Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
Danke Übersicht6Danke
Thema: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden Hallo, trotz einigen googelns habe ich es nicht geschafft, den momentan von win10 verwendeten Standort anzeigen zu lassen. Wie geht ...
  1. #1
    BlueKnight70
    TemsikT

    Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Hallo,

    trotz einigen googelns habe ich es nicht geschafft, den momentan von win10 verwendeten Standort anzeigen zu lassen. Wie geht das ? (es gibt 10.000 wie man es abstellt, .... aber anzeigen ... ich möchte anzeigen)
    Offenbar wird mal Augsburg, mal Stuttgart verwendet (wenn ich bing aufrufe, etc. Zugang des Providers ?), ich bin aber in München !
    Wenn Mist angezeigt wird (was ich vermute) dann möchte ich gerne einen manuellen Standardstandort immer anzeigen lassen (statt eine fragwürdige Ermittlung). Den Standardstandort habe ich eingerichtet, aber er wird nicht verwendet.
    Win10 DeskTop (ohne GPS/...) kann also keine GPS-Daten oder Mobilfunkmasten verwenden.

    Im voraus schon mal vielen Dank

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Startmenü -> Einstellungen -> Datenschutz -> Position

  3. #3
    BlueKnight70
    TemsikT

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Da war ich schon oft, danke. Dort wird mein Standort nicht angezeigt. Wo denn genau sollte das sein ?
    Da kann ich auch nicht sagen, dass mein Standardstandort verwendet werden soll statt des "ermittelten" Standorts.
    Beantwortet keine meiner zwei Fragen.

  4. #4
    Housman
    kennt sich schon aus
    Öffne doch mal die Karten_App. Dort erscheint in der Bildmitte ein Punkt mit deinem Standort.
    Hier auch Desktop-PC ohne GPS und WLAN, sondern LAN-Verbindung. Daher ca. 1200m ungenau.
    Was wird dort angezeigt?
    Gruß Michael

  5. #5
    BlueKnight70
    TemsikT

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    wenn ich die Karten-App öffne, dann wird tatsächlich mein Standort angezeigt (München, Goetheplatz). Wenn ich google.com eine Suche mache und dann ganz nach unten scrolle, dann wird (momentan) Augsburg-Innenstadt angezeigt, klicke ich dort auf "genauen Standort verwenden" dann kommt eine Abfrage im browser, und wenn ich sage JA, dann kommt "Am Schäfflerbach, Augsburg". Bei div. Web-Anwendungen, bei denen ich Zugriff auf meinen Standort ausdrücklich gestatte (kommt wieder diese Abfrage über die Berechtigungen, ich sage "erlauben", Klassiker: Suche nach Geschäft/Filiale in der Umgebung), wird falscherweise eben auch Augsburg-Stadtmitte angezeigt.
    Was kommt nun von Windows selbst, was von anderen Quellen und von welchen ... wieviele Standortinformationen gibt es denn unter Windows.
    Geändert von BlueKnight70 (08.11.2019 um 15:55 Uhr)

  6. #6
    Housman
    kennt sich schon aus
    Was Google so alles speichert?
    Mal den Browsercache gelöscht? Oder hast du früher mal in Augsburg gewohnt.

  7. #7
    BlueKnight70
    TemsikT

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Browercache schon oft gelöscht, aber geht ia immer wieder, schnell gemacht. Ergebnis bleibt aber gleich.
    Ich wohne seit 20 Jahren in München, weder ich noch der Rechner waren je in Augsburg.
    Manchmal wird auch Suttgart angezeigt. Da war ich wirklich schon mal. Es wechselt, ich vermute es ist der Zugangspukt des Providers.

  8. #8
    Housman
    kennt sich schon aus
    Hmm, Windows kriegts ja hin...
    Da stimmt doch was mit Google nicht. Hast du mal Edge probiert?

  9. #9
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Die Standortanzeige hängt davon ab, ob Du bei Google angemeldet bist oder nicht, welchen Browser Du verwendest (Chrome, Firefox, Edge ...) und bei welchem Provider Du bist (Telekom, Pyur ... ).

    Lies auch mal das, was neben Deinem Standort steht - das sind Links auf weitere Erklärungsseiten.

