Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 27 von 27

Thema: Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt

  1. #16
    CB_Darkwing
    bekommt Übersicht

    AW: Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt

    Hi Pete,
    ich bin mittlerweile mal am schauen, wo ich in Norton da was einstellen kann. Sag mal bitte... Du nutzt nicht auch zufällig Norton? ...und hast die Lösung im Ärmel????

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    laudon
    gehört zum Inventar Avatar von laudon

    AW: Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt

    hi
    das ist die aktuelle version: ( kann statt xxxxxx753 bei ihnen 752 lauten ) da ich das " optionale " update installiert habe.
    Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt-1.png
    mal nach updates suchen lassen.
    gruß
    ps. werfen sie norton vom computer!
    Norton komplett deinstallieren: Automatisch oder manuell

  4. #18
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt

    Zitat Zitat von CB_Darkwing Beitrag anzeigen
    Hi Pete,
    ich bin mittlerweile mal am schauen, wo ich in Norton da was einstellen kann. Sag mal bitte... Du nutzt nicht auch zufällig Norton? ...und hast die Lösung im Ärmel????
    In Norton kannst Du nichts einstellen. Und Norton oder irgendeinen anderen Dritt-Virenscanner benutze ich ganz bestimmt nicht.
    Die Lösung, die ich im Auge (nicht im Ärmel) habe wäre die Deinstallation von Norton nach dieser Anweisung:
    https://support.norton.com/sp/de/de/home/current/solutions/
    Achtung: unbedingt das Tool Norton Remove and Reinstall herunterladen und ausführen, danach Neustart des Computers und Überprüfung, ob der Windows Defender läuft. (Natürlich Norton nicht reinstallieren!)

    Ich denke, Deine Bemerkung
    Ich habe den Norton hier schon sehr lange auf dem PC.
    deutet darauf hin, daß Norton eventuell nicht aktuell ist und die Probleme verursacht.
    Der Windows Defender ist sehr wirksam und wird mit Windows aktuell gehalten - es geht hier nicht um die Virensignaturen, sondern um das Antiviren-Programm.

  5. #19
    inceptor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von inceptor

    AW: Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt

    Wenn Norton installiert ist, übernimmt dieser die Firewall und die anderen Virenschutz Funktionen, das ist ganz normal.
    Dann sieht das in der Windows-Sicherheit auch entsprechend aus.

    Leider kenne ich keine Einstellung die das Verhalten bei Norton ändert, damit das wieder funktioniert mit den Ordnern.

    Mach dir einen Gefallen und deinstalliere Norton mit dem Norton Remove and Reinstall Tool, wie von PeteM92 beschrieben wurde.
    Wenn du dich mit regedit auskennst, dann kannst du anschließend die Registry Einträge noch löschen.

    Windows 10 hat eine eigene Sicherheitslösung, die sehr gut ist (und keine Probleme verursacht mit anderer Software). Tests bestätigen dies.


    Ich hatte auch Norton und vermisse es kein bisschen.

    Ich habe momentan noch ein gültiges Norton 360 Abo, also habe ich das Ganze mal ausprobiert:

    Nach der Installation kamen haufenweise Updates über Norton "LiveUpdate"...
    Diese muss man installieren und wenn Patches kommen diese anwenden und den PC am besten danach neustarten.
    Wenn du denkst das dein Norton nicht auf dem aktuellsten Stand ist, dann klicke auf "LiveUpdate" oder gehe auf der "alten" bzw. klassischen Benutzeroberfläche auf Hilfe -> Info und schau mal die Versionsnummer an. Diese sollte auf 22.20.2.57. liegen bei Norton 360.
    Mit der neuen Benutzeroberfläche wollte ich mich nicht auch noch herumschlagen. Aber wenn du diese nutzt kannst du das Zahnrad anklicken und dann auf klassisch wechseln.
    Momentan wäre das neuste Norton, das "neue" Norton 360. Aber auch das alte Norton (ohne 360) wird noch wie gewohnt mit Updates versorgt.

