Blödsinn an. Programme werden nach c: installiert, weil das jedes Windows standardmäßig so macht. Keine Extrawürste!
    Terrier!, PeteM92 und build10240 bedanken sich.

  9. #9
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    Auch wenn ich sonst keine Ahnung habe und auch nicht verstehe warum der TE nicht schon in Post 1 Screens bringt damit man versteht um was es geht und man genau vergleichen kann.

    Ich verstehe auch nicht warum dann .Bernd ein Screen von ./. bringt, wo ja nichts von Benutzer oder PC Name steht.

    Ich bringe mal einen echten Screen von Partition D: und so müsste das aussehen mit seinem PC Namen usw.
    Wenn der TE das noch hinbekommt.
    Ich würde da nie weiter rumklicken.
    Programme kommen auf C: Ich ändere keine Pfade und verschiebe keine Benutzer Ordner.
    Auf D: kommen Daten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\-benutzer-.png  
    PeteM92 und .Bernd bedanken sich.

  10. #10
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    Zitat Zitat von va!n Beitrag anzeigen
    Zugriffberechtigungen des "Benutzers (Rechnername)" wieder auf "[x] Lesen ...
    Mir ist auch aufgefallen, daß @va!n hier immer von "Benutzer (Rechnername)" schreibt.
    Die richtige Reihenfolge ist \\Rechnername\Benutzername (die Verwendung der \-Zeichen beachten)

    Ich hoffe, das ist nur ein Schreibfehler des TE.

    Ansonsten:
    Zitat Zitat von Terrier! Beitrag anzeigen
    Programme kommen auf C: Ich ändere keine Pfade und verschiebe keine Benutzer Ordner.
    Auf D: kommen Daten.
    Alles Andere führt über kurz oder lang zu Problemen.

  11. #11
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    Jedenfalls ist auf dem angeblich recht neuen System schon vieles kaputt. Wir können da nur spekulieren, aber vermutlich wurde noch mehr als nur Programme auf D: entgegen den Standards eingestellt, Tweaks angewendet und dubiose Optimierungstools auf das System losgelassen. Dann kann so etwas passieren. Solange wir aber nicht erfahren, was alles geändert wird, ist nur Hilfe wie in Beitrag #8 möglich. Ich würde sogar behaupten, daß hier eine Neuinstallation nötig ist.

    Die Rechte von Laufwerken außer C: enthalten für das Wurzelverzeichnis nur vier Einträge vom Typ Zulassen jeweils nicht vererbt und gültigt für Ordner, Unterordner und Dateien:
    Administratoren (Computername\Administratoren) Vollzugriff
    System Vollzugriff
    Authentifizierte Benutzer Ändern
    Benutzer (Computername\Benutzer) Lesen, Ausführen

    Für C: selbst ist das etwas anders. Außerdem ist bei C: der Besitzer Trusted Installer und bei allen anderen Laufwerken System. Wenn sich da etwas geändert hat, dann weil man als Nutzer dort etwas geändert hat. Von selbst ändert Windows dort nichts.

    Es kommt da auf jedes Detail an. Authentifizierte Benutzer sind nicht gleich Benutzer und die Vererbung und Anwendung auf ist ebenso wichtig. Die Unterschiede in den Rechten zwischen einerseits C: und andereseits D:,E:, usw. sind beabsichtigt. Auf C: sollen eben Benutzer nur in bestimmte Ordner schreiben dürfen, deswegen die Unterschiede bei Authentifizierten Benutzern. Mischungen sollte man dort nicht vornehmen. Wieder anders sehen die Berechtigungen für externe Laufwerke aus, denn da sollen verschiedene Windowsinstallationen das Laufwerk nutzen können.

    Nach Neuinstallationen kann es passieren, daß auf den anderen Laufwerken wie D: und E: kein Zugriff besteht, weil dort noch die Berechtigungseinträge der alten Installation stehen und das neu installierte Windows mangels Zugriffsrechten keine eigenen anlegen konnte. Dann tauchen die einzelnen Einträge dort jedoch nicht mit Namen wie Benutzer, usw. auf, sondern mit SIDs.
    va!n bedankt sich.

  12. #12
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    @Terrier - greifst du mich nochmal in der Art an... Wenn du was nicht verstehst - fragen! Ich hab dich schon mal eine Zeit lang ignoriert wegen deiner dummen Sprüche.

    a) ist diese Einstellung Standard von Windows und hier für alle Laufwerke (bis auf C) identisch, deswegen ist das Laufwerk nicht zu sehen.
    b) geht meine Domäne hier niemanden was an.

    Zitat Zitat von va!n
    Jetzt habe ich wieder exakt das gleiche Problem wie zuvor, dass ich nichts auf d:\ abspeichern kann.
    Hast du diese Einstellungen, die ich dir aus dem Root gezeigt habe, auch vererben lassen?
    Das wird an "System Volume Information" nicht funktionieren und entsprechend "Überspringen" (alle)

    Was ich dir ja oben noch schrieb - leg den entsprechenden Benutzer zusätzlich an und verpasse ihm auch Schreibrechte (1 Häkchen mehr) und dann vererbst du das.
    So ein Konto gibt es, hat keinen Benutzerordner, benötigt aber für einen bestimmten Ordner Vollzugriff, erbt aber nichts aus dem Root, vererbt aber alles (Häkchen unten setzen: Alle Berechtigungseinträge ...).

    An den Grundrechten sollte man wie gesagt nichts ändern, allenfalls was neues hinzufügen, damit kannst du immer auf eine definierte Basis zurückgehen, die Vorgabe und somit sicher ist. So funktionieren auch Freigaben im Netzwerk.
    Dann tauchen die einzelnen Einträge dort jedoch nicht mit Namen wie Benutzer, usw. auf, sondern mit SIDs.
    So einer steht gelegentlich hier drin, kommt von Windows 8, wird von dort verwaltet, stört nicht, frisst kein Brot. Sollte man sowas unter C finden, besser nicht löschen.
    va!n bedankt sich.

  13. #13
    va!n
    gehört zum Inventar Avatar von va!n

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    Zitat Zitat von kurz Beitrag anzeigen
    Ja. Wenn man keine Ahnung hat... einfach mal die Finger davon lassen.
    Wenn Du mein erstes Posting aufmerksam gelesen hast, solltest Du verstanden haben, dass dieses Problem von heute auf morgen - ohne mein dabeitun - aufgetreten ist, weshalb ich mich hier an die Community gewendet habe. Dein Kommentar führt nicht zu einer Lösung des Problems. Von daher bitte in Zukunft solche Sprüche / Äußerungen einfach mal unterlassen!

    Zitat Zitat von kurz Beitrag anzeigen
    Damit fängt doch der Blödsinn an. Programme werden nach c: installiert, weil das jedes Windows standardmäßig so macht. Keine Extrawürste!
    Nur weil andere Menschen Sachen nicht so handhaben wie DU, musst Du dieses nicht sofort als Blödsinn abtun oder verurteilen. Ich installiere seit Jahren auf C:\ lediglich Windows, auf D:\ gibt es einen Ordner "Anwendungen", in dem alle durch mich zusätzlichlichen installierten Programme schnell und übersichlich zu finden sind - und nein, es gab all die Jahre diesbezüglich noch nie Probleme! Aber hierum geht es in diesem Thread auch gar nicht. Also bitte back to Topic!




    Zitat Zitat von build10240 Beitrag anzeigen
    Jedenfalls ist auf dem angeblich recht neuen System schon vieles kaputt. Wir können da nur spekulieren, aber vermutlich wurde noch mehr als nur Programme auf D: entgegen den Standards eingestellt, Tweaks angewendet und dubiose Optimierungstools auf das System losgelassen. Dann kann so etwas passieren. Solange wir aber nicht erfahren, was alles geändert wird, ist nur Hilfe wie in Beitrag #8 möglich. Ich würde sogar behaupten, daß hier eine Neuinstallation nötig ist.
    Das mit dem System irgendetwas nicht so ganz zu stimmen scheint ist klar. Aber ob deswegen sofort "vieles im System kaputt ist" oder dieses Problem
    evtl. mit einfachen Einstellungen / Boardmitteln wieder zu beheben ist, ist bisher noch unklar, solange die Ursache hierfür nicht bekannt ist.

    Und nein, ich bin ein absoluter Gegner von irgendwelchen dubiosen Tweaks und Optimierungstools! Sowas kommt mir nicht in die Tüte bzw. auf der Platte.



    @Bernd:
    Vielen Dank nochmal für die ausführlichen Infos, die ich gleich direkt nochmal überüprüfen werde - und entsprechende Screenshots erstellen und hochladen werde.



    @all:
    Danke an alle für konstruktive Hilfe / Unterstützung!

  14. #14
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    Nur weil andere Menschen Sachen nicht so handhaben wie DU, musst Du dieses nicht sofort als Blödsinn abtun oder verurteilen. Ich installiere seit Jahren auf C:\ lediglich Windows, auf D:\ gibt es einen Ordner "Anwendungen", in dem alle durch mich zusätzlichlichen installierten Programme schnell und übersichlich zu finden sind - und nein, es gab all die Jahre diesbezüglich noch nie Probleme!
    Es bleibt aber Böldsinn, weil Windows eben nicht dafür gemacht wurde, Programme auf andere Laufwerke zu installieren. So richtig funktioniert das sowieso nur mit Programmen, die das beim Setup zulassen, aber auch da wird so viel auf C: abgelegt, daß sich diese Strategie noch nie gelohnt hat. Wenn C: zu klein ist, um die Programme aufzunehmen, hat man beim Auswahl der Hardware grundlegende Fehler gemacht.

    Das mit dem System irgendetwas nicht so ganz zu stimmen scheint ist klar. Aber ob deswegen sofort "vieles im System kaputt ist" oder dieses Problem
    evtl. mit einfachen Einstellungen / Boardmitteln wieder zu beheben ist, ist bisher noch unklar, solange die Ursache hierfür nicht bekannt ist.
    Wenn dubiose Einträge bei den Berechtigungen auftauchen, Netzwerkfreigaben nicht funktionieren, dann spricht vieles dafür, daß Windows grundlegend beschädigt ist. Verbogene Berechtigungen für Laufwerke lassen sich manchmal nur zurücksetzen, indem das Laufwerk formatiert wird. Im Fall von C: würde das dann Neuinstallation heißen.
    Henry E. und gial bedanken sich.

  15. #15
    va!n
    gehört zum Inventar Avatar von va!n

    AW: Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\

    Ups... hier die Screenshots....

    Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\-drive_c.png

    Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\-drive_d.png

    Keine Berechtigungen mehr zum speichern auf D: und E:\-drive_e.png

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163