  10. #10
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Webseiten ermitteln den Standort für gewöhnlich anhand der IP-Adresse. Browser gehen ähnlich vor, wenn sie den Standort an eine Webseite übermitteln, wie auf https://support.mozilla.org/de/kb/gi...ert-der-dienst für den Firefox beschrieben. Dabei wird i.d.R. nicht auf die Standortbestimmung des Betriebssystems zurückgegriffen.

    Die Standortbestimmung von Windows arbeitet aber auch nur über die Analyse der in der Umgebung befindlichen Funkzellen. Das ist aber eben allemal genauer als die Bestimmung nur über die IP-Adresse. Ob die Standortbestimmung von Windows überhaupt anderen Programmen als Apps zur Verfüung steht, weiß ich nicht.

  11. #11
    Housman
    kennt sich schon aus

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Wenn ich mit Firefox Google.de aufrufe und dann oben rechts bei den Punkten auf MAPS umschalte, springt die Karte auf Hamburg Mitte, ohne den Standort anzuzeigen. Dann links oben auf Steuerfeld einblenden:Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden-ort-festlegen.jpg

    Dort gibt es die Option "Zuhause festlegen". Könnte das helfen???

  12. #12
    BlueKnight70
    TemsikT

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    ah moment - letzten Hinweis von housman muss ich noch probieren, hatte ich noch nicht gesehen, schaffe ich erst morgen, muss jetzt leider weg mit Freunden trinken.

    Danke erstmal für die Erklärungshinweise.
    Funkzellen kann mein Windows nicht sehen, das könnte mein Smartphone. Mein Rechner hat kein Mobilfunk-Empfänger. Woher sollte es die Funkzellen der Umgebung kennen ?
    IP-Adresse stimmt, das meinte ich mit "Zugangsort des Providers" in das "sichtbare" Netz. Also i.d.R. falsch.
    Das heisst ihr meint:
    Wenn man Windows-App Karte aufmachen, kann man den Windows Standort sehen, aber die Browser nutzen den trotz der auf der Seite "Einstellungen"/"Datenschutz"/"Position" erteilen Erlaubnis nicht, sonder bauen einen eigenen über die IP-Adresse.
    Das könnte sein. Danke erstmal ... wie kann ich nun in den Brwoser-Anwendungen meinen ECHTEN Standort reingeben ? ahh ok Browser in Firefox siehe oben ich probiere das morgen

  13. #13
    Housman
    kennt sich schon aus

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Wenn du ein Google-Konto hast, könntest du dich an der gezeigten Stelle anmelden. wenn du das möchtest???
    Was passiert eigentlich, wenn du mit deinem Handy einen Hotspot aufmachst und den PC per WLAN damit verbindest?

  14. #14
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Funkzellen kann mein Windows nicht sehen, das könnte mein Smartphone. Mein Rechner hat kein Mobilfunk-Empfänger. Woher sollte es die Funkzellen der Umgebung kennen ?
    Das ist ja auch nur die übliche Art der Positionsbestimmung. Stehen keine Informationen von Funkmodulen zur Verfügung, wird Windows ebenfalls auf die Bestimmung über die vom Provider zugeteilte IP-Adresse ausweichen. Warum diese Bestimmung in Deinem Fall durch Windows genauer durchgeführt wird als von Google, wirst Du Google und Microsoft fragen müssen.

    Ansonsten gilt für den Standardstandort das gleiche wie für die übrige Standortbestimmung in Windows. Der steht in erster Linie Windows und den Apps zur Verfügung. Ob normale Desktop-Programme darauf Zugriff haben, weiß ich wie geschrieben nicht. Ich vermute aber eher nicht.

  15. #15
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Standort anzeigen lassen und ggf. Standardstandort verwenden

    Hallo, so wird im System der Standort bestimmt.

    Die Windows-Positionssuche ermittelt über Hard- und Software den geografischen Standort des Computers. Diese Informationen werden u.a. von einigen Apps (z. B. Wetter oder Karten) benötigt. Dies erfolgt über folgende Wege:

    WiFi-Daten (Längengrad und Breitengrad der Zugriffspunkte)
    IP-Adressauflösung
    Mobilfunk
    GPS (Global Positioning System)


    Gruß
    Big Eddie C. bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163