    Ich habe nach der Installation einen Ordner erstellt im Explorer und diesen umbenannt, ging ohne Probleme.
    Also mit Norton funktioniert es.

    Aber bei Problemen am PC weiß man nie ob Norton schuld ist.

    Auch wenn Norton jetzt nicht der Übeltäter ist, kannst du dich davon befreien :-)
    Windows 10 übernimmt sofort die Sicherheits-Aufgaben nach der Deinstallation.

    Funktionierte bei mir auch wieder.

    (Seltsam, der Manipulationsschutz war ausgeschaltet, das Defender Icon hat mich darauf aufmerksam gemacht. Der war aber aktiviert vor der Installation/Deinstallation von Norton... ich habe ihn jetzt wieder manuell aktiviert)
    Geändert von inceptor (04.04.2020 um 21:32 Uhr)

  6. #20
    makodako
    Gast

    AW: Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt

    Ich kann aus eigener Erfahrung sagen das Norton weitaus schlimmer ist als alle anderen zusammen.

  7. #21
    CB_Darkwing
    bekommt Übersicht

    AW: Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt

    Hallo inceptor,
    danke schöön für deine tolle und ausführliche Antwort. Ich werde mich mal jetzt dran machen mein Norton mal upzudaten. :-) Dann werde ich mal nachsehen in wie weit der Defender da mit drin hängt, was du beschrieben hast. Desweiteren werde ich mal meine Eltern anrufen und die Fragen in wie weit die Probleme haben, einen Ordner zu erstellen. Mein Papa hatte als "Familienoberhaupt" eine mehrfachr Norton Lizenz erworben.
    Da es bei DIR mit Norton funktioniert, und vermutlich auch bei meinen Eltern, spricht für mich aktuell nichts dagegen Norton hier in irgendeiner weise zu deinstallieren. Demnach muß man den "Schraubenschlüssel" wo anders ansetzten.
    Ich werde versuchen Dich/ euch auf dem laufenden zu halten
    Ich wünsche Dir einen schönnen sonnigen Sonntag
    bis dahin
    Liebe Grüße
    Bastian

    Hallo Henry,
    ich habe mein Norton grade gelöscht (mit dem Norton Deinstallations Tool ) gelöscht. Jetzt habe ich sogar Dein Fenster hier...

    Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt-vieren02.jpg

    Soweit so gut. Aber ich kann hier noch immer keine Ordner umbenennen ;-(
    Geändert von Henry E. (05.04.2020 um 16:49 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  8. #22
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt

    Dann besorge Dir mal eine ISO aus meiner Signatur für ein Inplace-Upgrade , siehe die Links und Anleitung

    Deine Systemdateien scheinen doch beschädigt
    Geändert von Henry E. (05.04.2020 um 17:07 Uhr)

  9. #23
    CB_Darkwing
    bekommt Übersicht

    AW: Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt

    Zitat Zitat von Henry E. Beitrag anzeigen
    Dann besorge Dir mal eine ISO aus meiner Signatur für ein Inplace-Upgrade , siehe die Links und Anleitung
    ????
    Ich kann zwar lesen.... aber WO ist das ISO- File??? Wo ist deine Signatur? ..und dann???

    Wo?? muß ich ich hier wie klicken???
    Ich sehe "dein Bild" hier wie folgt:

    Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt-signatur.jpg

  10. #24
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

  11. #25
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt


  12. #26
    CB_Darkwing
    bekommt Übersicht

    AW: Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt

    Ja, OK
    das klingt gut ;-)

    Ich schau mal nach...
    Danke schöön

    P.S. Ich habe dir auch hier "privat" eine Nachricht geschickt.

  13. #27
    CB_Darkwing
    bekommt Übersicht

    AW: Windows Explorer Ordneranlegen geht bedingt

    Hallo Henry,

    was soll ich sagen.... ES LÄUFT :-) mega dankeschööön

    Ich möchte mich hiermit auch an alle übrigen recht herzlich bedanken.
    Liebe Grüße
    Bastian

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •