Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 57
Danke Übersicht49Danke
Thema: 2 Windows auf 2 SSD Danke für das Willkommen....
  1. #16
    Katie
    kennt sich schon aus

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Danke für das Willkommen.
    Ponderosa bedankt sich.

  2. #17
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Wie sind denn jetzt die vielen SSD und HDD eingebaut ?
    Da müsste doch ein Schacht gehen.
    Kannst du eventuell das Modell des Gehäuses nennen?

  3. #18
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Zitat Zitat von Ponderosa Beitrag anzeigen
    So wie @ Katie das vor hat, Windows 10 auf eine zweite SSD zu installieren ist doch kein Problem.
    Aber
    ...eine 3TB-Platte eingebaut. ....
    ...Also in GPT umgewandelt. Und nun kann
    ich mein zweites Windows nicht mehr drauf installieren.
    funktioniert nicht.
    Was ginge, wäre: die 2. Partition auf Datenträger 0 verkleinern und dann in der 2. Hälfte eine Partition erstellen, in die dann ein zweites Windows installiert werden kann.
    Ponderosa bedankt sich.

  4. #19
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    @ Katie
    Gibt es auch als 2,5 " / 3,5 Wechselschacht kombiniert.
    https://de.aliexpress.com/item/32803...chweb201603_55
    2 Windows auf 2 SSD-schacht-2-5-3-5.jpg

    @ Gial
    Richtig, mein Fehler.
    Mir war aber ganz entfallen, dass man ja bei Windows MBR-Platten
    nur bis 2TB benutzen kann. Also in GPT umgewandelt. Und nun kann
    ich mein zweites Windows nicht mehr drauf installieren.
    Die erste SSD mit dem momentanen Windows 10 ist noch MBR.
    Nun dachte ich mir, ich könnte ja eine zweite SSD einbauen und da drauf
    das zweite Windows installieren.
    Ich habe das so verstanden, dass auf die 3TB Platte kein Windows installiert werden kann.
    Dann sollte eine 2 te SSD eingebaut werden, auf die Windows im UEFI/GPT Modus installiert wird.
    Das hätte ja dann nichts mehr mit der 3,5 HDD zu tun.
    gial bedankt sich.

  5. #20
    Katie
    kennt sich schon aus

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Also die SSD und die 3TB-HD sind ganz normal im PC drin eingebaut.
    Die SSD mithilfe eines Einbaurahmens, dass das Teil in den 3,5-Schacht
    reinpasst. Wenn man einen Einbaurahmen für 2 SSD nimmt, haben beide
    da drinnen Platz.
    Die 3TB-Platte ist im Schacht darunter. Mehr sind für den PC nicht vorgesehen.
    Ist ja der Easy-Swap-Schacht mit Zugang von vorne für andere Platten zusätzlich.
    Das Gehäuse ist noch von meinem alten ACER M7811. Allerdings mit neuem Inhalt.
    Wollte das Gehäuse wegen diesem Easy-Swap-Schachtes haben. Vorne Rollo runter
    und dahinter kommen die beiden Platten rein. Kann man dann locker austauschen.
    Habe kein Gehäuse mehr gefunden mit dem gleichen Schacht.
    Aber beim nächsten PC gibts auch ein neues Gehäuse. Die sind ja heute so leicht
    mit ein- und ausbauen. Mehr rausziehen und reinschieben. Ohne Schnörkel.
    Ich schlaf noch ein paar mal darüber, vielleicht kommt dann die Eingebung, welche
    Variante ich nehmen soll.
    Viele Grüße
    Ponderosa und gial bedanken sich.

  6. #21
    bezelbube
    gehört zum Inventar

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Manche Boardhersteller bieten ein 3 TB Unlockertool an,dann kann man Festplatten
    >2 TB auch als MBR-Datenträger initialisieren.
    Besser noch,die kleine SSD mit mbr-to-gpt in einen GPT Datenträger umwandeln.
    Vorrausgesetzt das Board kann auch UEFI!!!
    Vorher aber noch ein Vollbackup der SSD erstellen.
    Ponderosa bedankt sich.

  7. #22
    Katie
    kennt sich schon aus

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Danke für den Tipp.
    Muss mal beim Boardhersteller nachgucken, ob es dort was gibt.
    Die SSD lass ich mal so. Noch läuft das Windows und danach setze ich komplett neu auf.
    Wenn es klappt, beide. Habs schon lange nicht mehr gemacht, wird sicher spaßig.

  8. #23
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Windows 10 ist da sehr einfach. Das bekommst du SICHER hin.

  9. #24
    Katie
    kennt sich schon aus

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Ja Windows 10 ist wirklich bisher das einfachste.
    Habe ja mit Windows for Workgroup 3.11 angefangen.
    Da war alles ein echtes Abenteuer. Und es gab nicht so viel Tipps im
    Internet wie heute. OS/2 war auch auf meinem ersten PC mit drauf.
    Hat mir echt gut gefallen. Windows 98 bekam ich als kostenloses Update mit.
    Und trotzdem bin ich jedes mal ganz gespannt, wenn es wieder mal anliegt.
    Nun denn, mal sehen, wie ich das mit den Festplatten mache. Nehme die
    einfachste Variante. Hauptsache ist ja, das Hauptwindows läuft wieder schnörkellos.
    Danke für eure Hilfe.
    makodako, Ponderosa und gial bedanken sich.

  10. #25
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Nur so am Rande - 3TB sind sehr wohl mit MBR nutzbar, dann ist aber die Sektorgröße > 4k. Und das BIOS muss mitspielen, also mit Technik vor 10 Jahren braucht keiner dran denken. Und mehrere Windows installiert man am besten auf einen Datenträger, kannst eh nur eines nutzen, ausserdem macht es die Auswahl leichter.
    gial, makodako und PeterK bedanken sich.

  11. #26
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Genau das wollte ich gerade auch anmerken, sobald du eine Festplatte < 2TB Partitionierst fällt das eh weg und sobald du eine Erweiterte Partition nimmst kannst du da auch so viele Logische Partitionen drauf knallen wie du willst, und die Maximal grenze entfällt.
    .Bernd bedankt sich.

  12. #27
    Katie
    kennt sich schon aus

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Wenn das mit der erweiterten Partition so klappt, wäre das Problem ja weg.
    Und die 3TB hätte ich dann auch noch.
    Muss mal schauen, ob ich das mit dem PartitionManager hinbringe, ohne die Daten zu löschen.
    Hatte da nämlich schon eine Menge draufkopiert und würde das gerne so behalten.
    Werde mal die ganzen Möglichkeiten durchdenken und wenn die grauen Zellen wieder
    abgekühlt sind, die einfachste Variante nehmen.

  13. #28
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Bevor man an irgendwelchen Partitionen rum macht, sichert man immer Daten!

    Sind deine Daten auf einer separaten Platte, klemme sie bitte vorher ab.
    makodako bedankt sich.

  14. #29
    Katie
    kennt sich schon aus

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Ja das habe ich vorher gemacht. Die Daten habe ich schon auf die neue zurückkopiert.
    Ist aber eine ganze Menge und ich möchte das nicht unbedingt nochmals machen,
    wenn es vermieden werden kann. Aber vorhanden sind die Daten noch.
    Ich probiere halt ein bisschen rum, ist ja auch ganz interessant.
    gial und PeterK bedanken sich.

  15. #30
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: 2 Windows auf 2 SSD

    Ob 1GB oder 1000GB macht keinen Unterschied.

    Aus deinem Beitrag lese ich, daß du bisher keine regelmäßigen Sicherungen machst. Das solltest du genau jetzt beginnen.
    Erfahrungsgemäß gehen Backups, außer das Erste, recht schnell. Es wird nur gesichert, was neu dazu gekommen ist.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163