Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Installation fehlgeschlagen WIN 10 dynamisches Laufwerk

  1. #1
    bippi
    Schweigt noch

    Installation fehlgeschlagen WIN 10 dynamisches Laufwerk

    Hallo zusammen erstmal,

    wie das so ist, meldet man sich in einem Forum an, wenn man Hilfe braucht.

    Mein Problem:
    Hatte WIN 7 auf meinem PC, wollte nun auf WIN 10 aufrüsten.
    Also mit "Windows Creation Tool einen bootfähigen Stick erstellt und los ging es mit der Installation von WIN10.

    Ich kam bis zu dem Punkt/ Frage, wo ich Windows installieren möchte. Und nun zum Problem: Alle angezeigenten Laufwerke sind dynamisch, außer eine "Systempartition". Leider kann ich die dyn. Laufwerke nicht formatieren und WIN 10 auf der Systempartion zu installieren ist nicht möglich, da nur 100MB groß.

    Ich also die Inst. abgebraochen und Neugestartet. Nun bekomme ich die Meldung, dass kein Betriebssystem installiert ist. Schöne Schei...

    Nun weiss ich nicht mehr weiter und hoffe auf eure Hilfe. Wie kann ich zb aus den dyn. Laufwerken ein Basislaufwerk machen ohne Betriebsystem. Oder wie kann ich nun weiter vorgehen?

    vielen dank im Voraus für eure Hilfe

    gruß

    Bippi

  2. #2
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Installation fehlgeschlagen WIN 10 dynamisches Laufwerk

    Willkommen @ bippi
    Nun bekomme ich die Meldung, dass kein Betriebssystem installiert ist.
    Du musst beim Installieren alle Partitionen löschen, nicht formatieren.
    Lies diese Anleitung. Schritt für Schritt: Die Installation von Windows 10

  3. #3
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Installation fehlgeschlagen WIN 10 dynamisches Laufwerk

    Die Installroutine im Link ist an dem Ort,wo nach der Lizenz gefragt wird,heute etwas anders formuliert.
    Nun klickt man " Ich habe keinen Key "!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •