Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: System aus Backup wiederherstellen

  1. #1
    Sunlion
    kennt sich schon aus

    System aus Backup wiederherstellen

    Ich habe mit Windows-Bordmitteln ein Backup auf einer externen USB-Festplatte erstellt, und zwar über „Systemabbild erstellen“, was auchproblemlos funktionierte.
    Nun möchte ich das System mithilfe des Backups wiederherstellen, aber unter „Sicherung für die Wiederherstellung von Dateien auswählen“ wird die USB-Festplatte nicht angezeigt. Wie muss ich vorgehen, um das Backup einspielen zu können?

    System: Dell XPS 17 9700 mit W10 Home 1909 18363.1016

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Freizeit
    gehört zum Inventar Avatar von Freizeit

    AW: System aus Backup wiederherstellen

    Sieh in der Datenträgerverwaltung nach, ob und wie die externe dort angezeigt wird.
    Manchmal muss nur ein Laufwerksbuchstabe vergeben werden.

  4. #3
    Sunlion
    kennt sich schon aus

    AW: System aus Backup wiederherstellen

    Entschuldigung, ich vergaß zu erwähnen, dass die Festplatte im Explorer ganz normal angezeigt wird und ich auch auf den Inhalt zugreifen kann.

  5. #4
    Chang
    Computerversteher

    AW: System aus Backup wiederherstellen

    Das Windows systemeigene Backup Programm taugt leider nichts und wird auch von Microsoft nicht gepflegt.

    Ich empfehle dir den Einsatz einer Backup Lösung wie Acronis. Andere werden dir sicherlich gleich das kostenlose AOMEI Backup empfehlen. Dann hat man allerdings "die Chinesen im Haus", das will auch nicht jeder.

    Macrium Reflect ist auch noch eine kostenlose Alternative über die du nachdenken kannst.

  6. #5
    Sunlion
    kennt sich schon aus

    AW: System aus Backup wiederherstellen

    Zu spät, ich will das System ja wiederherstellen.

  7. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: System aus Backup wiederherstellen

    Hallo Sunlion , Versuche doch mal die eigenen Möglichkeiten von Windows

    https://support.microsoft.com/de-de/...covery-options

  8. #7
    Sunlion
    kennt sich schon aus

    AW: System aus Backup wiederherstellen

    Danke, Henry!
    Die einzige Möglichkeit, die infrage kommt, ist wohl diese hier. Und bei dieser wiederum -> Optionen -> Problembehandlung -> Erweiterte Optionen -> System wiederherstellen. Da wird dann mein Konto angezeigt, nicht jedoch, ob es von der USB-Festplatte stammt. Und im weiteren Verlauf endet die Odyssee mit der Systemmeldung: „Auf dem Systemlaufwerk … wurden keine Wiederherstellungspunkte erstellt.“
    Alle anderen Optionen ermöglichen mir ebenfalls nicht die Auswahl der Festplatte als Quelle für das Backup.
    Allmächtiger, bitte lasse sämtliche Microsoft-Entwickler auf ewiglich in der Hölle schmoren!

    PS: Bei „aus Systemimage wiederherstellen“ funkt mir plötzlich der Dell-Support Assist dazwischen, bei dem ich auch nicht die Festplatte auswählen kann.

  9. #8
    Freizeit
    gehört zum Inventar Avatar von Freizeit

    AW: System aus Backup wiederherstellen

    Zitat Zitat von Sunlion Beitrag anzeigen
    Zu spät, ich will das System ja wiederherstellen.
    Das die windowseigene Sicherungsoption nicht zuverlässig ist, ist aber ein ganz alter Hut.
    Bereits vor Jahren gab es bei der Rücksicherung keine Zuverlässigkeit.

  10. #9
    Sunlion
    kennt sich schon aus

    AW: System aus Backup wiederherstellen

    Dann soll MS das gefälligst rausnehmen, Otto Normalverbraucher weiß das nämlich nicht und verlässt sich darauf, dass es funktioniert.

  11. #10
    Freizeit
    gehört zum Inventar Avatar von Freizeit

    AW: System aus Backup wiederherstellen

    Bei MS malen die Mühlen anders. Du bist ja kein Geschäftskunde.

    Ich empfehle dir ein Inplace-Upgrade, das macht man aus lfd. System mit dem neuesten Build.
    Wenn das System ansonsten noch läuft.
    Geändert von Freizeit (18.08.2020 um 10:41 Uhr) Grund: Ergänzung

  12. #11
    Sunlion
    kennt sich schon aus

    AW: System aus Backup wiederherstellen

    Dieser bescheuerte Dell-Assi hat jede Menge Möglichkeiten, unter anderem das Sichern der Dateien vor dem Zurücksetzen des Systems. Das man aber bereits ein Backup hat, welches man nutzen möchte, darauf kommen die Deppen anscheinend nicht.

  13. #12
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: System aus Backup wiederherstellen

    Eventuell hilft die genaue Beschreibung des Tools

    System aus Backup wiederherstellen-img_086.png

    Das galt immer nur zum Aufrufen älterer Windows 7 Systemabbilder , und zwar für den Zeitraum wenn man mit Windows 10 nach Upgrade aus Windows 7 nicht zufrieden war, der Text hat sich dahingehend nie geändert

    Jede Neue Sicherung sollte über die Cloud oder Dateiversionablauf oder eben über Drittanbieter durchgeführt werden, Das wurd hier im Forum auch etliche Male so beschrieben,

    Suche mal nach Systemabild im Windows 10 Forum

    site:drwindows.de Windows 10 Desktop gelost Sicherung - Google Suche

    site:drwindows.de Windows 10 Desktop gelost Systemabbild - Google Suche

    Edit : Das Thema Wiederherstellungspunkt habe ich hier mal beschrieben,

    Wiederherstellungspunkt erstellen.
    Geändert von Henry E. (18.08.2020 um 11:23 Uhr)

  14. #13
    Sunlion
    kennt sich schon aus

    AW: System aus Backup wiederherstellen

    Also, der Trick ist – man muss von einem Stick booten und danach Reparaturoption auswählen. In einem der nachfolgenden Untermenüs lässt sich irgendwo das USB-Laufwerk als Quelle auswählen.
    Die Wiederherstellung läuft jetzt, mal sehen, ob das auch erfolgreich ist.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •