Ergebnis 1 bis 5 von 5
Danke Übersicht6Danke
  • 1 Post By Terrier!
  • 5 Post By PeteM92
Thema: MS-Sicherheitscode wird nicht akzeptiert Um an die Sicherheitseinstellungen meines MS-Kontos zu gelangen, muss ich neben Email und Passwort auch einen Sicherheitscode eingeben. Diesen habe ...
  1. #1
    Domviller
    gehört zum Inventar

    MS-Sicherheitscode wird nicht akzeptiert

    Um an die Sicherheitseinstellungen meines MS-Kontos zu gelangen, muss ich neben Email und Passwort auch einen Sicherheitscode eingeben. Diesen habe ich vor einiger Zeit in Verbindung mit einem nicht-MS-Konto angelegt. An dieses Konto wurde mir eine Email mit einem Sicherheitscode geschickt.
    Mein heutiger Versuch, auf meine Kontoeinstellungen zuzugreifen, verlief so:

    Meine MS-Emailadresse eingegeben
    Mein MS-Email-Passwort eingegeben
    Abfrage nach dem Sicherheitscode, den ich per Email an das Nicht-MS-Konto erhaben habe.
    Eingabe des 7-steligen Nummerncodes aus der Email.
    Siherheitscode ist falsch. Habe es mehrfach versucht.

    Wenn ich versuche, einen neuen Sicherheitscode für die gleiche Email anzufordern, wird das abgehlehnt, da ein Code schon existiert. Der wird aber nicht akzeptiert.

    Meine Frage ist: wie komme ich an den richtigen Sicherheitscode? Ich kann ja nicht jedesmal einen neuen Code für eine neu anzulegende Email-Adresse anfordern, wenn der bisherige Code nicht akzeptiert wird?

    (In meiner (geschützten) Datenbank habe ich zwei weitere 4-stellige Codes. Einen habe ich irgendwann zu outlook.com erhalten, einen für mein Onedrive-Konto. Die werden aber auch nicht akzeptiert. Habe auch keine Ahnung wozu ich die noch brauche. Diese ganzen Sicherheitsfeatures machen das System m. E. vielleicht sicherer, aber auch fehleranfälliger.)

  2. #2
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: MS-Sicherheitscode wird nicht akzeptiert

    Willst du schon wieder was ändern?
    In dein MS Konto kommst du aber oder?

    Ich kann mich nichtmal an den Vorgang erinnern.
    https://support.microsoft.com/de-de/...fication-codes
    ändern will ich ja auch nichts.

    Eine Email Outlook.de Adresse habe ich nur für das MS Konto und Microsoft Mails angelegt. Sonst kennt die kein Mensch.
    Meine normale AOL Email Adresse die jeder bekommt seit zig Jahren wird doch nur hinzugefügt.
    Geändert von Terrier! (03.11.2019 um 19:25 Uhr)
    Henry E. bedankt sich.

  3. #3
    Domviller
    gehört zum Inventar

    AW: MS-Sicherheitscode wird nicht akzeptiert

    Was heißt "schon wieder...! ? Habe bisher noch nichts in den Datenschutz-Einstellungen geändert. Um zu sehen, was MS so gespeichert, braucht man den Sicherheitscode.
    Was ich nicht verstehe (vielleicht fehlt mir die notwendige Intelligenz dazu), warum es so unterschiedliche Sicherheitscodes gibt. Zweimal habe ich einen 4-stelligen erhalten, zuletzt einen 7-stelligen, und jetzt wollen sie einen 25-stelligen haben. Ich blicke nicht mehr durch, wann welcher Code für was gebraucht wird.

  4. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: MS-Sicherheitscode wird nicht akzeptiert

    Nur ein Hinweis: Sicherheitcodes verlieren ihre Gültigkeit, nachdem sie einmal benutzt wurden (oder auch zulange nicht).
    hansjorg71, Henry E., Domviller und 2 weitere bedanken sich.

  5. #5
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: MS-Sicherheitscode wird nicht akzeptiert

    und so wirklich hast du das ganze auch nicht verstanden was da in dem Link steht.
    Um zu sehen, was MS so gespeichert, braucht man den Sicherheitscode.
    Die Sicherheitsinformationen hast du angegeben und normal braucht man da gar nicht mehr einen Code anfordern.
    Erst recht nicht mit falschen schon mal genutzten Codes und 4 oder 10 mal in kurzer Zeit.
    Sicherheitsinformationen sind eine alternative E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer, die Sie Ihrem Konto hinzufügen. Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen haben oder eine andere Person versucht, Ihr Konto zu übernehmen, senden wir Ihnen einen Sicherheitscode an diese alternative E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Wenn Sie den Code an uns zurücksenden, können wir sicherstellen, dass Sie es wirklich sind, und Ihnen den Zugang zu Ihrem Microsoft-Konto erneut gewähren.
    Nach dem was du da veranstaltest würde ich dir den Zugang überhaupt nicht mehr gewähren.

    Für den normalen Zugang zum Microsoft Konto braucht man keinen Sicherheits- Code anfordern.
    Auf die Seite mit den Sicherheitsinformationen hinzufügen usw. braucht man #normal nicht und ich war auch in den ganzen letzten 5 Jahren da nicht.
    Geändert von Terrier! (05.11.2019 um 23:01 Uhr)

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163