Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 31
Danke Übersicht87Danke
Thema: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10 Hi, kann mir jemand von euch sagen, wie ich die Meldung über die deaktivierte Firewall in Windows 10 deaktivieren kann? ...
  1. #1
    BobDobalina
    kennt sich schon aus

    Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Hi,

    kann mir jemand von euch sagen, wie ich die Meldung über die deaktivierte Firewall in Windows 10 deaktivieren kann? Ich hab in den Benachrichtungen bereits Wartung und Sicherheit ald Meldung deaktiviert, werde aber dennoch nach jedem Neustart im Laufe der Zeit sporadisch mit der Meldung konfrontiert.

  2. #2
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Auch wenn's manche hier nicht gerne sehen frage ich trotzdem mal: Gibt's einen triftigen Grund warum du die Firewall deaktiviert hast?
    gial, Terrier!, Alpha1 und 1 weitere bedanken sich.

  3. #3
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Zitat Zitat von chakko Beitrag anzeigen
    Gibt's einen triftigen Grund warum du die Firewall deaktiviert hast?
    Für Spezis, die Cracks oder ähnlich Dubiöses suchen, könnte das ein Grund sein.
    Die sollten dann aber auch froh sein, wenn sie durch die Meldungen daran erinnert werden, die Einstellungen wieder zu ändern und nicht die Meldung unterdrücken.
    florian-luca, Terrier!, Alpha1 und 2 weitere bedanken sich.

  4. #4
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Für Spezis, die Cracks oder sonst noch Dubiöses suchen, könnte das ein Grund sein.
    Wozu müsste für sowas die Firewall deaktiviert sein?

    Der einzige Grund, der mir so einfiele wäre, weil man sonst nicht über den Router Internetspiele hosten kann. Aber, dafür gibt es Protfreigaben, da muss man nicht komplett die Firewall deaktivieren. Ich sehe von daher überhaupt keine Grund dafür. Es sei denn, man möchte eine Third Party Firewall nutzen, aber, dann erinnert Windows meines Wissens auch nicht daran, dass die Firewall deaktiviert ist.
    gial, Terrier!, Alpha1 und 1 weitere bedanken sich.

  5. #5
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Bitte hinterfragt nicht erst die Taten der User, denn darum bitten sie euch nicht, sondern beantwortet einfach ihre Fragen! Bleibt sachlich und neutral - zwingt einem anderen User nicht eure Ambitionen auf!

    https://www.giga.de/downloads/window...ren-so-geht-s/

    1.) Systemsteuerung > Sicherheit und Wartung > Einstellungen für "Sicherheit und Wartung" ändern > Netzwerkfirewall

    2.) Einstellungen > System > Benachrichtigungen und Aktionen > Sicherheit und Wartung
    Porky, BobDobalina, Henry E. und 1 weitere bedanken sich.

  6. #6
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Bitte hinterfragt nicht erst die Taten der User, denn darum bitten sie euch nicht, sondern beantwortet einfach ihre Fragen! Bleibt sachlich und zwingt den anderen Usern nicht eure Ambitionen auf!
    Das ist eine komplette Fehleinschätzung. Vielmehr geht es darum, zu ermitteln, ob beim Nutzer eventuell eine Fehleinschätzung vorliegt, nach dem Motto "Ich habe auf Chip Online gelesen, dass es eine gute Idee wäre, die Firewall zu deaktivieren...". Damit soll auch nicht der Nutzer als dumm verkauft werden, oder ihm irgendein Verhalten aufgezwungen werden. Vielmehr ist es meiner Meinung nach auch wichtig, darauf hinzuweisen, dass manche Sachen eher kontraproduktiv sind, und eher zu Problemen führen, als diese zu beheben.

    Ich hoffe, das war jetzt einigermaßen sinnig. Es geht wirklich nicht darum, hier irgendjemandem irgendetwas aufzudrängen. Aber, wenn mich jemand fragt, ob es nicht besser ist, dass man beim Auto fahren den Anschnallgurt weg lässt, weil es so bequemer ist, dann werde ich das mit Sicherheit nicht empfehlen, und auch noch Tipps dafür geben, wie man das am besten macht.
    Geändert von chakko (02.11.2019 um 22:31 Uhr)
    areiland, Terrier!, gial und 4 weitere bedanken sich.

  7. #7
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Man muss auch nicht blind die Fragen der User beantworten:
    Es gibt auch Fragen zu Sachen die nicht legal sind und auch oft einfach andere Lösungen.
    gial, Alpha1 und chakko bedanken sich.

  8. #8
    Alpha1
    ---------------- Avatar von Alpha1

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    o.T.
    Wenn zum Beispiel jemand eine Anfrage stellt, wie kann man die aktiven Titelleisten Baby rosa und die inaktiven Titelleisten Zitronengelb einfärben, wird ganz sicher nicht über den Grund nachgefragt. Im Idealfall bekommt der Themenersteller zusätzlich auch noch die korrekten Farbwerte mitgeliefert.

    Anders sieht es meiner Meinung nach in Themen aus, welche die Sicherheit betreffen.

    Es hat schon seine Berechtigung, dass über die Beweggründe nachgefragt wird. Auch mich würde dies interessieren. Dann erst (sofern eine Antwort erfolgt) sollte entschieden werden, welchen weiteren Verlauf das Thema nimmt.

    Ich teile die Meinung von @Terrier! (#7).
    chakko und gial bedanken sich.

  9. #9
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Ganz genau.

    Und, bitte nicht falsch verstehen, ich halte das jetzt nicht für so sicherheitsrelevant wie den genannten Anschnallgurt beim Auto. Dennoch ist es sicherheitsrelevant, und es gibt auch für mich erst mal keinen ersichtlichen Grund, warum man die Windows-Firewall deaktivieren will, von daher die Nachfrage. Ausnahmen, und Portfreigaben, keine Frage, habe ich auch schon gemacht, und ist für manche Dinge notwendig, aber, warum gleich komplett deaktivieren?
    Terrier! und gial bedanken sich.

  10. #10
    BobDobalina
    kennt sich schon aus

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Okay, was zum Teufel artet hier aus? Ich will nicht wissen wo ich die nächsten Kinderp**** her bekomme, sondern nur, wie ich Windows 10 dazu kriege mich nicht mit der Firewall notification zu nerven .
    danke knsn, ich probiere das gleich mal nach dem neustart aus. zumindest das 1.) Systemsteuerung > Sicherheit und Wartung > Einstellungen für "Sicherheit und Wartung" ändern > Netzwerkfirewall hab ich noch nicht vorher probiert.

  11. #11
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Okay, was zum Teufel artet hier aus? Ich will nicht wissen wo ich die nächsten Kinderp**** her bekomme, sondern nur, wie ich Windows 10 dazu kriege mich nicht mit der Firewall notification zu nerven .
    Man merkt, dass du nicht ein einziges Wort von dem, was ich geschrieben habe, verstanden hast.

    Naja, was soll's.
    areiland und gial bedanken sich.

  12. #12
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Ungleich, mit welchen Vorwänden ihr eure Meinungen beschönigt und rechtfertigt: Im Raum steht der Vorwurf, dass den Usern sofort Kompetenz abgesprochen wird. Mir erschleicht sich der Eindruck, dass vorab jeder User für insuffizient hingestellt wird und man es selber immer besser wissen wird.

    Wer so handelt tut dies nicht in 10 von 10 Fällen, weil er blauäugig und dumm durchs Leben geht, und auch nicht deswegen, weil es ihm gerade danach ist. Wir kennen den Grund für sein Handeln nicht, er geht uns auch nichts an, nennt sich Privatsphäre, und berechtigte Gründe gibt es hinreichend, sei es nur wegen einer Drittanbieter-Software. Es ist seine persönliche Entscheidung, wie er es handhabt, diese respektiere ich - Punkt.
    BobDobalina, Porky und Rottendam bedanken sich.

  13. #13
    BobDobalina
    kennt sich schon aus

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    @KnSN: Tja genau so ist es. Ich habe tatsächlich nichts anderes erwartet. Insbesondere nicht in diesem Forum. Aber ich habe erwartet, dass zumindest jemand (z.B. du) mir versuchen wird zu helfen. Ich bin es mittlerweile ehrlich gesagt Leid irgendwelche Fragen zu stellen, dann gefragt zu werden warum ich dies oder das nicht anders mache um mich dann zu rechtfertigen. Ich habe einfach keien Lust mehr auf dieses rechtfertigen. Und gerade dann die Vergleiche.. man kommt sich echt angeprangert vor. Frei nach dem Motto: Erst rechtfertigen, dann werden wir dir vielleicht sagen wie man das macht. Wenn uns deine Antwort nicht gefällt, werden wir dich weiter bevormunden. Moment, das macht Windows 10 ja auch schon ganz gern ;D.
    Ich schau mal ob dein Tipp hilft KnSN. Muss gerade nochmal neustarten.
    KnSN, Bonnyblank und Pixelschubse bedanken sich.

  14. #14
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Ungleich, mit welchen Vorwänden ihr eure Meinungen beschönigt und rechtfertigt: Im Raum steht der Vorwurf, dass den Usern sofort Kompetenz abgesprochen wird. Mir erschleicht sich der Eindruck, dass vorab jeder User für insuffizient hingestellt wird und man es selber immer besser wissen wird.
    Falsch. Ich kann genauso wenig wie irgendjemand anders im vorhinein beurteilen, ob jemand kompetent ist oder nicht. Das einzige, was ich beurteilen kann, ist die Sache an sich, aus meiner Erfahrung. Und, die ist halt die, dass es keinen Sinn macht, die Firewall zu deaktivieren. Wenn nicht gerade ein besonderer Fall eintritt, wie die Benutzung einer Drittpartei-Firewall.

    Aber egal. Hier sind jegliche weitere Worte, und der Appell an rationale Vernunft Fehl am Platze, wie ich jetzt sehe. Hier fühlt sich ein Nutzer angeprangert, wo keine Anprangerung stattfindet. Was soll man da noch machen?
    gial, Terrier! und IngoBingo bedanken sich.

  15. #15
    Rottendam
    gehört zum Inventar Avatar von Rottendam

    AW: Deaktivieren der deaktivierten Firewall in Win 10

    Man merkt, dass du nicht ein einziges Wort von dem, was ich geschrieben habe, verstanden hast.
    Falsch man merkt dass du micht in der Lage ist richtig das Anliegen des Thread Erstellers zu lesen und zwar not once sondern sogar twice. Zu keiner Zeit war ein ausknallen der Firewall vom Threadersteller überhaupt im Gespräch und die Frage ist ganz schnell geklärt

    Group Policies und dann [HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Windows\CurrentVersion\PushNotific ations] "NoToastApplicationNotification"=dword:00000001 "NoToastApplicationNotificationOnLockScreen"=dword:00000001

    alternativ mit HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Notifications\Settings\
    Windows.SystemToast.SecurityAndMaintenance\Enabled = 0 rüsselt wohl sämtliche Meldungen aus

    Das ist nämlich dass Problem dieser Menschheit zu blöd miteinander zu komunizieren, anderern seine Meinung auf´s Auge drücken wollen die nichts mit dem Thema zu tun hat und dann eine im Nachgang auf die fresse bekommen. Deswegen ist der BER bis heute nicht fertig und der kleine aus Leipzig muss sich zurecht Aufregen
    KnSN, Bonnyblank, Porky und 1 weitere bedanken sich.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163