Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Meldung beim Einschalten/Booten des PC (auch ohne Festplatte)

  1. #1
    berberix
    Herzlich willkommen

    Meldung beim Einschalten/Booten des PC (auch ohne Festplatte)

    Guten Tag,

    ich bitte um Hilfe.
    Mein Windows 10 (1909) funktionierte bisher einwandfrei.
    Ich habe eine HDD-FP installiert und wollte gerne das System auf 2 SSD-FP umstellen, dabei ist es passiert.

    Nachdem ich eine zweite Festplatte angeschlossen hatte, habe ich immer beim Booten die folgende Fehlermeldung.
    siehe Anhang Meldung beim Einschalten/Booten des PC (auch ohne Festplatte)-20200331_083044.jpg.
    Diese Meldung verlangsamt den Bootvorgang erheblich; letztlich komme ich dann auf die Startseite und kann normal weiterarbeiten.
    Dieses langsame Booten stört mich, da es ca. 3 Minuten dauert.

    Bei der Prüfung der SSD-Festplatte auf einem anderen PC habe ich festgestellt, da auf dieser FP schon eine Win10 Version (1909) installiert war.

    Ich habe bisher alle vom System unterstützenden Möglichkeit der Reparatur versucht - ohne Erfolg.

    Vielleicht kann mir jemand helfen, wie ich die Fehlermeldung entfernen kann und damit das langsame Booten.

    Vorab schon mal vielen Dank
    Grüße aus Ostfreisland
    Hans

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Meldung beim Einschalten/Booten des PC (auch ohne Festplatte)


  4. #3
    berberix
    Herzlich willkommen

    AW: Meldung beim Einschalten/Booten des PC (auch ohne Festplatte)

    Hallo Silver Server,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Das Problem wurde dadurch gelöst. Jetzt funktioniert wieder alles.
    Nun kann ich hoffentlich meine Daten auf die SSD Platten verfrachten.
    Hast du dazu evtl. noch einen Tipp?

    Viele Grüße
    Hans

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •