Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 22 von 22

Thema: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

  1. #16
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    WiFi-Daten (Längengrad und Breitengrad der Zugriffspunkte)
    wo bitte gebe ich bei meiner Fritzbox Längen- und Breitengrad ein?

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Hallo, kannst doch im System ganz genau deinen Standort bekanntgeben !

    Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden-standardaufenthaltsort.jpg

    Gruß
    [email protected]

    Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden-fritzbox-einstellungen.jpg
    Geändert von hansjorg71 (08.11.2019 um 18:08 Uhr)

  4. #18
    BlueKnight70
    TemsikT

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Hallo, danke nochmals ...
    ich habe die Längen- und Breitengrade in meiner Fritz-box nicht eingegeben.
    Ich habe den Standardstandort Win10 eingegeben.
    Windows scheint den ja auch zu nehmen, weil es (entgegen Deiner Liste) offenbar dem Standardstandort mehr vertraut, als der IP-Auflösung. Eigentlich dürfte der "Standardstandort" nur gezogen werden, wenn (laut Win-Beschreibung) die anderen Verfahren scheitern. Das tun sie aber nicht, wie der Browser beweist (denn der verwendet ja die IP-Auflösung).
    Win10 gibt ihn aber nicht an den Browser (Firefox) weiter.
    Der nimmt die IP-Auflösung und kommt zu falschen Angaben.

    Wenn ich also in einer Web-Anwendung per Webbrowser per DeskTop mit LAN (kein Wifi, GPS, Mobilfunk, Fritzbox hat keine Geodaten bei mir) da dürfte ich nicht der einzige sein, tatsächlich den RICHTIGEN Standort geben möchte (zuverlässig und nicht nur zufällig) dann gibt es dazu keine Möglichkeit (außer wie oben genannt durch FireFox Anmeldung und dort dann eintragen, müsste ich dann auch bei Chrome machen etc.). Ich probere mal Edge und IExplorer ob die das von Win10 kriegen.

    Edge hat den richtigen von Win10, vermutlich also den Standardstandort. Dann kommt auc h ein Symbol links unten in der Taskleiste: Standort wird verwendet. Wie stelle ich dann sicher, dass immer der verwendet wird ?
    Geändert von BlueKnight70 (08.11.2019 um 22:41 Uhr)

  5. #19
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Zitat Zitat von hansjorg71 Beitrag anzeigen
    Hallo, kannst doch im System ganz genau deinen Standort bekanntgeben !

    Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden-standardaufenthaltsort.jpg

    Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden-fritzbox-einstellungen.jpg
    Und wie soll die Fritzbox diese Daten dann per WLAN verteilen? Diese Angaben in der Fritzbox dienen der Berechnung vom Sonnenstand und zu sonst gar nichts.

    Dem System einen Standardstandort beibringen nützt, wie schon geschrieben, vermutlich nur den Apps etwas. Weder Firefox noch Chrome gibt es auf Windows in Form einer App. Sieht man ja auch schon daran, daß man die Position im Bereich Datenschutz nicht für Firefox oder Chrome freigeben kann.

    Zitat Zitat von BlueKnight70
    Windows scheint den ja auch zu nehmen, weil es (entgegen Deiner Liste) offenbar dem Standardstandort mehr vertraut, als der IP-Auflösung. Eigentlich dürfte der "Standardstandort" nur gezogen werden, wenn (laut Win-Beschreibung) die anderen Verfahren scheitern. Das tun sie aber nicht, wie der Browser beweist (denn der verwendet ja die IP-Auflösung).
    Win10 gibt ihn aber nicht an den Browser (Firefox) weiter.
    Das ist ein Computer mit Betriebssytem und Programmen, keine Magie, die sich wahllos alle Informationen zusammenstellt, die an sie verfüttert werden. Nochmal: Die Standortbestimmung im Browser hat mit derjenigen im Betriebssystem nichts zu tun. Und wie gut die Auflösung via IP-Adresse ist, hängt von der Qualität der Daten in der Datenbank ab, die dahinter steht. Diesbezüglich werden Microsoft, Mozilla und Google nicht unbedingt die gleichen Informationen haben.

    Allgemein ist die Standortbestimmung anhand einer vom Provider zugeteilten IP-Adresse recht ungenau, denn diese Adressen haben nun mal die Angewohnheit alle paar Tage zu wechseln. Letztendlich könnten die Adressen nur bestimmten Punkten im Providernetz zugeordnet werden. Wo diese liegen ist von Provider zu Provider verschieden. Ab und zu landet so eine IP-Adresse mal bei einem Providerkunden, dessen PCs, Tablets, Smartphones, Netze etc. über Mobilfunk-, GPS- oder WLAN-Ortung verfügen. Dann wird in der Datenbank von Google und Microsoft ggf. der Ort dieser IP-Adresse aktualisiert.

    Edge hat den richtigen von Win10, vermutlich also den Standardstandort. Dann kommt auc h ein Symbol links unten in der Taskleiste: Standort wird verwendet. Wie stelle ich dann sicher, dass immer der verwendet wird ?
    Der alte Edge sollte als App auf die Positionsbestimmung des System zugreifen können, der ab Januar verteilte neue Edge auf Chromiumbasis nur, wenn Microsoft da eine Krücke einbaut, die den neuen Edge gegenüber anderen Desktop-Anwendungen bevorzugt. Der IE ist auch eine Desktop-Anwendung, kann also vermutlich auch nicht auf den Systemstandort zugreifen.

    Den Edge als Standardbrowser zu definieren, sollte genauso funktionieren wie Du den Firefox oder Chrome als Standardbrowser eingestellt hast. Einstellungen/Apps/Standard-Apps/Webbrowser. Ab Anfang nächsten Jahres ist der alte Edge aber sowieso Geschichte. Vermutlich wird der alte Edge dann komplett versteckt und nur noch das Backend für die anderen Apps zur Verfügung stehen. Wenn überhaupt, läßt der sich dann nur noch über Registry-Manipulationen o.ä. noch starten.

  6. #20
    Big Eddie C.
    C. wie Calzone Avatar von Big Eddie C.

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Mal ausprobiert: Wenn ich die Startseite von Amazon aufrufe und mich nicht einlogge, wird mir links oben "meine" Postleitzahl angezeigt. Der benannte Zustellbezirk liegt fast am anderen Ende der Stadt. Immerhin die richtige Stadt.

  7. #21
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Amazon und andere schauen nach, welche IP-Adresse Du im Moment zugeteilt bekommen hast. Diese IP-Adressen, die von Deinem Provider kommen (Telekom usw.) sind mit Orten verknüpft - siehe auch #19. Das wird dann links oben (bei Amazon) angezeigt.
    Läßt man den Router eine neue Verbindung zum Internet aufbauen - am einfachsten geht das, wenn man den Router mal kurz vom Stromnetz trennt - bekommt man normalerweise eine neue IP-Adresse, die einem anderen Ort (in der Nähe) zugeordnet sein kann.
    Geändert von PeteM92 (09.11.2019 um 11:55 Uhr) Grund: Tippfehler korr.

  8. #22
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Hallo, Standortzugriff im FireFox !

    Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden-ff-standortzugriff.jpg

    Gruß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •