Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht6Danke
  • 1 Post By PeteM92
  • 2 Post By MSFreak
  • 1 Post By MSFreak
  • 1 Post By Terrier!
  • 1 Post By florian-luca
Thema: Dateiversionsverlauf lässt sich nicht einschalten Hallo, ich möchte eine Sicherung wiederherstellen /.erstellen. Dazu möchte ich dien Dateiversionsverlauf einschalten, Wenn ich auf Einschalten klicke, erscheint die ...
  1. #1
    Estania
    Herzlich willkommen Avatar von Estania

    Dateiversionsverlauf lässt sich nicht einschalten

    Hallo,
    ich möchte eine Sicherung wiederherstellen /.erstellen.
    Dazu möchte ich dien Dateiversionsverlauf einschalten,
    Wenn ich auf Einschalten klicke, erscheint die immer Meldung -> X Der Dateiversionsverlauf konnte nicht geöffnet werden.
    Unter Dienste ich der Dateiversionsverlauf manuell gestielt.
    Woran kann es liegen, dass sich der Dateiversionsverlauf nicht einschalten lässt, bzw. wie kann ich den Dateiversionsverlauf aktivieren?
    Estania

  2. #2
    KarLisa
    kennt sich schon aus Avatar von KarLisa

    AW: Dateiversionsverlauf lässt sich nicht einschalten

    Hallo Estania,

    eigentlich funktioniert das ganz einfach:

    Tippe Dateiversionsverlauf ins Windows-Suchfeld und wähle "Stellt Dateien mit dem Dateiversionsverlauf wieder her". Im nächsten Fenster siehst du dann alle gesicherten Daten. Öffne hier einfach den ursprünglichen Ordner. Dann klicke auf die fragliche Datei und stellen sie per Klick auf den grünen Knopf am unteren Fensterrand wieder her.

    Nun hätte ich hier die Frage wo du den Dateiversionsverlauf gespeichert hast -- evtl. musst du erst folgendes beachten bzw. durchführen:
    "Dafür öffne den Dateiversionsverlauf wie oben beschrieben, klicke aber nicht direkt auf Einschalten, sondern auf Laufwerk auswählen oder Netzwerkadresse hinzufügen."

    Das X bei dir könnte bedeuten, dass das ganze zu groß ist für das Laufwerk und deshalb nicht geöffnet werden kann.

  3. #3
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Dateiversionsverlauf lässt sich nicht einschalten

    Ist denn das Laufwerk angeschlossen und zugreifbar, auf dem der Dateiversionsverlauf gespeichert wurde?
    Terrier! bedankt sich.

  4. #4
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Dateiversionsverlauf lässt sich nicht einschalten

    Woran kann es liegen, dass sich der Dateiversionsverlauf nicht einschalten lässt, bzw. wie kann ich den Dateiversionsverlauf aktivieren?
    ... wichtig ist, dass in den Bibliotheken sich kein Verweis auf das Sicherungslaufwerk des Dateiversionsverlaufs befindet.
    Um eventuelle alte Konfiguration des Dateiversionsverlaufs zu löschen. gehe zum Order
    C:\Users\DEIN USER\AppData\Local\Microsoft\Windows\FileHistory\Configuration
    und lösche diesen Inhalt, danach kannst du den Dateiversionsverlauf wieder neu zuordnen.
    Henry E. und Big Eddie C. bedanken sich.

  5. #5
    Estania
    Herzlich willkommen Avatar von Estania

    AW: Dateiversionsverlauf lässt sich nicht einschalten

    Hallo Micha,
    ich komme jetzt erst dazu zu antworten.
    Das Problem besteht immer noch, dass ich den Dateiversionsverlauf nicht öffnen kann.
    Auch kann ich nix löschen -> C:\Users\DEIN USER\AppData\Local\Microsoft\Windows\FileHistory\Configuration
    denn bei mir ist nach -> Windows Schluss; d.h. der Ordner Windows ist leer.
    Estania

  6. #6
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Dateiversionsverlauf lässt sich nicht einschalten

    Hallo Estania,

    USER\AppData\Local\Microsoft\Windows\FileHistory\Configuration
    denn bei mir ist nach -> Windows Schluss; d.h. der Ordner Windows ist leer.
    ... der Ordner kann nicht leer sein, ansonsten würde Windows nicht mehr richtig laufen.

    -screenshot.3.jpeg
    PeteM92 bedankt sich.

  7. #7
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Dateiversionsverlauf lässt sich nicht einschalten

    Der Dateiversionsverlauf ist bei mir zwar gar nicht eingerichtet.
    USER\AppData\Local\Microsoft\Windows\FileHistory\Configuration
    denn bei mir ist nach -> Windows Schluss; d.h. der Ordner Windows ist leer.
    Windows ist da bei mir auch nicht leer aber FileHistory\Configuration gibt es nicht.
    florian-luca bedankt sich.

  8. #8
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Dateiversionsverlauf lässt sich nicht einschalten

    Hi Estania
    ich möchte eine Sicherung wiederherstellen /.erstellen.
    Windows 10: Dateiversionsverlauf – Zweite Festplatte nötig
    Sicherung wiederherstellen NUR von 2tem Speichermedium.
    Sicherung erstellen dann muss ein 2tes Speichermedium vorhanden sein.
    Windows 10: Dateiversionsverlauf aktivieren
    https://www.giga.de/downloads/window...zen-so-geht-s/
    -anmerkung-2019-11-04-231016.jpg
    mfg
    Terrier! bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163