Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 31

Thema: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

  1. #16
    Lion
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    Also ich habe mich nochmal anders entschieden. Hatte nochmal meinen alten Laptop aus der Versenkung geholt, einen Asus A52F, der denselben Prozessor besitzt aber 4GB Ram. Werde (da ich den sowieso nicht mehr brauche) den einfach mal versuchen auf Windows 10 umzurüsten und wenns klappt und einigermaßen läuft kann dieser anstelle des Lenovo benutzt werden.

    So gehe ich auf jeden Fall kein Risiko ein und wenns schief geht wandert er einfach wieder in den Schrank zurück, in dem er auch die letzten Jahre lag.

    Trotzdem würde ich natürlich richtig vorgehen wollen und bei Misslingen zu Windows 7 zurückkehren können.

    Man muß beim Ausprobieren, sei es jetzt Upgrade oder Neuinstallation von Windows 10, jedoch damit rechnen, daß aufgrund von irgendeiner inkompatiblen Komponente schon das Setup scheitert. Dann sollte man in der Lage sein, den Rechner auch ohne Automatik wieder in den vorherigen Zustand zu bringen. Datensicherung der Nutzerdaten auf eine externe Festplatte ist vor so einer Aktion sowieso obligatorisch. Aber auch ein Systemabbild sollte vorher gemacht werden. Zur Sicherheit sollte auch ein Installationsdatenträger von Windows 7 vorhanden sein.
    Welches Programm benutze ich für dieses Systemabbild; und wo bekomme ich ein Windows 7 Installationsdatenträger her?
    Auf dem Asus befindet sich so eine Recovery Partition von Windows 7 von der aus ich schon einmal eine Neuinstallation durchgeführt habe, als Windows 7 mal zerschossen war. Reicht die oder wird die bei der 10er Installation gelöscht?

    Windows 7 ist jedenfalls seit Januar keine Alternative mehr. Da Linux hier vermutlich auch nicht in Frage kommt, bleibt nur Windows 10 oder Neukauf.
    Das sehe ich auch so.

    _________________________________________

    @Iksandar

    Lenovo G560 0679 - 15.6" - Core i3 350M - Windows 7 Home Premium 64-bit - 4 GB RAM - 500 GB HDD Series Specs - CNET
    Danach sollte das Notebook ursprünglich ja mit 2x2GB RAM bestückt gewesen sein.?
    Nein, dass muss eine andere Ausführung sein, der PC hat leider weder i3 noch 4GB RAM noch 500GB HDD (nur 200GB).
    Trotzdem danke. Deinen anderen Link hatte ich auch schon gelesen aber der Schreiber hats ja wie ich verstanden habe auch nicht probiert...
    Geändert von Lion (30.03.2020 um 20:10 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    Systemabbilder sind mit Kaufsoftware wie von Acronis möglich oder auch mit kostenlosen Tools von z.B. Aomei. Von der windowseigenen Systemabbildsicherung ist abzuraten, weil nicht unbedingt zuverlässig.

    Daß die Recovery-Funktion bei einem Upgrade zerstört wird, ist durchaus möglich.

    Windows-7-Installationsdatenträger bzw. die entsprechende Iso-Datei gibt's bei Microsoft nur für Nutzer mit Retail- oder Systembuilder-Lizenz. Für alle anderen, also die mit vorinstalliertem Windows 7, ist der PC-Hersteller zuständig, der nur Recoverymedien bereitstellt. Ansonsten gibt es noch das Download-Tool von heidoc.net, welches auch ohne Lizenz den Download von diversen Installationsmedien von Microsoft-Servern erlaubt. Microsoft Windows and Office ISO Download Tool

  4. #18
    kaputnik33
    Hypochonder Avatar von kaputnik33

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    Zitat Zitat von Mark O. Beitrag anzeigen
    aus 2010, da gabs grad mal die Windows 7 beta
    also bei Release 2009 für Windows 7 glaub ich kaum an ne beta 2010, sonst geb ich dir schon Recht!

  5. #19
    inceptor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von inceptor

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    Ganz offiziell bekommst du das "Media Creation Tool" hier von Microsoft:
    Windows 10 herunterladen

    Da kannst du das Tool herunterladen und installieren und damit ein Medium für einen anderen PC erstellen ("Installationsmedien für einen anderen PC erstellen" usw.).

    Außerdem wird da beschrieben wie du ein Installationsmedium erstellst.
    Ein USB-Stick zu erstellen ist auch ganz einfach, statt einer DVD.

    Bei 4 GB RAM, die 64-bit Version auswählen (Architektur).

    Ich habe mein älteres Win 7 Notebook so frisch mit Windows 10 installiert, ohne Probleme.

    Nachtrag:
    Die Recovery Partition ist da, um von den CD/DVDs zu starten die man beim neuen Laptop, damals, selber hätte brennen müssen, also Recovery CD/DVD. Heißt die Partition "PQService"? So heißt diese Partition bei Acer etc.
    Die Partition wird nicht gelöscht, außer du tust das.

    Aber zuerst, brauchst du die Dateien auf dem Laptop noch?
    Dann zuerst mal sichern.
    Geändert von inceptor (30.03.2020 um 20:31 Uhr)

  6. #20
    Lion
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    @build10240
    Systemabbilder sind mit Kaufsoftware wie von Acronis möglich oder auch mit kostenlosen Tools von z.B. Aomei. Von der windowseigenen Systemabbildsicherung ist abzuraten, weil nicht unbedingt zuverlässig.
    Habe jetzt AOMEI Backupper Standard 5.6 heruntergeladen. Wird das ausreichen?

    Wie gehe ich denn mit einem Systemabbild um, das ich mit o. genannter Software erstellen werde, kann ich das auf den PC wieder einfach auf die Festplatte "raufkopieren"? Oder muss ich Windows 7 neu installieren und kann dann quasi mein Abbild wieder herstellen..? Brauch ich dazu das Windows 7 Installationsmedium? (Sorry, das ist einfach neu für mich, besser einmal mehr nachgefragt)

    @inceptor: Genau, habe schon über meinen anderen Rechner ein Windows 10 Installationsstick mit dem MediaCreationTool erstellt.
    Kann ich das kostenlose Update auf Windows 10 über einen CleanInstall erreichen? Also dann den Key dort eingeben oder muss ich von Windows 7 aus upgraden?

    Habe jetzt alle privaten Daten vom PC runter, also gerade ein ziemlich blankes Win7 System, davon möchte ich jetzt erst ein Abbild (mit o. genanntem Tool) machen.

  7. #21
    inceptor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von inceptor

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    @Lion
    Eine Neuinstallation funktioniert, habe es auch so gemacht und den Key dann eingegeben bei der Installation. Also ein Upgrade ist nicht notwendig.
    Aber ob es immer noch funktioniert und nicht eventuell unterbunden wurde durch MS, weiß ich nicht. Das wird man nur durch ausprobieren herausfinden.

  8. #22
    laudon
    gehört zum Inventar Avatar von laudon

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    hi
    Wie gehe ich denn mit einem Systemabbild um
    steht vielleicht da?

    AOMEI Backupper Anleitungen: Backup, Recovery und Klonen
    gruß

  9. #23
    Lion
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    Danke, sorry!

  10. #24
    makodako
    Gast

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    Macht euch doch bloß nicht das Leben selber so schwer. In #9 gab es einen Hinweis! Warum geht dem keiner nach?

    Damit jetzt nicht mehr in #9 nachgesehen werden braucht. Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?-update-assi.png

    Runterladen und die .exe ausführen, der Rest ist selbst erklärend und startet direkt aus WIN7.

  11. #25
    Lion
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    Danke noch einmal an alle. Habe Windows 10 auf dem Asus erfolgreich installiert und die Kiste rennt - zwar nicht wie 10 Pferde aber erfreulicherweise sogar etwas schneller als mit Windows 7.
    Habe alle unnötigen Apps deinstalliert und nur Office und den Edge Chromium installiert.

    Den Lizenzkey von Windows 7, der auf der Unterseite des Rechners klebte hat er auch problemlos akzeptiert (im Gegensatz zu dem (merkwürdigerweise anderen) Windows 7 Key, den ich zuvor mit einem Tool digital ausgelesen hatte).

    Windows 10 ließ mich bei der Installation auch die Partition auswählen auf der Windows installiert wird. D.h. ich hab C:// ausgewählt. Die Recovery-Partition blieb erhalten sowie die Daten auf D://. Auch das ebenfalls auf C installierte Windows 7 wurde lediglich in einen Windows.old Ordner verschoben - beim Start taucht jetzt ein Bootmanager in Windows 10 Design auf, der mich auswählen lässt ob ich Win7 oder 10 starten möchte.

    Da Windows 10 rund läuft und ich ja ein Backup habe, habe ich über die Datenträgerbereinigung die "alte Windowsversion" gelöscht. Merkwürdigerweise bietet mir der Bootmanager immer noch Windows 7 an. Wird das noch von allein verschwinden?

    Liebe Grüße und danke nochmal!
    Lion

  12. #26
    makodako
    Gast

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    Das sieht ganz danach aus als wenn du ein Dualboot installiert hast.

  13. #27
    Lion
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    Hmm, ich hatte bei der Installation eben die C-Partition ausgewählt und der hat sowas gesagt wie "Windows 7 bleibt auf der Festplatte erhalten und wird in einen Windows.old Ordner verschoben". Ich glaube das habe ich auch so aktiv ausgewählt, er hatte meine ich auch angeboten die alte Installation zu löschen. Ich dachte halt, das ist erstmal ganz praktisch falls ich zu Win7 zurückkehren möchte. Und eigentlich hat mir auch Windows 10 nach ein par Starts von alleine angeboten "Alte Windowsinstallation löschen um mehr Speicherplatz freizugeben". Das habe ich dann gemacht und dachte die Sache mit dem Bootmanager wäre damit dann auch erledigt, wenn er keine 2 Windows Installationen mehr auf der Festplatte beim Booten findet.

    Aber eigentlich ist das nicht weiter ein Problem, nur der Start wird dadurch vielleicht ein Wenig verzögert, aber er startet sowieso schon recht schnell!
    Geändert von Lion (31.03.2020 um 17:50 Uhr)

  14. #28
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    Über msconfig kann man doch alte Booteinträge löschen.
    Windows 10: Boot-Manager anpassen, entfernen, reparieren - NETZWELT

  15. #29
    Lion
    treuer Stammgast
    Danke für den Hinweis @Terrier!, denkst du der Bootmanager verschwindet dann auch komplett, wenn ich den Windows 7 Eintrag lösche?

  16. #30
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?

    Wenn da nur ein Windows 10 Eintrag ( Standard) steht, kommt auch kein Windows Bootmanager.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows 10 auf dieser Hardware sinnvoll?-msconfig-start.png  

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •