Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

  1. #1
    Leonhart
    Herzlich willkommen

    Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

    Hallo und schöne Grüße,

    ich werde meinen jetzigen Rechner, meine Hardware noch ca. zwei Jahre weiternutzen - und von Windows 7 auf Windows 10 upgraden.

    Allerdings mit einer Besonderheit:
    Ich will eine saubere Installation. Die gesamten alten Programme, die Registry, die gespeicherten Daten in C:\Benutzer sollen alle komplett verschwinden und nicht übernommen werden.

    Im Idealfall, ohne viel Aufwand, mit diesem Tool hier:
    Windows
    Also per Software-Update aus dem laufenden Windows 7 heraus!

    Ist das möglich - oder brauch ich dafür eine Installation auf DVD/USB ?

    Vielen Dank und schöne Grüße!

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

    Hi Leonhart
    das widerspricht sich
    1.Ich will eine saubere Installation. 2.Also per Software-Update aus dem laufenden Windows 7 heraus!
    lade das MediaCreationTool 1909 November-2019-Update Build 18363 runter im Link Download und Anleitung !
    erstelle einen USB Stick, nehme einen 8GB
    MediaCreationTool 1909 Download | ZDNet.de
    beachte die Versionen von Win 7 auf Win 10 (für das Win 10 ISO für den USB Stick)
    -anmerkung-2020-04-04-221919.jpg
    Anleitung Win 10 Clean Install (saubere Neuinstallation)
    Windows 10 installieren (Saubere Neuinstallation & Upgrade) – Anleitung
    mfg

  4. #3
    Leonhart
    Herzlich willkommen

    AW: Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

    Nein, dass widerspricht sich nicht.

    Es könnte ja sein, dass das Update per Windows 7 gestartet wird, alle Dateien auf C:\ kopiert werden, der Computer neu gestartet wird, alles gelöscht wird ausser die Win10 Dateien und man dann eine saubere Installation machen kann.

    Aber gut, dann eben der Umweg über den USB Stick.
    Trotzdem Danke!

  5. #4
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

    Hi
    Im Idealfall, ohne viel Aufwand, mit diesem Tool hier:Windows Nein !
    Also per Software-Update aus dem laufenden Windows 7 heraus! Ja mit diesem Tool von MS
    https://support.microsoft.com/de-de/...date-assistant
    siehe auch hier
    Windows 10 Update Assistent 1.4.9200.22925 - Download - COMPUTER BILD
    Windows 10 kostenlos: Upgrade von Windows 7 auf 10 ganz leicht - COMPUTER BILD
    -anmerkung-2020-04-05-013537.jpg
    es werden alle Programme und daten übernommen - erstellt wird ein Ordner Windows Old.
    mfg

  6. #5
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

    @ florian-luca
    Du hast wohl nicht alles gelesen?
    Das will @ Leonhart
    Ich will eine saubere Installation. Die gesamten alten Programme, die Registry, die gespeicherten Daten in C:\Benutzer sollen alle komplett verschwinden und nicht übernommen werden.
    Dein Vorschlag widerspricht also dem Wunsch von @ Leonhart
    es werden alle Programme und daten übernommen - erstellt wird ein Ordner Windows Old.
    der genau das eben nicht möchte.

    @Leonhardt
    Wie du in #1 mit Windows schreibst, das Tool herunterladen, und dir einen mindestens 8GB gossen USB Stick erstellen.
    Aber gut, dann eben der Umweg über den USB Stick.
    Ja, der Umweg über einen USB-Stick muss, deinem Wunsch entsprechend, sein. Du installierst Windows dann auf eine komplett leer geräumte Festplatte / SSD.
    Die Installation dann laut dieser Anleitung Schritt für Schritt: Die Installation von Windows 10 vornehmen.
    Laut dieser Anleitung dann bei Bild 3 deinen Win 7 Key eingeben. Wenn dein PC eine SSD hat, ist die Installation in ca. 30 Minuten erledigt, dann musst du nur noch einige Updates nachholen.

    Wenn du schon dabei bist, dann Bitte auch….
    Daten zum PC
    Bitte fülle einige Daten zu deinem PC ein, klicke dazu vorne bei mir " Mein System " an, dann ganz unten " Wie geht das? - eigene Daten eingeben. "
    Dann kommst du in dein Profil, und kannst die Daten eingeben.

  7. #6
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

    Wenns mir recht ist,hab ich mal vernommem, dass das MCT aus einem Windows 7 System aus ,nicht zugänglich ist.
    Sollte das wirklich zutreffen, dann geh zu einem Freund mit Windows 10 und stelle den Stick dann bei ihm her.Damit kannst du dann auch bei dir neu und clean installieren.
    Und vergiss nicht, den Lizenzkey von Windows 7 vorher aufzuschreiben. !
    Geändert von Iskandar (06.04.2020 um 09:49 Uhr)

  8. #7
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

    Hallo Iskandar
    Richtig, daran hab ich nicht gedacht, da ich Win 7 schon 4 Jahre nicht mehr nutze. Man kann Win 10 aber auch mit dem Heidoc.net Tool oder bei RG-Adguard downloaden.
    Um es dann mit Rufus bootfähig auf einen mindestens 8 GB großen USB-Stick zu installieren.

    Uns er hat noch Win 7, also schreibt er sich besser den Win 7 Key auf.
    Danke für den Hinweis.

  9. #8
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

    Da wird man doch eh gefragt, ob man was behalten will oder nicht ?

    Allerdings, wie die Partitionierung dann ist, weiß ich noch nicht

  10. #9
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

    Die wichtigste Frage wurde noch nicht gestellt:

    Ist der Windows 7 Key noch auf einem Aufkleber am Rechner vorhanden oder nicht?

    Wenn ja, kann man mit dem Media Creation Tool einen Stick oder eine DVD erstellen und Windows 10 direkt installieren und mit dem Windows 7 Key aktivieren.

    Wenn nein, dann muß man den Weg über eine Upgrade-Installation von Windows 7 auf Windows 10 machen - zumindest als Zwischenschritt, damit Microsoft den PC mit Win10 aktivieren kann. Diese Vorgehensweise ist im Video Windows 10 installieren (Saubere Neuinstallation & Upgrade) – Anleitung (siehe Post #2 von @florian-luca) beschrieben, wenn auch auf die Upgrade-Installation selbst nicht eingegangen wird.

    Windows 7 Keys, die man mit einem Programm auslesen kann, funktionieren oft nicht bei der Aktivierung von Windows 10.

  11. #10
    makodako
    Gast

    AW: Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

    Dein Ansatz ist richtig, dein Link aus #1 passt. Siehe hier. -update-assi.png.

    Die Datei herunterladen und ausführen. Beim Setup wählst du dann "Benutzer definiert" aus und löscht alles. Diese Variante dauert etwas länger weil der Rechner geprüft wird, ist am Ende aber genau so lang weil du keinen Stick erstellen musst.

  12. #11
    Leonhart
    Herzlich willkommen

    AW: Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

    Dann bedanke ich mich recht herzlich!

  13. #12
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Update-Tool von Windows 7 auch für saubere Neuinstallation geeignet?

    Gerne geschehen. Viel Erfolg.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •