Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 78

Thema: Bootfähige cd erstellen, & Externe Fest-Platte in GPT wandeln

  1. #31
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Bootfähige cd erstellen

    Noch mal, nicht zugeordnet bedeutet das dieser Teil der Festplatte nicht genutzt wird. Da ist nichts drauf!
    Wenn Du das weg haben willst musst Du damit entweder eine neu Partition erstellen oder mit diesem Teil der Festplatte die Partition G vergrößern.

  2. #32
    Monika1307
    kennt sich schon aus Avatar von Monika1307

    AW: Bootfähige cd erstellen

    NOCHMAL.... lies bitte # 24.
    Da steht daß ich zwar das kleinere Volumen anklicken und dann wieder löschen könnte.
    Das Größere aber nicht... wie gesagt...lies nochmal genauer #24

  3. #33
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Bootfähige cd erstellen

    Du hast ganz einfach diese Festplatte als MBR Datenträger eingerichtet. Und MBR Datenträger können nicht grösser als 2,1 TB sein. Alles über dieser Grösse ist auf einem solchen Datenträger nicht nutzbar und genau das ist jetzt Dein Problem.

  4. #34
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Bootfähige cd erstellen

    Zitat Zitat von Monika1307 Beitrag anzeigen
    Die beiden NICHT ZUGEORDNETEN WILL ICH WIEDER LÖSCHEN....nur geht das nicht.
    Bei der Kleineren von 38,36GB könnte ich zwar NEUES EINFACHES VOLUMEN anklicken. Das will ich aber nicht.
    Und bei der Großen mit 1677,99GB kann ich ausser den Eigenschaften gar nichts anklicken.
    BEIDE will ich wieder zum eigentlichen Volumen dazu packen.
    Nicht Zugeordnet bedeutet das da nichts ist, absolut nichts. Wo nichts drauf ist kannst du auch nichts löschen

    Was meinst Du mit dem eigentlichen Vollumen? Meinst Du die Partition G?

  5. #35
    Monika1307
    kennt sich schon aus Avatar von Monika1307

    AW: Bootfähige cd erstellen

    Silver Server... mir ist schon klar daß ich nichts löschen kann wo nichts drauf ist.
    Ich will dieses Volumen doch aber wieder zu dem eigentlichen Volumen hinzufügen.
    Also die 1677,99GB zum eigentlichen Volumen von 1,76TB wieder dazu packen.
    Die Externe hatte VOR der Partition ursprünglich mal 3TB .... ich hab sie abgeteilt. Nur hab ich scheinbar beim erstenmal nen Fehler gemacht.
    Jetzt hab ich 1677,99GB mit denen ich nichts anfangen kann weil ich sie nicht mal zuordnen kann.

    VRSTEHST DU JETZT WAS ICH MEINE ???

  6. #36
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Bootfähige cd erstellen

    Das geht bei Deinem Rechner nicht.
    Du benutzt bei Deinem Rechner das Partitionsformat MBR.
    Bei MBR (Master Boot Record) kannst Du maximal 2OOOGB verwalten. Deine Festplatte hat aber 3TB.
    Weil MBR nur 2TB verwalten kann geht das bei Dir nicht.

    Hier kannst Du das bei Wikipedia nachlesen https://de.wikipedia.org/wiki/Master_Boot_Record

  7. #37
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Bootfähige cd erstellen

    Und bei der Großen mit 1677,99GB kann ich ausser den Eigenschaften gar nichts anklicken.
    BEIDE will ich wieder zum eigentlichen Volumen dazu packen.
    Das geht nicht, wie schon einige geschrieben haben.
    Zitat @ silver serverWenn Du das weg haben willst musst Du damit entweder eine neue Partition erstellen oder mit diesem Teil der Festplatte die Partition G vergrößern.
    Zitat @ areilansUnd MBR Datenträger können nicht grösser als 2,1 TB sein.
    Zitat @ Momika1307 Also die 1677,99GB zum eigentlichen Volumen von 1,76TB wieder dazu packen.
    Ziata @ Monika1307 VERSTEHST DU JETZT WAS ICH MEINE ???
    Nur du, du allein verstehst nicht, dass das nicht geht.

    Nochmal für dich, von mir
    DAS GEHT NICHT !

    ot:
    @ Silver Server
    Deine Festplatte aber 3GB. Due meinst wohl 3TB

  8. #38
    Monika1307
    kennt sich schon aus Avatar von Monika1307

    AW: Bootfähige cd erstellen

    oh shit...also das ganze Volumen verschenkt ?
    Das wäre echt Mist.

  9. #39
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Bootfähige cd erstellen

    Nein, wie @ Silver Server schreibt
    oder mit diesem Teil der Festplatte die Partition G vergrößern.
    einen neue Partition G erstellen.
    Oder deine externe in GPT formatieren.

  10. #40
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Bootfähige cd erstellen

    Leider steht bei Dir nicht welches Motherboard Du Hast.
    Wenn Du ein Motherboard mit einem UEFI als Bios hast könntest Du Deinen Rechner ganz neu aufsetzen, mit UEFI. Dann funktionieren auch die 3TB und Du kannst mehr als 4 primäre Partitionen einrichten.

  11. #41
    Monika1307
    kennt sich schon aus Avatar von Monika1307

    AW: Bootfähige cd erstellen

    was heisst GPT formatieren ? Formatieren weiss ich...aber GPT nicht

  12. #42
    makodako
    Gesperrt

    AW: Bootfähige cd erstellen

    Der Rechner läuft auf Uefi Leute, ist doch in der Datenträgerverwaltung sichtbar. Das Laufwerk ist nicht initialisiert in GPT, siehe #33.

    Nachtrag
    Um das Laufwerk in GPT zu initialisieren musst du alle Volume löschen und dann einen Rechtsklick auf das Laufwerk machen.
    Da wählst du dann aus "in GPT konvertieren" und folgst den weiteren Anweisungen.

  13. #43
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Bootfähige cd erstellen

    @ Silver Server
    Wenn Du ein Motherboard mit einem UEFI als Bios hast
    Sie hat einen UEFI basierten PC, sieht man in der Datenträgerverwaltung. Wie er jetzt eingerichtet ist, kann ich jetzt nicht sagen, denke mal als UEFI/GPT.
    -monika-efi.jpg

  14. #44
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Bootfähige cd erstellen

    Hallo, es ist doch ein UEFI ( GPT) System !
    Datenträger 1 von MBR nach GPT umwandeln oder Daten sichern und Datenträger neu im GPT-Mode partitionieren !

    Gruß

  15. #45
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Bootfähige cd erstellen

    Vielleicht ist nur die externe in MBR eingerichtet?
    Dann würde es reichen, diese in GPT umzuwandeln.
    Wie kann man MBR zu GPT konvertieren?
    -monika-efi.jpg___-aomei-mbr-gpt.jpg
    Das könntest du dann mit Aomei machen.

    Sorry, ich sehe gerade, das geht nur in der Bezahlversion.
    Geändert von Ponderosa (21.01.2020 um 16:31 Uhr)

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •